World War Z: Abstürze auf Marseille-Karte mit Update behoben

World War Z-Update behebt Absturzursachen auf neuer Karte Marseille.

Für alle Plattformen hat Saber Interactive kürzlich ein Update für World War Z veröffentlicht. Neue Inhalte hat das Update zwar nicht zu bieten, dafür aber wichtige Fehlerkorrekturen.

So wurde etwa ein kritischer Speicherfehler behoben, der viele Abstürze auf der neuen Marseille-Karte verursachte. Hier handelt es sich erst einmal um einen temporären Fix. Weitere sollen folgen.

Das Update behebt darüber hinaus ein Problem mit dunklen Render-Artefakten, die in dunklen Levels auftauchten.

Welche Fehler noch behoben wurden, verraten euch die Patch Notes

Patch Notes

Stability

  • Fixed critical memory leak that was causing a lot of crashes on Marseille maps. It is a temporary fix and more fixes are coming
  • Fixed black render artifacts appearing on dark levels

Levels

  • Fixed some gameplay bugs that were causing inability to progress in levels

General Fixes

  • Fixed issue that made several unique weapon variants free for everyone
  • Imposing Arsenal trophy no longer requires unique weapon variants to be purchased
  • Restored unique Thumper GL variant price back to 500
  • Fixed issue with Auto Turret placement that was launching players up in the air
  • Improved performance in the last segment of Marseille maps 2 and 3

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 28.05.2020 - 19:26 Uhr

    Ist mir viel zu hektisch und dazu noch ohne jede Form von Tiefgang.
    Außerdem mag ich keine Zombies, die schnell laufen können.

    0

Hinterlasse eine Antwort