World of Warships: Legends

Schiffsimulation erscheint für Xbox One und PlayStation 4

Mit World of Warships: Legends können Spieler bald Seeschlachten auf Xbox One und PlayStation 4 austragen.

Wargaming verkündet, dass einer ihrer größten Titel schon bald zur Jungfernfahrt auf der PlayStation 4 und der Xbox One aufbrechen wird. World of Warships: Legends wird die Weltmeere mit packenden Seeschlachten ordentlich aufwühlen und eine brandneue Erfahrung für Konsolenspieler bringen.

Der Titel wird von Wargaming St. Petersburg entwickelt, dem Team, das auch für die PC-Version von World of Warships verantwortlich ist. World of Warships: Legends nutzt die Power der beiden beliebtesten Next-Gen-Konsolen, um einen neuen Ansatz in den maritimen Gefechten zu schaffen und bietet exklusive Inhalte für die Konsoleros.

Wargaming St. Petersburg lädt ambitionierte Tester dazu ein, das Spiel als erstes auszuprobieren. Der Start des Alpha-Tests ist für Mitte Juli geplant und Kapitäne aus der ganzen Welt sind dazu eingeladen.

Der offizielle Launch von World of Warships: Legends ist für 2019 gelant, mehr Informationen zu dem Titel werden auf der gamescom 2018 folgen.

Um sich für den Alpha-Test zu bewerben und um die neusten Informationen zum Spiel zu erhalten, besucht bitte wowslegends.com.

Pressemeldung

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. doggyoggy 13580 XP Leetspeak | 20.06.2018 - 16:05 Uhr

    kaum ist warthunder da bekommen sie angst … tja kein monopol mehr 😀 mal sehen ob jetzt bei wot noch was passiert mit günstigeren preisen im laden und mehr sachen zum freischalten

      • Bonny666 24430 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.06.2018 - 16:52 Uhr

        Genau, und ich werde sie alle spielen. WoT hat schon hunderte Stunden von mir bekommen und die anderen werden sie bestimmt auch bekommen 🙂

  2. Liutasil81 12295 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.06.2018 - 20:01 Uhr

    Geil, endlich mit den dicken Pötten durchs Meer und rumballern. Freu ich mich voll drauf, bei Wot ist nämlich langsam die Luft raus. 😉

  3. xShadowx 22775 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.06.2018 - 23:49 Uhr

    Kling eign. alles ganz gut, aber wird sicherlich etwas anders wie WoW..
    Wirkt erstmal wie WoW Light 😀

    Kurze Zusammenfassung:
    Runden sollen 9-15 Mins dauern bei WoW ca 15 bis 40 Mins

    USA und Jap sollen am Anfang dabei sein
    (USSR, Germany, Britain and France sollen dann noch kommen)

    Man kann in der Alpha bis T7 spielen,somit müsste meine geliebte Kongo T5 dabei sein 😀

    Flugzeugträger gibt es erstmal nicht, bis diese bei WoW überbearbeitet sind.

    Die Karten sollen 24×24, 18×18 km groß sein, bei WoW sind diese 42×42, 36×36 km. Hab da mal die T4 bzw T5 bis T7 Maps genommen

    Ich freue mich dennoch und hoffe mal, es wird mir soviel spaß wie WoW machen ^^

    Infos stammen von der INTRO FAQ Seite und aus meinem Gedächtnis. Falls ich was vergessen, oder mir ein Fehler unterlaufen ist, einfach korrigieren 😀

    1
  4. Snake566977 4225 XP Beginner Level 2 | 21.06.2018 - 10:25 Uhr

    Die Frage ist doch 1 Account = Alle Plattform.

    Oder muss man WoWS dann noch mal komplett neu zocken?

    WoT ist imho auch getrennt. 🙁

  5. HaLoFaN91 82105 XP Untouchable Star 1 | 21.06.2018 - 11:12 Uhr

    ich dachte ja immer , die Titel werden alle von der gleichen Schmiede gemacht.
    aber oben würde von Konkurrenz geschrieben.also scheinbar doch womöglich bissl frische Luft auf die Konsole?

Hinterlasse eine Antwort