WWE 2K18

Colonel Sanders als spielbarer Wrestler im Ring

Mit Colonel Sanders wurde in WWE 2K18 ein weiterer Wrestler enthüllt.

Beim WWE Pay-per-View-Event Hell in the Cell enthüllte WWE-Superstar Kurt Angle Colonel Sanders als spielbaren Charakter, in dem er sich als die Fast Food Ikone verkleidete. Der Gründer von Kentucky Fried Chicken (KFC) wird im neusten Teil der Reihe mit in den Ring steigen. Zugang zu Colonel Sanders erhaltet ihr über den Create-a-Superstar Modus. Vorbesteller erhalten weiterhin zwei Versionen von Kurt Angle.

WWE 2K18 erscheint am 17. Oktober 2017 für Xbox One.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Tobias BTSV 58775 XP Nachwuchsadmin 8+ | 10.10.2017 - 12:46 Uhr

      Ich auch, abgesehen von den Skandal gehört er halt zu größten Legenden die es jemals gab und die jeder kennt, selbst nicht Wrestlingfans.

      1
      • Oskari 16195 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.10.2017 - 23:34 Uhr

        Na ja… „Legende“… Eigentlich höchstens bei den „Marks“. Eine wirkliche Legende sollte nicht nur durch ein funktionierendes Gimmick hervorstechen. Hogan hatte niemals irgendwas drauf im Ring. Da ist JEDER aktuelle WWE-Wrestler besser als er jemals war. Leider werden durch den „Hall of Fame“-Unsinn andauernd neue „Legenden“ gebraucht, was die echten Legenden eine ganze Ecke entwertet.

        • Tobias BTSV 58775 XP Nachwuchsadmin 8+ | 10.10.2017 - 23:50 Uhr

          Klar, das ist mir bewusst das Hogan kein guter Wrestler ist bzw. wahr. Das wahren viele andere Legenden auch nicht. Denke da an den Undertaker in seiner Anfangszeit, da durfte der Herr Calaway gerade wegen sein Gimmick nichts zeigen.

          Aber das er eine Legende ist, kannst du nicht abstreiten. Der Herr hat seine Schatten Seiten, er hat ein großes Ego.

    • Oskari 16195 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.10.2017 - 23:28 Uhr

      Genau diese Frage wollte ich auch gerade stellen… 😀
      Total peinlicher Werbe-Scheiß. Kein Mensch hat nach dem Typen gefragt. Zur Not wäre das als Kostümierung für Ziggler noch in Ordnung gegangen… Na egal – solange die dämlichen „Minispiele“ (also das sinnlose Rumgekurbel bei Submission und so) drin sind, kaufe ich nie wieder ein WWE2K-Spiel. Macht keinen Spaß. Stresst nur. Eher hol ich nochmal Wii oder Gamecube für Day Of Reckoning raus…

      • thekidrocker 36010 XP Bobby Car Raser | 11.10.2017 - 08:58 Uhr

        Wenn man die Meldung oben genau ließt, könnte man darauf kommen, dass der Typ wohl nur als Muster im Create a Superstar Modus vorliegt. Ich hoffe das stimmt auch so. XD

        Finde witzig, dass du gerade Day of Reckoning hervorholst, fand das Button Mashing weit stressiger als das Stick-Gekurbel. Wobei ich im Button Mashing auch eindeutig erfolgreicher war 😉

  1. Jogo79 0 XP Neuling | 10.10.2017 - 13:48 Uhr

    Lootboxen wird es bestimmt auch bei WW2K18 geben. Ich könnte es mir gut vorstellen.

    • thekidrocker 36010 XP Bobby Car Raser | 11.10.2017 - 08:55 Uhr

      Sind bereits angekündigt ^^
      Aber angeblich nur mit In-Game Währung, es soll wohl kein Bezahlmodell geben 😉

Hinterlasse eine Antwort