Warhammer 40.000: Inquisitor Martyr

Spiel auf August verschoben

Warhammer 40.000: Inquisitor Martyr wurde auf August 2018 verschoben.

Neocore Games hat offiziell bekannt gegeben, dass Warhammer 40.000: Inquisitor Martyr auf den 23. August 2018 verschoben wurde. Die Entwickler hatten noch einige Bugs im Online-Modus entdeckt und wollten sicherstellen, dass diese vor dem Release beseitigt werden. Weiter möchte man an einigen Stellen noch diverse Feinheiten verbessern.

Warhammer 40.000: Inquisitor Martyr wird somit noch einmal glatt gebügelt und mit einer Feinpolitur überzogen. Im August ist es dann (hoffentlich) endlich soweit!

= Partnerlinks

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zeal 7400 XP Beginner Level 3 | 03.07.2018 - 10:12 Uhr

    Das jetzt die zweite oder gar dritte Verschiebung?

    Ketzerrei, beim goldenen Thron!

    • DerJoker 1550 XP Beginner Level 1 | 03.07.2018 - 10:39 Uhr

      Würde von Juni erst auf Juli verschoben und jetzt halt August, soweit ich bescheid weiß.

      • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 10:56 Uhr

        Von Dezember 2017 auf Juni 2018 auf Juli 2018 und jetzt auf August 2018. Vielleicht nächstes mal besser bescheid wissen. 😉

  2. Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 10:36 Uhr

    Langsam wirds lächerlich und noch viel mehr ärgerlich. -.-

    • Ash2X 101490 XP Profi User | 03.07.2018 - 11:50 Uhr

      Och,es handelt sich hier doch insgesamt nur um ein paar Monate – Bloodstained hatte sich schon bei der ersten „Verschiebung“ das Releasejahr mal eben eins nach hinten gesetzt…2 Jahre davor 😀

  3. Zepheus 9050 XP Beginner Level 4 | 03.07.2018 - 10:45 Uhr

    Versteh ich auch immer ned wenn Leute sich über Release Verschiebungen aufregen.
    Besser so als wenn man ein verbuggtes oder unfertiges Produkt in den Händen hält und das Ding wie Blei in den Regalen liegen bleibt weil es nur schlechte Presse bekommt.

    • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 10:55 Uhr

      Es ist und bleibt immernoch ein simples Hack’n’Slay. Wer einen Diablo Clone nicht nach 6 Jahren entwicklung(!!!) einigermaßen Bugfrei rausbekommt hat mein Vertrauen als Verbraucher ohnehin nichtmehr verdient. Und damit können sie auch ihr Vollpreisspiel behalten an dem sie offenbar ohnehin keine Interesse haben es zu vertreiben. Das ist nun die dritte Verschiebung in Folge und es nervt nurnoch zumal das Game seit über einem Monat (und sogar schon zum SalePreis) auf PC verfügbar ist, so verbuggt kann es ja also nicht sein. Sorry aber es ist lächerlich! Wenn sie es nich gebacken bekommen einen Konsolenport hinzukriegen wo es schon x86 Systeme sind sollen sie es einfach ganz lassen.

      • Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 03.07.2018 - 11:33 Uhr

        Du weißt doch gar nicht, was sie unter Umständen alles Neue ins Spiel integrieren möchten.
        Schließlich möchten sie ja nicht ein x-beliebiges Hack`n Slay Spiel publishen und haben entsprechen eigene Vorstellungen und Visionen.
        Was auch immer die Gründe für die Verschiebungen sind, wie mein Vorredner schon sagte, besser so, als ein verbuggtes Spiel.

        • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 12:09 Uhr

          Es gibt keine Gründe ausser technische Unfähigkeit der Entwickler, sonst wäre es nicht wie bereits gesagt schon VOR ÜBER EINEM MONAT auf dem PC Released worden. Da wird nichts neues intigriert, das Spiel ist FERTIG, sie kriegens nur nicht auf Konsole. Und ja, für ein Studio das ein Van Helsing Game nach dem anderen aus den Hintern zieht ist genau das lächerlich.

      • DerJoker 1550 XP Beginner Level 1 | 03.07.2018 - 13:26 Uhr

        So wie du schreibst interessiert dich das Spiel ja ohnehin nicht, dann ist es ja auch egal ob es verschoben wird oder nicht. Oder du bist nur einer von denen die denken keine Zeit zu haben und einfach zu ungeduldig sind und deswegen rum haten. Vor allem ist es gut immer die Arbeit von anderen runter zu machen und wie 0815 es doch sei sowas zu entwickeln aber selber noch kein Spiel entwickelt zu haben..

        • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 13:42 Uhr

          Bis zu dieser News heute hatte ich noch interesse an dem Spiel. Interesse das ich seit der ersten Ankündigung auf der RPC 2012 habe…aber klar ich bin zu „ungeduldig“…“nur“ 6 Jahre zu warten bis die Hutschnur platzt…wie lausig doch meine Geduld ist…

          Was fundierte Argumente und begründete Meinung mit „hate“ zu tun hat kann wohl auch nur deine Generation Twitter beantworten.

          Und ja, eine Portierung auf ein x86 WindowsSystem auf ein anderes ist „08/15“, weiß auch eigentlich jeder mit nur einem Mindestmaß an Erfahrung im Softwarecoding. Alles worum es geht ist das Programm UWP Fähig zu machen.
          Lustigerweise bekommts jedes andere Studio gebacken, selbst Ein-Mann Developer wie bei Stardew Valley.

          Aber hey, wenn du offensichtliche Unfähigkeit schön reden willst sei es dir gegönnt. Aber behalt deine Buzzwords für dich und sag anderen nicht was sie über eine Produktentwicklung welcher sie seit 2012 folgen denken sollen.

          Aber immerhin kann die Gamingindustrie dieser Tage garnicht dankbar genug sein für Konsumzombies wie dich.

          1
          • DerJoker 1550 XP Beginner Level 1 | 03.07.2018 - 14:58 Uhr

            Konsumzombie? Eine Begründe wie du auf so etwas kommst wäre sehr angebracht?

        • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 15:05 Uhr

          Muss man da etwas begründen nachdem du den Developer gegen jedes rationale Argument verteidigst und die kritisierenden als „hater“ bezeichnest?

          Viel Substanz ausser „die armen Developer können doch nichts dafür! Kauf das tolle Spiel!“ haben deine Aussagen soweit ja nicht. Naja abgesehen von 3 unfundierten Mutmaßungen über meine Person die lustigerweise offenbar keine Begründung brauchen? Vielleicht solltest du keine Mutmaßungen abfeuern wenn du sie selbst nicht über deine Person verträgst?

          Also friss den Entwicklern aller Herren Länder ruhig weiter aus der Hand. So tust du es hier ja schon und entschuldigst sie sogar für ihre aber und abermals geplatzten Zusagen und versprechen. Dein Verhalten passt doch recht gut auf einen Konsumzombie. Hauptsache unkritisch fressen.

  4. soulziix3 18820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.07.2018 - 12:47 Uhr

    Die sollen sich mal ranhalten… will endlich mal wieder ein warhammer Game spielen 😀

  5. Lord Maternus 5360 XP Beginner Level 3 | 03.07.2018 - 14:56 Uhr

    Und genau wegen der gemischten Reaktionen auf solche Ankündigungen sollten sich Entwickler generell etwas zurückhalten, wenn es um Releasedates geht. „7 Jahre in Entwicklung“ klingt dann zum Beispiel doch besser als „2 Jahre lang immer wieder verschoben“. Aber man braucht ja ein Datum, zu dem man die Vorbesteller zur Kasse bitten kann und so… zumindest bei den meisten großen Reihen.

    • Tooru86 0 XP Neuling | 03.07.2018 - 15:07 Uhr

      Tja, wer hätte denken können das dass Duke Nukem Debakel so schnell wieder aus den Köpfen der Entwickler verschwunden ist.

  6. Zepheus 9050 XP Beginner Level 4 | 03.07.2018 - 18:13 Uhr

    Zudem sind Zugangsbeschränkungen in Ländern aufgetreten, in denen Netzwerke strenger überwacht werden. Die Verschiebung des Veröffentlichungstermins ermöglicht eine Lösung dieser technischen Probleme und garantiert, dass Spieler auf der ganzen Welt eine ausgezeichnete Mehrspieler-Erfahrung erwartet“

    Klingt weniger nach Bugs wenn man das Zitat von bigben dazu liest
    Und für mich auch völlig verständlich

Hinterlasse eine Antwort