Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen angekündigt

Ubisoft kündigte heute die Veröffentlichung des ersten offiziellen Trailers zu Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen sowie nähere Details zum Spiel an. Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen ist das Videospiel zum kommenden…

Ubisoft kündigte heute die Veröffentlichung des ersten offiziellen Trailers zu Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen sowie nähere Details zum Spiel an. Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen ist das Videospiel zum kommenden CG-Film von Columbia Pictures und Sony Pictures Animation. Das Spiel wird für alle aktuellen Heim- und Handheld-Konsolen erscheinen. Die Entwicklung des Videospiels Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen ist bereits die dritte erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und Sony Pictures. Ubisoft veröffentlichte bereits die Spiele zu dem weltweiten Kassenschlager Jagdfieber von Sony Pictures Animation und den für den Oskar nominierten Animationsfilm König der Wellen.

Der erste offizielle Trailer zeigt Flint Lockwood, den sonderbaren Helden des Spiels, wie er eine, im wahrsten Sinne des Wortes „nahrhafte“ Katastrophe beschwört die ihn an der größten Essensschlacht aller Zeiten teilhaben lässt.

DIE GESCHICHTE:
Flint Lockwood ist ein junger Erfinder, der davon träumt eine Erfindung zu entwickeln, die in der Lage ist, das Leben aller Menschen zu verbessern. Nachdem er den F.L.D.S.M.D.F.R. (Flint Lockwood Diatonic Super Mutating Dynamic Food Replicator) erschaffen hatte, sah es beinahe so aus, als hätte er seinen Traum wahr werden lassen. Doch als er ihn in Betrieb nimmt, fängt es auf wundersame Weise an, Essen vom Himmel zu regnen. Was als Triumph für die Bewohner seiner Heimatstadt Swallow Falls begann, entpuppte sich nun als eine Katastrophe gigantischen Ausmaßes. Nun hat Flint keine andere Wahl als all seine verrückten Erfindungen zu mobilisieren, um die Welt vor einer, im wahrsten Sinne des Wortes, nahrhaften Katastrophe zu retten.

DAS BUCH:
Bei Wolkig mit Aussicht auf FleischbällchenTM handelt es sich ursprünglich um ein Kinderbuch der Autorin Judi Barrett, welches von Ron Barrett illustriert wurde. Aladdin Paperbacks veröffentlichte 1978 dessen Erstauflage. Das Buch erzählt die Geschichte der Stadt Chewandswallow, in der die Wetterbedingungen, bestehend aus Mahlzeiten und Getränken, täglich drei mal zu wechseln pflegen: Zum Frühstück, zum Mittag und zum Abendbrot. So besteht der Regen aus Saft sowie Suppe, der Schnee setzt sich aus Kartoffelbrei zusammen und der Wind bringt Hamburger mit sich. Fluten und Stürme voller Essen bedrohen die Stadt. So muss zum Beispiel eine ganze Schule befürchten unter einem riesigen Pfannkuchen begraben zu werden. Außerdem wüten Ketchup-Tornados und gigantische Fleischbällchen regnen vom Himmel. Die Stadtbewohner ergreifen die Flucht, indem sie Boote aus großen Brotscheiben bauen und an einen weit entfernten Ort segeln. Dort müssen sie sich erst mal wieder daran gewöhnen, Nahrungsmittel auf herkömmliche Weise im Supermarkt zu kaufen.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort