World War Z: Cross-Play-Update erscheint nächste Woche

Für nächste Woche wurde das Cross-Play-Update für World War Z angekündigt.

Saber Interactive gab bekannt, dass am 23. März das nächste Update für World War Z eintreffen wird.

Das Update enthält neue Missionsziele, Waffen Varianten und eine Balancing für den Horde Z-Modus. Gleichzeitig wird auch eine Cross-Play-Unterstützung eingeführt.

Neben den kostenlosen Inhalten werden auch vier kostenpflichtige Charakter-Skins mit dem Update verfügbar sein.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 173560 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 19.03.2020 - 17:12 Uhr

    Na da schau her! Hab bislang nich wirklich mitgekriegt, dass das geplant war.

    Wie sich die Zeiten doch ändern, ich kann mich fast noch gut daran erinnern, als Zony mit Händen und Füßen versucht hat, sich alleine schon gegen den Gedanken Crossplay zu verwehren.

    0
  2. panik0815 0 XP Neuling | 20.03.2020 - 23:08 Uhr

    als ich das spiel zum ersten mal anzockte konnte ich es mehrere wochen nicht mehr zur seite packen, es ist ein bisschen wie the division doch mit zombies und es macht wirklich laune selbst mit randoms

    0

Hinterlasse eine Antwort