Warhammer: Battle March: Die Orks und Goblins in Warhammer: Battle March

Vor zwei Wochen haben wir euch die ersten Goblins und Orks in Warhammer: Battle March vorgestellt. Nun sind weitere Charakterprofile eingetroffen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Auf der Xbox 360 enthält Warhammer…

Vor zwei Wochen haben wir euch die ersten Goblins und Orks in Warhammer: Battle March vorgestellt. Nun sind weitere Charakterprofile eingetroffen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Auf der Xbox 360 enthält Warhammer: Battle March nicht nur die Inhalte des ursprünglichen Warhammer: Mark of Chaos, sondern auch viele brandneue Features, eine intuitive Steuerung und die Unterstützung von Onlinepartien über Xbox LIVE.

Xbox 360 - Warhammer: Battle March - 0 Hits   Xbox 360 - Warhammer: Battle March - 0 Hits
Warhammer: Battle March – Screenshot Galerie

Charakterprofile: Orks & Goblins 2

Goblins
Ein Großteil der Goblins, die in offenen Gebieten leben, vor allem in den Düsterlanden und den Ländern der Finsternis, sind einfache Goblins, oder gewöhnliche Gobbos. Sie sind in den Hügeln, Tälern und Ebenen der Alten Welt und darüber hinaus zu finden, so häufig wie Schmeißfliegen auf einem Kothaufen. Eins muss man ihnen lassen, die Goblins sind fruchtbar. Es gibt eine Menge von ihnen, und egal wie viele sterben, es sind immer noch mehr als genug übrig. Ihre bevorzugte Kampftechnik ist es, dem Feind aus einiger Entfernung in den Rücken zu schießen. Sie sind ganz passable Schützen, aber ansonsten armse-lige und oft widerwillige Kämpfer. Doch in großen Scharen sind sie gefährlich und durch-aus dazu imstande, viel bessere Truppen durch ihre schiere Anzahl zu überwältigen.

Goblin-Speerwerfer
Diese Goblins haben eine gewisse Begabung für das Speerwerfen gezeigt und sind daher nun bei den Goblin-Speerwerfern gelandet. Nicht, dass sie etwa außergewöhnliches Geschick demonstriert hätten… Sie haben einfach kapiert, dass man ein bisschen weiter vom Feind wegbleiben sollte, wenn man länger leben will. Wenn ein starker Anführer fehlt, neigen sie zu Streitigkeiten. Sie sind zwar nicht unbedingt zielsicher, aber bei dem Tempo, in dem sie die Speere werfen, gelingt ihnen ab und zu auch der eine oder andere Treffer.

Nachtgoblins
Nachtgoblins haben sich an das Leben unter der Erde angepasst, wo sie sich von Pilzen, Höhlensquigs, Käfern und… voneinander ernähren. Sie leben unter den Gebirgen der ganzen Alten Welt sowie in den Südlanden, in Tunneln und Höhlen, die kühl und finster sind. Nachtgoblins hegen eine starke Abneigung gegen Tageslicht; wenn sie gezwungen sind, an die Oberfläche zu kommen, tragen sie schwarze oder sehr dunkle, den Körper verhüllende Kleidung, um sich vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Wie alle Grünhäute sind auch die Goblins streitsüchtig und zänkisch. Sie kämpfen gerne gegeneinander, egal ob sie sich auf einem Schlachtfeld befinden oder nicht. Sie empfinden wenig Loyalität ihrer eigenen Art gegenüber, geschweige denn allen anderen, und haben nichts dagegen, ihre eigenen Kameraden zu verstümmeln, zu töten oder gar zu fressen, wenn sie denken, dass sie damit durchkommen.

Nachtgoblin-Meisterschamane
Grünhäute sind Kreaturen, die wenig Hirn haben und so gut wie keine Neugierde empfinden. Ihr blinder Enthusiasmus für Gewalt macht es Zauberern sehr schwer, ihr Bewusstsein in Griff zu bekommen. Sie verfügen zwar über Magie, aber diese unterscheidet sich stark von der Magie der Menschen und Elfen. Ihre Macht hat ihren Ursprung nicht in den tückischen Winden der Magie, sondern in der inneren Psyche des Volksgeistes der Grünhäute. Jeder Schamane hat über das Große Grün (das Geisterreich der Grünhäute) Zugriff auf Energie, doch auch lokale Energien spielen eine Rolle.

Nachtgoblin-Speerwerfer
Nachtgoblin-Speerwerfer ähneln im Grunde den Goblin-Speerwerfern. Sie haben eine Vorliebe dafür, den Feind mit Speeren zu bewerfen. Sie heben die Überbleibsel früherer Schlachten auf und schärfen sie, um immer genug Speere bei der Hand zu haben. Wenn der Feind nahe genug herankommt, werden sie versuchen, ihn aufzuspießen. Ihre Wurfreichweite ist nicht sehr groß, kann den Feinden aber dennoch ein wenig Schaden zufügen, so dass andere Grünhäute ihnen den Rest geben können. Genau wie andere Goblineinheiten sind auch die Nachtgoblin-Speerwerfer in großen Scharen unterwegs, um dem Feind zahlenmäßig überlegen zu sein.

Nachtgoblin-Fanatiker
Die Nachtgoblin-Fanatiker führen Kugel- und Kettenwaffen, die normale Goblins nicht einmal anheben könnten. Durch die Entwicklung und den Genuss eines Gebräus aus einem sehr seltenen und besonderen Pilz, den sie AAAAARGH! nennen, versetzen sie sich in einen übernatürlichen Kampfrausch. So können sie ihre schweren und todbringenden Kugelwaffen scheinbar ohne Ermüdung schwingen (und schwingen und schwingen …).

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Barbulla 510 XP Neuling | 24.05.2008 - 07:12 Uhr

    hab noch kein spiel der warhammer reihe gezockt, sollen aber alle sehr gut gewesen sein und viel Spaß gemacht haben…mal guckenn, vielleicht hol ich es mir! ist auf jeden fall sehr geil;)

    0
  2. ASENA KURTKIZ | 24.05.2008 - 16:30 Uhr

    WEiß nicht… is glaub nichts für mich… mal schauen…

    0

Hinterlasse eine Antwort