War Thunder: Kostenloses Inhalts-Update Direct Hit angekündigt

Das kostenlose Inhalts-Update Direct Hit wurde für War Thunder angekündigt und soll im September erscheinen.

Gaijin Entertainment kündigt an, dass das neue große Inhalts-Update Direct Hit für die militärische Online-Action War Thunder in der ersten Septemberhälfte erscheinen wird.

Die Spieler erhalten Dutzende neuer Marine-, Boden- und Luft-Militärfahrzeuge, darunter den sowjetischen Jagdbomber MiG-27M, den japanischen leichten Kreuzer Yubari, den schwedischen Schützenpanzer Pansarbandvagn 301, den in China gebauten pakistanischen Kampfjet Nanchang A-5C, den modernen chinesischen Kampfpanzer ZTZ99-III und den russischen Luftlande-Panzerzerstörer 2S25 Sprut-SD.

Mit der Aktualisierung werden auch Feuerleitsysteme und Lenkbomben für die Marine sowie verbesserte Strömungstrennungseffekte und die Visualisierung von Infrarot-Gegenmaßnahmen eingeführt.

Große Schiffe werden mit einem Feuerkontrollsystem ausgestattet. Entfernungsmesser, Feuerkontrolltürme und Feuerkontrollräume werden den Spielern helfen, den genauen Vorsprung zu berechnen, und alle diese Elemente des FCS werden im X-Ray-Modus im Hangar sichtbar sein. Das bedeutet auch, dass sich die Zielerfassungsoberfläche sowohl im Arcade- als auch im realistischen Marinemodus ändert.

Direct Hit Update Teaser:

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mentalyzer 6960 XP Beginner Level 3 | 29.08.2021 - 10:19 Uhr

    Sehr nice! Immer her damit! 🙂

    Wobei das wohl noch eine Weile dauern wird, bis ich auf dem erforderlichen Battle Rating angekommen bin…

    0
  2. HesseJames82 700 XP Neuling | 29.08.2021 - 10:45 Uhr

    Sieht echt gut aus! Ich habe es nur schon sehr lange nicht mehr gespielt und das bedeutet wohl erstmal wieder etliche Stunden „Kanonenfutter“ um da wieder reinzukommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort