Warframe: Operation Scarlet Spear gestartet

Operation Scarlet Spear führt eine neue Kriegsschlacht in Warframe ein.

Der kanadische Entwickler und Herausgeber Digital Extremes wird mit Warframe Operation Scarlet Spear, das ab sofort auf PlayStation 4 und Xbox One sowie Nintendo Switch erhältlich ist, dem Wort „Krieg“ eine neue Bedeutung verleihen.

Um dem Wettlauf der ersten Angriffswelle der Sentients des neuen Krieges entgegenzuwirken, können die Spieler nun im neuen Operationssaal gemeinsam Pläne schmieden, bevor sie erweiterte kooperative Land- und Raumschlachten starten. Nur mit der neu implementierten Operation Link (ehemals „Squad Link“) hat Tenno eine kämpferische Chance, die Übergriffe der Sentients in diesem fünfwöchigen Ereignis, das am 14. Mai endet, abzuwehren.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 156580 XP God-at-Arms Gold | 11.04.2020 - 12:32 Uhr

    Ich nehme Ihnen immernoch übel das der angekündigte X-Patch nie kam… Vielleicht wirds ja auf der Series X was,ich hätte schon mal wieder Bock aber wenn ich anfange komme ich zu nichts anderem mehr 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort