WRC 7

Rallye-Simulation ab sofort erhältlich

Heute erscheint die Rallye-Simulation WRC 7 für Xbox One.

Bigben Interactive und Kylotonn zeigen zum heutigen Start des offiziellen Spiels zur FIA World Rally Championship (WRC) 2017 in zwei neuen Videos, welche Neuheiten ihr in WRC 7 erwarten dürft. WRC 7 ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.

In WRC 7 stellt ihr euch neuen Herausforderungen. Mit den offiziellen, noch stärkeren Rennwagen und Fahrern könnt ihr in 13 Ländern auf 52 Special Stages antreten und eure Ausdauer in längeren Rennen mit noch anspruchsvolleren Bedingungen und einem eSports-Modus auf die Probe stellen. Die Fahrphysik der Rennwagen wurde unter Einbezug professioneller Rennfahrer optimiert, um die Rallye-Simulation noch realistischer zu machen.

Im Entwicklertagebuch analysiert WRC-Entwickler Rui Soares die Spielmechanik von WRC 7. Er berichtet von seinem In-Game-Fahrerlebnis, das dank komplett überarbeiteter Fahrphysik noch realistischer ist. Die Verbesserungen ermöglichen es den Spielern, alle neuen Vorteile der modifizierten 2017er WRC-Autos zu nutzen, die nun noch leichter und reaktionsfreudiger sind.

Launch-Trailer:

Entwicklertagebuch:

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ReignFA | 27290 XP 22. September 2017 um 21:27 Uhr |

    also fand die Vorgänger gar nicht soo schlecht…klar isses kein dirt, laune hats trotzdem gemacht…und ich spiele gerne rally spiele




    2
  2. S0LIN0 | 44070 XP 23. September 2017 um 15:18 Uhr |

    Ich fand es jetzt auch nicht so schlecht. Würde es gerne mal ausprobieren. Spiele liebend gerne was anderes als Forza, weil Abwechslung brauche.




    0
  3. Rebelyell | 54425 XP 24. September 2017 um 0:15 Uhr |

    Wenn ich seh das in letzter Zeit so viele Rennspiele kommen wünsch ich mir sowas von burnout oder ähnliche Funracer zurück.




    0

Hinterlasse eine Antwort