Warhammer 40,000: Eternal Crusade: Trailer und 17 Screenshots zum Massive Online Shooter für Xbox One

Bandai Namco gibt bekannt, dass Warhammer 40,000 : Eternal Crusade im Early Access Programm auf Steam aufgenommen wurde. Dazu gibt es einen Trailer und 17 Screenshots.

Eternal Crusade zieht mit Spielern im Rahmen des millionenfach verkauften und weitläufigen Universums von Warhammer 40,000 in eine erbitterte Schlacht zwischen vier Gruppierungen des 41. Jahrhunderts, um Herr über eine Welt im anhaltenden Krieg zu werden. Egal, ob PvP (Player versus Player) oder PvE (Player versus Environment): Die einzelnen Kriegsparteien müssen gewaltige Schlachten schlagen und die anderen Gruppierungen vernichten.

BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Behaviour haben nun die bevorstehende Veröffentlichung von Warhammer 40,000: Eternal Crusade für Xbox One, PlayStation 4 und PC im Sommer 2016 bekannt gegeben. Zum ersten Mal schließen sich die Fans von Warhammer 40,000 ihren bevorzugten Gruppierungen in den erbittertsten und authentischsten Warhammer-40,000-Schlachten an, die jemals in einem Massive-Online-Shooter geschlagen wurden.

Warhammer 40,000 : Eternal Crusade ist ein Massive-Online-Shooter aus der Third-Person-Perspektive. Das Spiel ist ab sofort via Early Access auf Steam für PC erhältlich. Zur Feier gibt es einen neuen Trailer, den ihr euch weiter unten anschauen könnt. Mit etwas Glück wird das Spiel auch im Game Preview Programm für Xbox One aufgenommen. Eine offizielle Ankündigung dazu gibt es aber noch nicht.

Warhammer 40,000: Eternal Crusade soll im Sommer 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Weitere Pre-Alpha-Spielszenen könnt ihr euch in der Live-Stream-Aufzeichnung anschauen:

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BlackWolf1982 335 XP Neuling | 27.01.2016 - 11:08 Uhr

    Das wir definitiv episch. Freu mich sehr drauf. Habe als Kind gerne die Tabletop spiele gespielt. Wird ein Spaß mit denn klobigen Spacemariens durch das Land zu stampfen.

    0
  2. h00l 545 XP Neuling | 28.01.2016 - 13:59 Uhr

    Gibt es schon Informationen wie Namco Bandai gedenkt das Game auch in Zukunft zu supporten?

    0

Hinterlasse eine Antwort