World of Tanks Blitz: 180 Millionen Spieler und über 1 Milliarde Umsatz

Übersicht
Image: Wargaming

World of Tanks Blitz feiert ein Jahrzehnt mit 180 Millionen registrierten Spielern und über einer Milliarde USD Umsatz seit dem Release.

Word of Tanks Blitz wurde vor einem Jahrzehnt als reines Handyspiel mit acht Karten und drei Panzernationen gestartet.

Seitdem hat es sich zu einem erfolgreichen AAA-Titel entwickelt und wurde auf macOS, Windows 10, Steam und Nintendo Switch veröffentlicht, wodurch ein vollständiges Cross-Play- und Cross-Progression-Ökosystem für Panzerliebhaber geschaffen wurde.

Im Laufe der Jahre hat World of Tanks Blitz ein stetiges Wachstum erlebt, da das MS-1-Team kontinuierlich das Feedback der Spieler umgesetzt, die grafische Qualität und die Leistung verbessert und gleichzeitig In-Game-Events geschaffen und wichtige Partnerschaften geschlossen hat.

Heute verfügt das Projekt über mehr als 500 historische und fiktive Panzer, elf Spielmodi und mehr als 30 Karten, die von 180 Millionen Spielern auf der ganzen Welt gespielt werden.

„Während der Arbeit an World of Tanks Blitz war eine der wichtigsten Lektionen, die wir gelernt haben, dass man keine Grenzen setzen darf. Dies ermöglichte es dem Team, ein eher nischenhaftes, langsames Panzer-Gameplay in ein spaßiges und fesselndes Erlebnis zu verwandeln, das ein breiteres Publikum anspricht“, so Thaine Lyman, General Manager beim MS-1 Studio, Wargaming.

„Während unsere Spieler diesen großen Meilenstein feiern, haben wir bereits mit der Umsetzung all der ehrgeizigen Pläne begonnen, die wir für das kommende Jahrzehnt haben.“

World of Tanks Blitz hat einen ganzen Sommer voller Festivitäten im Spiel geplant, um die Geburtstags-Party noch größer zu gestalten.

Der Juni hat bereits mit einem speziellen Geburtstags-Event begonnen, bei dem die Spieler einen brandneuen Tier VIII und beliebte Tier X-Panzer gewinnen können.

Ansonsten können die Spieler bis zum 30. Juni einen speziellen Festcontainer mit dem Blasteroid-Panzer, einem thematischen Avatar und einem Profilhintergrund erhalten.

Im Juli gibt es eine Party mit einem Weltraum-Motto, die das „Objective: Sheridan Missile“-Event mit dem Sheridan-Raketenpanzer zurückbringt.  Die Spieler können sich auch auf eine besondere Zusammenarbeit mit einem weltberühmten Sci-Fi-Film-Franchise freuen, was die Party bis in den Kosmos führt.

Im August kehrt das bei den Spielern beliebte Mad Games-Event für zehn Tage zurück, zusammen mit den mit Spannung erwarteten Seniority Awards.

Panzerfahrer können sich außerdem auf ein absolut episches (und geheimes) Geschenk zum Abschluss der Feierlichkeiten freuen, mit dem ein Jahrzehnt virtueller Panzerschlachten angemessen begangen wird.

Speziell für Deutschland hat World of Tanks Blitz noch eine ganz besondere Überraschung parat: Hierbei werden im Laufe der Geburtstagsfeier bekannte Influencer aus Deutschland in zweier Teams auf ihren Kanälen das Spiel streamen und dabei zusammen mit ihrer Community Punkte für das jeweilige Team sammeln.

Dabei können die Teilnehmer aus der Community verschiedene Ingame-Goodies abstauben. Im August kommt es dann zu einem Final-Turnier, an dem alle Teams teilnehmen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ritter Runkel 20630 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.06.2024 - 08:54 Uhr

    Kann man mit solchen Werten heutzutage noch angeben?
    Zum Vergleich: Monopoly Go hat 2 Milliarden Dollar Umsatz in 10 Monaten gemacht

    1
    • David Wooderson 287536 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 22.06.2024 - 09:45 Uhr

      Ein bisschen David gegen Goliath Vergleich. Denn Scopely ist viel größer als Wargaming also schon ein Flex.
      Aber die News ist ja auch eher für Investoren gedacht. 🤑🤑

      0
      • Ritter Runkel 20630 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.06.2024 - 10:03 Uhr

        Wikipedia behauptet, Scopely hatte 2000 Mitarbeiter in 2022, Wargaming 1750 in 2020. Alles nicht ganz aktuell, aber durchaus ähnliche Größenordnung, würde ich sagen.
        Aber auch für Investoren dürfte das Signal sein, lasst uns unsere Kohle lieber in „Nicht-Spiele“ stecken, statt in etwas mit, kostenintensiv zu entwickelndem, Gameplay, wo man auch noch eine teure Infrastruktur am Laufen halten muss.

        1
        • David Wooderson 287536 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 22.06.2024 - 14:47 Uhr

          Ah ok. Hatte ich anders im Kopf.

          Ja leider gehen dadurch die Investitionen in diese Richtung.

          0
  2. Hey Iceman 703230 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 22.06.2024 - 21:04 Uhr

    Mal gespielt, aber nicht meins.DA hab ich lieber die Konsolenversion gezockt.

    0
  3. JakeTheDog 65395 XP Romper Domper Stomper | 23.06.2024 - 09:35 Uhr

    Erinnere mich noch an den Release und die Schlachten damals vor 14 Jahren – das ist wirklich weit gekommen!

    0
  4. Lord Hektor 205010 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 23.06.2024 - 11:32 Uhr

    Das ist schon krass, hält sich schon wirklich sehr sehr lange, Gratulation 🎉.

    0
  5. nexus258 32295 XP Bobby Car Bewunderer | 23.06.2024 - 17:52 Uhr

    War auch einer dieser 180 Millionen und es ist auch noch immer das Beste Panzer Spiel

    0

Hinterlasse eine Antwort