Windows 10: Auto HDR-Unterstützung für über 1.000 PC-Spiele

Microsoft arbeitet aktuell an einer Umsetzung des von Xbox Series X|S bekannten Auto HDR-Feature für Windows 10.

Microsoft plant mit der Bereitstellung von automatischer HDR-Unterstützung für über 1.000 PC-Spiele. Dazu testet das Unternehmen aktuell eine neue Auto-HDR-Funktion für Windows 10, die genauso funktioniert wie auf der Xbox Series X|S.

Microsofts Direct X Programmmanagerin Hannah Fisher schildert den Vorgang folgendermaßen:

„Während einige Spiele von Studios für HDR-Gaming-PCs entwickelt werden, indem sie ihr Spiel nativ für HDR abstimmen, wird Auto HDR für PC DirectX 11- oder DirectX 12-SDR-Spiele verwendet um den Farb- / Helligkeitsbereich intelligent auf HDR zu erweitern. Es ist eine nahtlose Plattformfunktion, die Ihnen ein erstaunliches neues Spielerlebnis bietet und die Funktionen Ihres HDR-Monitors voll ausnutzt.“

Auto HDR kann von Windows Insidern bereits in der kürzlich veröffentlichten Windows 10-Testversion aktiviert werden. Das Feature befindet sich aktuell im Preview-Status und wird nicht von allen DirectX 11/12-Top-Spielen unterstützt. Microsoft arbeitet weiterhin an der Optimierung der Funktion.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 247825 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.03.2021 - 14:00 Uhr

    Mega cool was MS für die Gamer auf allen ihren Spieleplatfoemen macht. Ich kenne kein Vergleibares Unternehmen das sich so ins Zeug legt. TOP MS !

    2
    • David Wooderson 155501 XP God-at-Arms Gold | 20.03.2021 - 12:46 Uhr

      Ja die müssen auch liefern.
      Wäre Microsoft und nicht Sony die Nummer 1 würden die chillen und nicht viel machen.
      Gut für uns 😉

      1
    • juicebrother 180900 XP Battle Rifle Man | 20.03.2021 - 12:52 Uhr

      Und, von den „neutralen“ Medien gibt’s dafür allgemein dann wenig Anerkennung und sogar noch eher Kritik, als Lob. Letztens, bzw. immer, noch bspw. im Bezug auf die ZeniMax Aquisition, wobei man Sony für diese oder ähnliche Aktionen absurderweise in den Himmel loben würde 🤷

      Naja, wie @davidwooderson schon schrieb, am Ende profitieren wir Fans vermutlich am meisten davon, dass Microsoft sich (mehr) anstrengen muss.

      1
  2. Hey Iceman 431890 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 19.03.2021 - 16:39 Uhr

    Es funktioniert nicht immer 100% Perfekt aber das ist super das es für denn PC kommt.

    0
  3. x-hopper 17240 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 20.03.2021 - 09:01 Uhr

    Richtig cool, man merkt richtig, dass MS der PC als gaming Plattform genauso wichtig ist wie die Xbox.

    0
  4. NGDestiny90 26270 XP Nasenbohrer Level 3 | 20.03.2021 - 12:43 Uhr

    Finde super, was Microsoft derzeit so alles macht. Windows 10 & Xbox werden super versorgt. Weiter so! 🙂

    0
  5. MiklNite 59600 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.03.2021 - 22:04 Uhr

    Ein wirklich tolles Feature, das da auf Win10 zurollt. Auf der Xbox sorgt das wahrlich für tolle Verbesserungen!

    0

Hinterlasse eine Antwort