Xbox 360: Steve Ballmer: Doch keine neue Xbox, Tschuldigung

Steve Ballmer hat in den letzten Tagen für reichlich Verwirrung gesorgt. Mit einer Aussage, dass im Jahr 2010 eine neue Xbox erscheinen wird (wir berichteten), schien er mehr zu wissen, als manche Verantwortlichen bei Microsoft…

Steve Ballmer hat in den letzten Tagen für reichlich Verwirrung gesorgt. Mit einer Aussage, dass im Jahr 2010 eine neue Xbox erscheinen wird (wir berichteten), schien er mehr zu wissen, als manche Verantwortlichen bei Microsoft. Da ergriff IGN.com die Chance und sprach mit dem Mann noch mal persönlich. Dabei entschuldigte er sich bei seiner nicht gerade optimalen Wortwahl und wollte sicher keine neue Xbox Konsole ankündigen. Auch wie wir bereits berichteten (dass jeder Xbox Spieler weiß, dass 2010 niemals eine Xbox 720 oder ähnliches veröffentlicht werden wird) meinte Steve lediglich die neue Projekt Natal Technologie und sonst nichts. Nun können sich alle wieder beruhigen und ruhig schlafen.

Aber Moment mal, da Microsoft bisher noch gar kein Release für Projekt Natal verkündet hat, dürfte Steve mit seinem 2010 Statement wohl doch einen Funken Wahrheit behalten haben. Demnach ist davon auszugehen, dass Projekt Natal im Frühjahr 2010 erscheinen könnte.

Außerdem möchte Microsoft noch mal ausdrücklich betonen, dass diese Technologie mit allen bereits erhältlichen Konsolen kompatibel ist. Egal, ob ihr nun eure Konsole vor ein paar Monaten, vor einem Jahr oder zum Launch der Xbox 360 gekauft habt oder bald noch eine Xbox 360 kaufen werdet, Projekt Natal wird auch bei euch funktionieren. Wie? Das klären wir in wenigen Tagen in unserer Vorschau, denn wir von Xboxdynasty haben Projekt Natal auf der E3 in Los Angeles selbst angespielt.

Quelle: IGN.com

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort