Warner Bros. Interactive: Ankündigung zu Batman, Harry Potter und Rocksteady’s neues Spiel geplant

Warner Bros. plant anscheinend eine Ankündigung zu Batman, Harry Potter und Rocksteady’s neues Spiel.

In einem Bericht über die Absage der E3-Veranstaltung verriet Jason Schreier von Kotaku, dass WB Games dieses Jahr eine eigene E3-Konferenz veranstalten wollte, was für sie eine Premiere gewesen wäre.

Auf der Messe wollten sie drei Spiele ankündigen: Ein neues Batman-Spiel, ein Harry-Potter-Rollenspiel und das neue Spiel, das von den Rocksteady Studios entwickelt wird.

Da die E3 2020 abgesagt wurde, bleibt abzuwarten, ob Warner Bros. ebenfalls ein digitales Event veranstalten wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 523295 XP Xboxdynasty MVP Silber | 12.03.2020 - 10:48 Uhr

    Harry Potter Rollenspiel? Ja da bin ich mal gespannt. Ich mag das Harry Potter Universum. Batman muss ich nicht viel dazu sagen, fand ich bisher ziemlich stark.
    Auf das neue Spiel bin ich auch gespannt.

    Ich hoffe nur die verkacken es nicht wie bei Mittelerde: Schatten des Krieges. Das eingebaute System war eine Frechheit.

    1
    • Crusader onE 81685 XP Untouchable Star 1 | 12.03.2020 - 11:02 Uhr

      Welches System meinst du? DLC? Da am Ende um den Grind zu übersrpingen?
      Weil das Spiel selbst fand ich ziemlich geil 😀

      0
      • Robilein 523295 XP Xboxdynasty MVP Silber | 12.03.2020 - 11:13 Uhr

        Die Lootboxen mit den Orks zum Beispiel. Wenn man Geld hat bekommt man so einen Vorteil gegenüber anderen Spielern in der Rangliste, weil man stärkere Orks hat. Geht eben gar nicht.

        Aber die wurden ja später abgeschafft. Denke sie haben draus gelernt.

        0
        • Crusader onE 81685 XP Untouchable Star 1 | 12.03.2020 - 11:22 Uhr

          Ja, okay. Wusste ich, dass du das meinst. Das ging echt überhaupt gar nicht! Durch Echtgeld Spielvorteile zu bekommen geht für mich eh nicht. Im Multiplayer nicht (höchstens durch Game Pässe, dass man schneller an gewisse Charaktere kommt. Wie bei Rainbow Six Siege. Aber nicht, dass diese stärker gemacht werden können) Und im Singleplayer schon drei mal nicht. Will die volle Spieleerfahrung für einen Vollpreistitel

          0
          • Robilein 523295 XP Xboxdynasty MVP Silber | 12.03.2020 - 11:28 Uhr

            Ich genauso ja. Aber ich denke das WB Games draus gelernt hat. Gab so viele Shitstorms für Spiele der großen Publisher. Gab die letzten Monate ein großes umdenken, finde ich super?

            0
    • Devilsgift 62450 XP Stomper | 12.03.2020 - 12:24 Uhr

      Hätte ich keine Kinder , ich wäre ohne jegliches Wissen um Harry Potter durchs Leben gegangen. Ach das wäre Toll 😉
      Was ich eigentlich sagen möchte :
      Harry ist nix für mich , Batman umso mehr.
      Und was hat Rocksteady die ganze Zeit getrieben?

      0
      • Crusader onE 81685 XP Untouchable Star 1 | 12.03.2020 - 13:55 Uhr

        Mein Beileid, dass so eine fantastische Welt nichts für dich ist 🙂 (wenn du dich nur auf die Filme beziehst okay. Bei den Büchern fänd ich es bitter) Aber Geschmäcker sind ja wie immer verschieden 🙂

        0
  2. zxz eXoDuS zxz 33160 XP Bobby Car Schüler | 12.03.2020 - 11:08 Uhr

    Harry Potter oh man das wäre was.. Mit so Entscheidungsfragen ala Mass Effect… Willst du die Alraunen ohne Gehörschutz rausziehen ja, Guter Weg.. Oder nein abhacken schlechter Weg. ? Sry liebe die Harry Potter Story.

    0
    • Crusader onE 81685 XP Untouchable Star 1 | 12.03.2020 - 11:52 Uhr

      Haha ja! Fuck dieses Spiel hätte so unglaublich viele Möglichkeiten! Bitte wird das was ganz großes a là Witcher 3 🙂

      1

Hinterlasse eine Antwort