Vigor: Season 3 mit neuen Inhalten und Event gestartet

Das Survivalspiel Vigor geht auf Xbox One in die dritte Season und bringt neue Inhalte, darunter ein neues Event.

Season 3: Rivals bringt neue Inhalte für Spieler von Vigor auf Xbox One. So gibt es neue kosmetische Gegenstände, Waffenskins, Verbrauchsgegenstände und mehr. Neue Waffen mit Schalldämpfer sorgen für heimliche Angriffe, neue Verbrauchsgegenstände verlängern die Ausdauer oder sorgen für weniger Strahlung.

Inhalte des Season Pass

Shootout Event

Das Shootout-Event soll weiterhin frischen Wind ins Spiel bringen. Bei Shootout geht es um das Schießen, geschickte Bewegung und Anpassung.

Die Entwickler haben den neuen Spielmodus geschaffen, um die Kampfmechanik zu verfeinern, der ihrer Meinung nach an der Reihe ist erweitert zu werden. Shootout wird in der aktuellen Season ein saisonales Ereignis sein und man das Feedback der Spieler, um entscheiden zu können, ob der Modus später beibehalten oder in welche Richtung es erweitert werden soll.

Es ist ein rundenbasierter Spielmodus, ganz im Gegensatz zu Encounters – je mehr Kills man in zehn Minuten erzielt, desto besser ist der Punktestand. Es gibt zusätzliche Elemente, die die Punktzahl und das Ansehen auf dem Siegerbildschirm verbessern. Da Shootout eine saisonale Veranstaltung ist, erhaltet ihr XP auf der Grundlage eurer Leistung und außerdem eine saftige Summe an Essen. Da Shootout vollständig auf die Geschicklichkeit im Kampf basiert, hängt es nicht von der Ausrüstung ab und die Rangliste der Charity Box wird ebenfalls das Kampfgeschick anzeigen.

Hier der Season 3 Trailer, der die neuen Inhalte vorstellt:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort