Watch Dogs Legion: Bug verhindert weiteren Spielfortschritt und schaltet Xbox One X Konsole ab

Ein Bug in Watch Dogs Legion verhindert den weiteren Spielfortschritt und schaltet Xbox One X Konsole ab.

Das Hacker-Actionspiel Watch Dogs Legion hat einen Bug, der bei der Nutzung des Spiels auf der Xbox One X auftritt.

Wie Eurogamer berichtet, taucht der Fehler nach 6 bis 8 Spielstunden in der Mission „I kid you not – 404“ auf. Demnach soll die Konsole dann an einem bestimmten Punkt einfrieren und eine Systemmeldung ausgeben, die darauf hinweist, dass sich die Konsole wegen Überhitzung selbst abschalten würde, was sie dann wohl auch tut.

Weitere Tester von Watch Dogs Legion sollen von dem Bug ebenfalls berichtet haben.

Ubisoft arbeitet bereits an einem Hotfix für das Problem, welches offenbar nur bei Xbox One X Konsolen auftritt. Am 30. Oktober soll der Hotfix erscheinen.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. eruvadhor 66275 XP Romper Domper Stomper | 28.10.2020 - 17:57 Uhr

    Seid mal nicht so streng, es ist nur ein kleines Team hinter dem Spiel mit wenig Geld zum testen… da kann sowas ja schonmal vorkommen 😉 *ironie off*

    0
  2. Brokenhead 61080 XP Stomper | 28.10.2020 - 18:04 Uhr

    Den bug mit ausschalten hatte ich auch bei zwei weiteren games… irgendeins hatte ich im gamepass, super game aber der bug hats unspielbar gemacht

    0
    • AngryVideoGameNerd 102555 XP Elite User | 28.10.2020 - 18:22 Uhr

      Dann liegt es vielleicht doch eher an deiner xbox 🤔 hatte einer meiner kumpels vor kurzem erst. Der hst sie dann aufgemacht und einmal gereinigt.

      0
  3. BANKSY EMPIRE 0 XP Neuling | 28.10.2020 - 18:06 Uhr

    Die News hab ich Z0RN schon heute Mittag per Kontaktformular gesendet und es hieß, dass es schon gepatcht wurde🤷‍♂️

    1
  4. BenioX60 17360 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 28.10.2020 - 18:09 Uhr

    Soll man das jetzt so verstehen , dass die Spiele einen Einfluss auf die Steuerung der Temperatur der Konsole haben?

    0
  5. DrDrDevil 89525 XP Untouchable Star 4 | 28.10.2020 - 18:12 Uhr

    Das muss ich Ubisoft lassen, Sie arbeiten bei Problemen direkt auf Hochtouren um den Fehler zu finden

    1
      • DrDrDevil 89525 XP Untouchable Star 4 | 29.10.2020 - 08:46 Uhr

        Ja klar, aber es gibt halt auch andere Entwickler die dann warten bis der nächste Patch anstehen würde 😀

        0
        • AngryVideoGameNerd 102555 XP Elite User | 29.10.2020 - 09:09 Uhr

          Ja sowas nennt sich denn wohl Schadensbegrenzung. Man kümmert sich erst um die Probleme die dem kunden zuerst auffallen.

          0
  6. Holy Moly 74089 XP Tastenakrobat Level 2 | 28.10.2020 - 18:14 Uhr

    Nicht sehr Zeitgemäß. Ein Qwerdenker Spiel das einen zum Rausgehen animiert… 🤔

    0
  7. EdgarAllanFloh 11160 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.10.2020 - 18:29 Uhr

    Watch Dogs ist so gut, dass das Spiel die One X hacken kann. Das ist kein Bug, das ist ein Feature.

    0
      • EdgarAllanFloh 11160 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.10.2020 - 18:36 Uhr

        Also ich hätte das echt als Feature abgefeiert. Die hätten ja einbauen können, dass die Mission gepackt ist, aber die One X runterfahren muss, der Spieler flucht und bei Neustart passiert eine geniale Story. Das wäre mal echt kreativ gewesen. Aber gut, wir reden ja von Ubisoft.

        0

Hinterlasse eine Antwort