Werewolf: The Apocalypse – Earthblood: Entwickler macht Angaben zur Spielzeit der Hauptstory

Wie viele Stunden ihr mit der Hauptstory von Werewolf the Apocalypse: Earthblood verbringen werdet, hat der Entwickler des Rollenspiels verraten.

Cyanide Game Director Julien Desourteaux hat Angaben zur Spielzeit von Werewolf the Apocalypse: Earthblood gemacht.

In einem Interview sagte er, das die Spielzeit vom Verhalten der Spieler abhängt und wie man mit gewissen Situationen umgeht.

Die durchschnittliche Spielzeit soll laut Desourteaux aber bei 12 Stunden liegen. Sofern man sich an die Hauptstory des Rollenspiels hält.

„Es ist ziemlich schwer zu sagen, weil es wirklich davon abhängt, wie die Spieler sich Zeit nehmen und die Situationen analysieren, denen sie begegnen oder die Levels erkunden“, sagte er. „Aber grob gesagt wird es für eine reine Erfahrung, die sich nur auf die Hauptziele konzentriert, etwa 12 Stunden dauern.“

Werewolf The Apocalypse: Earthblood erscheint am 04. Februar 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SchnitzelGhul 4420 XP Beginner Level 2 | 23.01.2021 - 17:11 Uhr

    denk auch das es so mit allen nebenquests 17-20 stunden dauert. auf jeden fall ein geiles setting. hoffen wir mal das es spielerrich was wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort