Xbox 360 Dashboard

Twitter und Facebook erscheinen als separate Updates

Wenn am 11. August das neueste Update für die Xbox 360 erscheint, werden viele unter euch sicher die angekündigten Features Twitter und Facebook vermissen. Wie Eurogamer.net jetzt im Gespräch mit James Halton, Marketing…

Wenn am 11. August das neueste Update für die Xbox 360 erscheint, werden viele unter euch sicher die angekündigten Features Twitter und Facebook vermissen. Wie Eurogamer.net jetzt im Gespräch mit James Halton, Marketing Manager bei Microsoft, in Erfahrung brachte, erscheinen diese beiden Features als getrennte Updates. Auf ein Datum wollte sich Halton zwar nicht  so genau festlegen, jedoch ließ er verlauten, das es wahrscheinlich im Herbst kommen wird und auf jeden Fall noch vor Weihnachten.

Quelle: Eurogamer.net

= Partnerlinks

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 43645 XP Hooligan Schubser | 30.07.2009 - 21:28 Uhr

    seine Interessen präsentieren kann, Freundeslisten anlegt, chatten und mailen kann, Interessengruppen beitreten kann und diskutiert.

  2. o GreenWolf o 0 XP Neuling | 30.07.2009 - 21:37 Uhr

    Danke Gnifzenroe. Also für mich uninteressant. Jedenfalls bisher. Denn dadurch das ich es bisher nie genutzt habe, habe ich auch keinen der mir Nachrichten schicken wird oder keinen dem ich welche schicken kann.

  3. Andi Painkiller | 31.07.2009 - 00:22 Uhr

    Die beiden Sachen sind für mich eher uninteressant. Es soll mal last.fm im Herbst erscheinen

  4. Sebastian M H | 31.07.2009 - 00:25 Uhr

    Ich will lieber Xboxdynasty auf meiner Xbox, das währe cool dann müsste man nicht immer vom Bett aufstehen wenn man noch schnell die News durchlesen will.

Hinterlasse eine Antwort