X018

Mehr Spiele mit Maus und Tastatur Unterstützung

Beim X018 Event werden mehr Spiele mit Maus und Tastatur Unterstützung vorgestellt.

Die Maus und Tastatur Unterstützung ist ab Oktober 2018 im Xbox Insider Programm mit Update 1811 schon bald verfügbar. Vorerst wird aber nur Warframe auf der Xbox One mit Maus und Tastatur spielbar sein.

Doch es dauert nicht mehr lange, bis es neue Informationen zur Maus und Tastatur Unterstützung der Xbox One geben wird. Genauer gesagt wird beim X018 Event am 10. November 2018 in Mexico City mehr darüber preisgegeben. Bei der Veranstaltung wird es neue Informationen zur neuen Partnerschaft mit Razer geben und es sollen auch neue Spiele gezeigt werden, die dann optional mit Maus und Tastatur spielbar sein werden.

Zuvor wurde bekannt gegeben, dass es neue Enthüllungen zu Spielen geben wird. Derzeit ist unklar, ob sich diese Enthüllungen auf bereits bekannte und veröffentlichte Spiele beschränken oder ob in Mexico auch neue Titel für Xbox One angekündigt werden. Es gibt bereits heiße Gerüchte, dass Splinter Cell und Banjo Kazooie als neue Games für Xbox One angekündigt werden könnten.

Die Unterstützung von Maus und Tastatur könnte in Mexico aber ganz andere Kandidaten auf den Bühnenplan rufen.

= Partnerlinks

44 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Illidan Sturmgrimm 7720 XP Beginner Level 4 | 17.10.2018 - 06:47 Uhr

    Problem wird wohl sein dass es online kaum Spieler geben wird weil man abgetrennt wird von den Xbox Controller Spielern..

    Bin gespannt wie Microsoft das Problem löst dass man nicht 5 Minuten auf sein Match warten muss.

    • Ash2X 98600 XP Posting Machine Level 4 | 17.10.2018 - 08:26 Uhr

      Ich gehe stark davon aus das es sich auch von Titel zu Titel unterscheiden wird – bei einem Warframe das grundsätzlich ein PvE-Spiel ist wirds niemanden interessieren,bei Coop-Spielen im allgemeinen nicht.Nur bei PvP wirds spannend.

      Für mich persönlich ists kein großes Thema,ich finde keinen Weg M/T auf der Couch vernünftig zu benutzen 😀

        • Ash2X 98600 XP Posting Machine Level 4 | 17.10.2018 - 08:55 Uhr

          Sehr geiles Teil – leider ist der Preis für ein 20€-Gimmick mit rund 100€ etwas übertrieben 😀
          Bringt einen aber auf die Idee wie man es selbst lösen könnte…

          • Darth Monday 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 09:00 Uhr

            Absolut. Ich hab auch keine Ambitionen, 170 dafür auszugeben. 😀 Meine Konsole war günstiger, glaube ich.

            Aber die Idee ist gut: Angenehmes Sitzen, Platz für Tastatur und Maus, USB-Hub mit eigenem Strom glaube ich. Nett.

            Hey @Z0RN wenn M&T-Unterstützung kommt, wäre der Couchmaster mal ein heißer Preis für ein Gewinnspiel! 😉

            1
  2. soulziix3 18580 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 06:48 Uhr

    Es wäre schön, wenn weitere Strategiespiele auf die Konsole kommen (meinetwegen auch ohne Controller Unterstützung – Dawn of war… >_<)

    8
    • Ash2X 98600 XP Posting Machine Level 4 | 17.10.2018 - 08:27 Uhr

      Ich bin immernoch sauer das die XBL-Unterstützung von DoW2 weg ist…aber allein schon der Bonus-Wellenmodus vom DLC wäre sehr geil.

      1
  3. Premiumpils 42645 XP Hooligan Schubser | 17.10.2018 - 07:00 Uhr

    Strategie und MMORPG!
    Ich finde den schritt von MS richtig geil. Wenn die das jetzt wirklich durchziehen, hat man einen vollwertigen gaming pc für sehr kleines Geld!

    4
    • Darth Monday 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 08:50 Uhr

      Letztendlich ist die Xbox ja auch nichts anderes, oder? Betriebssystem ist eine Win10-Modifikation, die Hardware ist gleich,…

      Wenn ich jetzt auch noch darauf arbeiten kann („Schatz, was machst du denn die ganze Zeit an der Xbox?“ – „Arbeiten, Schatzi, Berichte schreiben,…“ – „Ok, dann will ich dich nicht weiter stören..:“), werden Träume wahr. :D:D

      2
  4. PureDarkness35 31110 XP Bobby Car Bewunderer | 17.10.2018 - 07:21 Uhr

    City Skylines, Prison Architect, Halo Wars, Industrie Gigant und Jurassic World können von Maus und Tastatur erheblich profitieren. Und es ebnet den Weg für WiSims, Simulationen, Strategie und Echtzeitstrategie im großen Stil für die Box. Das sind Spielegenres die normalerweise nicht auf der Konsole umgesetzt werden. Ich freu mich drauf.

    4
    • Darth Monday 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 07:29 Uhr

      Halo Wars gerade nicht. Auf dem PC war das krampfiger als auf der Konsole. Ist halt dafür konzipiert.

      Aber vielleicht Anno, C&C, Star Was: TOR oder Age of empires auf der one zu spielen… Das wäre der Hammer!

      2
  5. Rapza624 27765 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.10.2018 - 07:53 Uhr

    Spoiler: Der neue Elite Controller heißt dann „Maus und Tastatur“ 😉
    Spaß, aber mal sehen was sich mit der Kooperation mit Razer ergibt.

  6. eruvadhor 47375 XP Hooligan Treter | 17.10.2018 - 07:59 Uhr

    Was ich nicht ganz verstehe was an Tastatur unterstützung so neu ist ??? Projec CARS 2 unterstützt ne Tastatur Seit kurz nach Release vor einem Jahr und wenn ich mich richtig erinnere unterstütz auch Project CARS 1 ne Tastatur.

    Ich selbst habe ein Bluetooth (mit USB dongle) Keypad als Buttonbox an meinem Lenkrad wo ich diverse Funktionen des Autos drauf gelegt habe weil mein Lenkrad zuwenig Buttons hat.

    Hier ein Bild davon: https://www.pcars-forum.de/attachment/30932-20180622-142255-jpg/

    Kann mich jemand aufklären was nun neu daran ist ? Maus okay… sehe ich ein aber Tastatur ?

    • Darth Monday 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 08:52 Uhr

      Minecraft unterstützt es auch. Es geht nur darum, die Unterstützung bzw. Anpassung nicht den einzelnen Entwicklern zu überlassen, sondern das werkseitig anzubieten. Das wird es halt aktuell nicht, letztens erst von diesen XIM-Adaptern gelesen (im Rahmen der Fortnite-Banns), da braucht es dann Drittanbieter-Hardware.

    • Thegambler 43335 XP Hooligan Schubser | 17.10.2018 - 11:54 Uhr

      Es geht darum, dass die Softwarehersteller stehts die Kontrolle darüber haben müssen mit welcher Steuerungsart die Zocker ein Spiel steuern. Spieler mit Maus/Tastatursteuerung und Padsteuerung müssen immer getrennt werden, damit kein Spieler einen Vorteil daraus ziehen kann.

      Stell dir vor ein Egoshooterspieler hat mit der Maus etwas weniger Lag, eine schnellere Schussfrequenz etc. als jemand, der mit Pad zockt. Dann hat er einen Vorteil dadurch und das muss eben verhindert werden.

  7. DrDrDevil 15080 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.10.2018 - 08:07 Uhr

    Solange man definitv einstellen kann, das man gegen solche (nicht) spielen will finde ich es okay

    3
  8. de Maja 47820 XP Hooligan Bezwinger | 17.10.2018 - 08:25 Uhr

    Ich verstehs nicht. Erst unterstützt man Crossplay um die Spielerbase zu vergrößern und dann spaltet man diese wieder mit der Eingabemethode. Klar ist M&T bei Echtzeit Strategie und Aufbausims nutzvoll aber wer das bei Shooter macht hat nen Kurzen ^^

    • Darth Monday 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2018 - 08:47 Uhr

      Heißt ja nicht, dass das jeder macht. Es ist eine Option und vor allem die Möglichkeit, Controller-unfreundliche Spiele auf der Xbox zu nutzen. Schränkt optional die Mitspielerbasis in PvP-orientierten Spielen ein, öffnet aber Tür und Tor für bereits bestehende Spiele, die nur etwas angepasst werden müssen und insgesamt komplette Genres (RTS, MMORPG).

      2
  9. Thegambler 43335 XP Hooligan Schubser | 17.10.2018 - 09:09 Uhr

    Gears of War Tactics, Fable Tactics, Age of Empires 4, Anno, die Siedler, Point and Click Adventures, Heroes of Might and Magic 3 HD, Total War, usw.

    Meine One X würde sich auf Spielefutter dieser Art sehr freuen 🙂

    3

Hinterlasse eine Antwort