Watch Dogs 2: Keine Kompromisse DLC ab Mai 2017 für Xbox One und PC

Der Watch Dogs 2 Keine Kompromisse DLC ist ab Mai 2017 für Xbox One und PC erhältlich.

Ubisoft kündigte heute an, dass „Keine Kompromisse“, der dritte Erweiterungsinhalt zu Watch Dogs 2, ab sofort für PlayStation 4 erhältlich ist. „Keine Kompromisse“ ist im Season Pass beinhaltet und wird am 18. Mai 2017 auch für Xbox One und Windows PC erscheinen.

„Keine Kompromisse“ präsentiert den Spielern eine große Vielfalt an neuen Inhalten. Hierzu gehört die neue Moskaugambit-DedSec-Operation. In der auf mehrere Missionen aufgeteilten Handlung bittet Sitara Marcus um einen persönlichen Gefallen, der ihn dazu führt, sich in ein Filmstudio für Hardcore-Erwachsenen-Inhalt zu hacken. Peinliche Momente mit industriellen Maschinen und ein explosiver Höhepunkt sind vorprogrammiert. Nachdem sich ein bekannter Pornograph dazu entschlossen hat, den Stil der Gruppe in seinem neuen Film „DedSexxx“ zu parodieren, erteilt die DedSec-Crew eine Lektion in Image-Kontrolle, die in eine brutale Auseinandersetzung mit den Kontakten des Regisseurs bei der russischen Mafia ausartet.

Die Erweiterung enthält zudem eine neue Zeitrennen-Herausforderung, die aus sechs Einzelspieler-Auto-Rennen besteht und die Spieler dazu auffordert, eine Vielfalt an Fahrzeugen unter Zeitlimit in den Griff zu bekommen. Hinzu kommt eine eigene Rangliste, damit jeder sehen kann, wie er im Vergleich zu den anderen abschneidet.

„Keine Kompromisse“ erscheint mit zwei neuen nichttödlichen Waffen und drei neuen Notfall-Service-Paketen, mit neuen Fahrzeugen und Outfits, durch die sich Marcus als Polizist, Feuerwehrmann oder Rettungssanitäter verkleiden kann. Jede dieser Verkleidungen kommt mit einem gewissen DedSec-Twist und ist kein reiner Anpassungs-Gegenstand, da diese Outfits und Fahrzeuge Markus eine neue Fähigkeit verleihen. Mit dieser kann er das Verhalten der NPCs beeinflussen und somit vorher unmögliche Dinge tun. Hierzu gehört unter anderem die Fähigkeit, durch das Tragen der Polizei-Verkleidung NPCs zu stoppen oder bewusstlose NPCs mit der Rettungssanitäter-Verkleidung wiederzubeleben.

„Keine Kompromisse“ folgt einem umfangreichen kostenlosen Update, welches am 17. April auf allen Plattformen erschienen ist. Es enthielt Anpassungs-Optionen einschließlich 13 neuer Outfits, neuen Online-Features und eine neue Endgame-Herausforderung, den neuen Showd0wn-PvP-Modus, welcher Zwei-Spieler-Teams gegeneinander in packenden Gefechten (2 gegen 2) antreten lässt. Diese kompetitiven Matches kommen in drei Varianten: Eine King-of-the-Hill-Auseinandersetzung namens „Doomload“, ein defensives Duell in Form von „Hack/Protect the Servers“ und ein Hightech-Jagdrennen namens „Steal the HDD.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cyfex 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.04.2017 - 20:11 Uhr

    ich fand das Spiel kurzweilig und klasse, leider hab ich es nicht mehr. Ansonten würd ich mir den DLC aufjedenfall genauer anschauen

    0
    • ChrisXP27 124155 XP Man-at-Arms Silber | 19.04.2017 - 15:06 Uhr

      Fand das Spiel auch Super, hat echt viel Spaß gemacht.
      Wäre die grafik besser auf der Xbox One dann wäre das nochmal mehr ein hingucker gewesen.
      Freue mich also auf Watch Dogs 3 Scorpio 🙂

      0
  2. Testave 53920 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.04.2017 - 23:53 Uhr

    1000 Gamerscore im Hauptspiel geholt aber bin nach wie vor angewidert von dieser Hipster-Öko-Gutmenschen Scheiße, die Ubisoft da veranstaltet hat. Werde das wohl nie wieder spielen.

    1
  3. ZeroCola89 8785 XP Beginner Level 4 | 19.04.2017 - 11:06 Uhr

    Den ersten Watch Dogs Teil fand ich gar nicht so schlecht, obwohl es hätte viel besser sein können. Watch Dogs 2 hingegen sah richtig richtig gut aus, was Trailer etc. anging.

    Ist Watch Dogs 2 viel besser als der erste Teil oder doch nur das gleiche mit womöglich der gleichen schlechten Grafik? Ich bin echt am überlegen das zu holen, aber ich weiß nicht so recht, da man immer wieder liest, dass doch nicht „so toll“ (nett ausgedrückt) ist.

    Von Ubisoft kennt man eher schlechteres. Leider.

    0
    • ExxZombieSchaf 20900 XP Nasenbohrer Level 1 | 19.04.2017 - 12:29 Uhr

      Hab es bisher erst 15-20 Std. gespielt,mir macht es viel Spaß 🙂 obwohl mich diese coolen+total übertriebenen Hipster Sprüche der Charaktere etwas nerven…muß man mögen bzw.ich bin dafür wohl einfach schon etwas zu alt^^ Grafik ist schöner als bei Teil 1.
      Nimm dir das Spiel doch einfach mal bei nem guten Sale für 20-25€ mit oder hol es dir gebraucht in den Ebay Kleinanzeigen in deiner Stadt.

      1
  4. RichiNbg 650 XP Neuling | 19.04.2017 - 12:18 Uhr

    Ohman ein HAMMER Spiel! Habe es voll bereut, nicht gleich die Gold Version zu kaufen, hoffe den Season Pass gibts endlich mal irgendwo im Angebot …

    0

Hinterlasse eine Antwort