WWE 2K20: Nächster Teil erfährt überarbeitetes Kern-Gameplay

Für einen WWE 2K20-Nachfolger wollen die Entwickler das Kern-Gameplay überarbeiten.

Das aktuelle WWE 2K20 war für Wrestling-Fans wegen seiner zahlreichen Fehler ein Reinfall. Beim nächsten Teil der Reihe soll nun alles besser werden.

Patrick Gilmore, Franchise Executive Producer beim zuständigen Entwickler Visual Concepts, sprach über den nächsten Teil der Wrestling-Simulation, welcher dieses Jahr aussetzt und frühestens 2021 erscheint.

Gilmore verspricht für den nächsten Teil wichtige Änderungen beim Kern-Gameplay vorzunehmen. Auch will man sich frühere Teile noch einmal anschauen, die am beliebtesten bzw. erfolgreichsten waren, um so eine neue Grundlage für das Spiel zu schaffen.

„Das Kern-Gameplay ist eine der wichtigsten Investitionen, die wir mit dem nächsten Teil vornehmen – eine von sechs Säulen, auf die wir uns bei der Entwicklung unverhältnismäßig stark konzentrieren.“

„Wir blicken auf beliebte frühere Spiele wie No Mercy oder Smackdown: Here Comes the Pain, zusammen mit den besten Teilen der Franchise-Reihe und moderneren Ringkampf- und Kampfspielen, um eine völlig neue philosophische Grundlage für das Spiel zu schaffen.“

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WWF ATTITUDE 39625 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.06.2020 - 17:46 Uhr

    Remastered No Mercy und ich bin happy! Aber nur mit original Roster und WWF Logo 😂

    4
    • BluEsnAk3 3800 XP Beginner Level 2 | 02.06.2020 - 20:40 Uhr

      Vom gameplay her auf jeden Fall. Darf dann aber gern auch andere roster haben

      0
  2. Phex83 11800 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.06.2020 - 17:48 Uhr

    Ich hab schon ein paar mal mit dem Gedanken gespielt mir WWE 2K20 zu holen… ist es wirklich so unspielbar oder durch Patches besser geworden?

    0
    • DaveVVave 53315 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.06.2020 - 18:01 Uhr

      Also man kann es definitiv problemlos spielen, und für die paar € was es nur noch kostet, kannst du es dir gönnen.

      0
    • DerLandvogt 41460 XP Hooligan Krauler | 02.06.2020 - 22:56 Uhr

      Also ich Zicke es regelmäßig und hatte bisher kaum Probleme mit dem game. Einzig die Ladezeiten Nerven

      1
      • Phex83 11800 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.06.2020 - 07:01 Uhr

        Für 12€ würde ich zugreifen. Ich kenne die Spiele nur noch vom urururalten WWF RAW oder WWF Royale Rumble auf dem SNES. Hab vor einiger Zeit mal WWE 2K19 gespielt, hatte aber arge Probleme mit der Steuerung. Sollte sich das bei 2K20 fortsetzen wären mir 20€ zu viel Lehrgeld.

        0
  3. oOStahlkingOo 27840 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.06.2020 - 18:16 Uhr

    Oh ja bitte in Richtung No Mercy..Ich habe das damals auf den N64 geliebt..Eines der besten Spiele..

    4
  4. Ash2X 162880 XP First Star Silber | 02.06.2020 - 19:20 Uhr

    Macht ein WCW vs NWO World Tour und es wird ein Release-Kauf 😀
    Diese Versteifung auf eine nur noch schwer nachvollziehbare Simulation mag auf dem Papier toll wirken, aber in der Praxis würde es einfach immer schlechter weil zu viele Mechaniken gegen das Gameplay als solches arbeiten.
    Man muss nicht 28 Konterwege haben – manchmal reicht es vollkommen wenn man einen Wurf machen kann ohne sich die Finger zu brechen.

    6
    • DaveVVave 53315 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.06.2020 - 19:47 Uhr

      Ich glaube das wird sich bei den WWE Spielen (leider) nicht mehr ändern.
      Man kann nur hoffen das wenn es stimmen sollte, ein AEW Spiel kommt, dass an diese früheren Spiele anknüpft.

      1
    • BluEsnAk3 3800 XP Beginner Level 2 | 02.06.2020 - 20:42 Uhr

      „Revenge“ war um längen besser als „world Tour“ und „no mercy“ noch mal besser als beide, allerdings mit Wwf roster.. WCW hat mir immer mehr umzu gesagt als alter sting Fan

      1
  5. TheMarslMcFly 31140 XP Bobby Car Bewunderer | 02.06.2020 - 21:01 Uhr

    Muss ja zugeben, diesen ganz alten Wrestling Spielen aus den frühen 2000ern kann ich absolut nichts abgewinnen. Liegt aber wahrscheinlich auch daran dass ich die Spiele damals nicht gespielt hab und generell erst irgendwann Anfang der 10er Jahre ins Wrestling gekommen bin. Von mir aus sollen die einfach ein 2k14 Remake machen und ich bin happy.

    1
    • Tobias BTSV 69740 XP Romper Domper Stomper | 02.06.2020 - 22:21 Uhr

      Allein das Roster war geil. Aber dazu wird es nie kommen, das Spiel habe ich auch in meiner Sammlung, darauf hätte ich auch mal wieder Bock. Steuerung war da auch nicht so steif. Mit neuer Grafik und vielen Legenden und neuen Wrestlern, würde ich sofort kaufen.

      1
  6. SPQRaiden 43715 XP Hooligan Schubser | 02.06.2020 - 21:01 Uhr

    Sollen es einfach so machen wie es Smackdown vs Raw hatte. Inklusive Road to Wrestlemania und ich werde das Game spielen bis ich umfalle!

    1
  7. Oskari 28155 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.06.2020 - 21:56 Uhr

    Die sollen sich an „Day of Reckoning“ orientieren! Danach wurde nur noch Grafik besser und Roster größer. Spielmechanik wurde immer schlechter.

    1
  8. DerLandvogt 41460 XP Hooligan Krauler | 03.06.2020 - 05:48 Uhr

    Sollen vor allem ne ordentliche Karriere einbauen mit viel Entscheidungsfreiheit!!

    0
  9. maxl01aut1977 9600 XP Beginner Level 4 | 03.06.2020 - 07:24 Uhr

    Die sollten so eine Art Telltale-Game machen.
    Matches könnte man ja voll scripten und man macht hier nur Initialsachen.
    zb Matchstart, Highlight, Finale……einfach um die Story drumherum.

    1 Storyline à 10 Euro und ich wäre voll dabei.
    Man könnte mit Vince streiten.
    Oder zb mit Miz einen Film drehen.
    Eine Liebesgeschichte á la Otis und Mandy (gerne FSK 18 :).
    ….

    0

Hinterlasse eine Antwort