Wolfenstein: The New Order: Verschiedene Spielabläufe und Spielzeit bis 20 Stunden möglich

Creative Director Jens Matthies hat Details zur Spielzeit und einem alternativen Spielablauf von Wolfenstein: The New Order bekannt gegeben. Was er verriet, erfahrt ihr in dieser News.

Die Einzelspielerkampagne von Wolfenstein: The New Order könnte euch bis zu 20 Stunden beschäftigen und aufgrund von wichtigen Entscheidungen auch zu einem zweiten Spieldurchlauf animieren. Dies gab MachineGames Creative Director Jens Matthies in einem Reddit AMA bekannt.

„Wenn du alles sammelst und alles erforschst, denke ich, könnte ein einziger Spieldurchlauf 20 Stunden brauchen. Es gibt aber auch viele Anreize, einen zweiten Spieldurchlauf zu starten, vor allem, um die alternative Zeitlinie zu erforschen. Am auffälligsten ist, dass man früh eine Entscheidung trifft, die den Ausgang beeinflusst und eine alternative Zeitlinie eröffnet, die die Stimmung der Geschichte verändert. Ein zweiter Spieldurchlauf wird empfohlen, um zu sehen, was passiert, wenn man sich anders entschieden hätte.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort