Windows 10: Microsoft demonstriert Android und iOS Universal App und Game Portierung

Microsoft hat auf der Build 2015 die Bombe platzen lassen und demonstriert, wie Entwickler ihren bereits geschriebenen Code als Universal Windows App portieren können.

Android und iOS Entwickler können den Code ihrer bereits existierenden Apps und Games ganz einfach auf Windows 10 Universal App Basis portieren. Dank zwei neuer Software-Lösungen, wird der Programmiercode ganz einfach in die Universal Windows Plattform übertragen und angepasst. Doch damit nicht genug, denn sobald der Code für Windows 10 als Universal App portiert wurde, steht es jedem Entwickler frei, zusätzliche Extras umzusetzen – beispielsweise Live-Tiles, Cortana, Xbox LIVE, Holograms und vieles mehr.

Entwickler „King“ konnte ohne viel Arbeit das Spiel „Candy Crush Sage“ mit dem existierenden iOS Code ganz simpel auf Windows Phone konvertieren und mit leichten Anpassungen zum Laufen bringen bzw. sofort im Store veröffentlichen.

Microsoft unterstützt aber nicht nur iOS und Android Portierung, sondern auch .NET und Win32 sind auf der Liste. Monatlich werden noch immer mehr als 16 Millionen .NET und Win32 Apps genutzt und diese können ebenfalls zu Windows 10 portiert werden.

Während der Build 2015 wurde eine ganz einfache Konvertierung gezeigt. In einem Windows 10 Ordner war eine iOS Applikation mit allen Unterordnern und typischen Dateien zu sehen. Dann wurde die Windows Portierung gestartet, der gesamte Code durchlief einen Konvertierungsprozess und schon lief die gleiche App auf jedem Windows 10 Gerät. Natürlich wird die Portierung nicht immer so leicht ausfallen, aber es konnte sehr gut veranschaulichen, wie schnell eine Umsetzung als Universal App funktionieren kann. Dazu läuft die Portierung sofort auf allen Windows 10 Geräten einschließlich Xbox One und HoloLens.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darklord Luke 0 XP Neuling | 30.04.2015 - 10:09 Uhr

    Microsoft geht wirklich in die richtige Richtung. Also wenn mit Windows 10 nicht der erwartete Schub für Windows Phone kommt dann weiß ich echt auch nicht.

    0
  2. Muehle74 44845 XP Hooligan Schubser | 30.04.2015 - 11:35 Uhr

    Ich denke auch, dass die Einführung von Windows 10 gerade auf den mobilen Endgeräten unbedingt erfolgreich sein muss. Nicht weil MS es sich finanziell nicht leisten könnte einen weiteren Versuch zu starten, sondern weil der Zug auf den MS aufspringen will kaum noch einzuholen sein wird. Auf der anderen Seite habe ich auch schon viel Hoffnung in Windows 8 gesteckt und es gab leider nicht den großen Durchbruch. Natürlich hat es MS auch schwerer als Apple da das Betriebssystem auf vielen unterschiedl. Endgeräten laufen muss. Aber wenn man was vom Apfelkuchen abhaben möchte, dann muss Apple (u. natürlich auch Android) eben auch der Maßstab sein.

    0
  3. NXG 0neShot 48330 XP Hooligan Bezwinger | 30.04.2015 - 14:37 Uhr

    Es ist der Wahnsinn, wie schnell MS derzeit neue Ideen und vorstellt und vor allem umsetzt. Wenn alles so funktioniert wie es soll, wird MS bald nicht mehr einzuholen sein! Dabei frage ich mich grad, ob dann überhaupt was dagegen sprechen könnte, die sky go app zu konvertieren, so dass auch sky go endlich seinen Weg auf die Konsole findet!? Bleibt abzuwarten, aber MS leistet richtig gute Arbeit!!

    0

Hinterlasse eine Antwort