WRC FIA World Rally Championship

WRC im Fokus innovativer Videospielentwicklung

North One Sport, der weltweite Promoter der FIA World Rally Championship (WRC), hat eine technische Zusammenarbeit mit iOpener Media und Black Bean Games beschlossen, um ein neues, interaktives Spielkonzept für die WRC basierend…

North One Sport, der weltweite Promoter der FIA World Rally Championship (WRC), hat eine technische Zusammenarbeit mit iOpener Media und Black Bean Games beschlossen, um ein neues, interaktives Spielkonzept für die WRC basierend auf Echtzeit-Positionsdaten zu erschaffen. iOpener verarbeitet seit 2007 Echtzeit-Positionsdaten von höchster Genauigkeit und hat sich gemeinsam mit North One Sport die Zusammenarbeit mit der Gulf Horizon Group gesichert. Black Bean Games, der Publisher des kommenden WRC-Spiels, wird das Projekt mit der technischen Expertise des Entwicklerstudios Milestone unterstützen. Die Partner arbeiten darauf hin, Echtzeit-Positions- und Telemetriedaten von WRC-Rallyefahrzeugen zu sammeln und diese Daten in das offizielle WRC-Spiel zu übertragen, um eine besondere Spielerfahrung bieten zu können.

„Diese Studie soll uns dem Ziel näher bringen, WRC-Fans in der ganzen Welt die Möglichkeit zu geben, an der Rallye-Action teilzunehmen“, so Simon Long, CEO, North One Sport Ltd. „Über das Internet können die Spieler auf echten Rennstrecken gegen die besten Fahrer der Welt antreten. Wir hoffen, nach erfolgreichen Tests zukünftig auch einen virtuellen Rallye-Champion küren zu dürfen.“

iOpener-CEO Andy Lürling fügt hinzu: „Wir zielen darauf ab, die Systeme von North One Sport und die patentierte Technologie von iOpener zu nutzen, um hochpräzise GPS-Daten in die nächste WRC-Videospielgeneration übertragen zu können. Mit diesem Spiel werden die Fans als Fahrer, Beifahrer oder Zuschauer mittendrin in der Action sein.“

„Bei Black Bean Games sind wir stets bemüht, bei Innovationen ganz vorne dabei zu sein. Wir glauben an Revolution statt Evolution und sind fest davon überzeugt, dass diese strategische Partnerschaft uns ermöglichen wird, einen neuen Meilenstein im Motorsport-Genre zu setzen. Wir werden in der Lage sein, dank dieser technischen Errungenschaft eine einzigartige und realistische Spielerfahrung bieten zu können” kommentiert Virgilio Bixio, CEO, Black Bean Games.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Avatarius | 0 XP 24. Februar 2010 um 19:07 Uhr |

    Wenn neben der Technik auch das Spiel stimmt, dann bin ich mehr als gespannt. Ein paar Screens oder Trailer wären mal was feines.




    0
  2. XLegend WolfX | 1550 XP 24. Februar 2010 um 23:25 Uhr |

    Sony hat nicht alles, und Lizenzen kann sich fast jeder für bissel geld holen.. besonders wenn es manche brauchen. 😉




    0
  3. Cringer85 | 0 XP 25. Februar 2010 um 19:07 Uhr |

    wow. ok, das hört sich wirklich innovativ an. Bin mal sehr gespannt was uns in de nächsten Jahren erwartet. Natal ist doch nur ein winziger Anfang.




    0

Hinterlasse eine Antwort