Xbox Game Pass: Abo-Service finanziell sehr tragbar sagt Spencer

Der Xbox Game Pass ist als Service bereits finanziell ein tragbares Geschäft, laut Phil Spencer.

Dass der Xbox Game Pass finanziell kein tragfähiger Service sei, hört man immer wieder. Ob sich ein solcher Service auszahlt, der für einen monatlichen kleinen Betrag Vollpreisspiele wie Starfield oder The Elder Scrolls ViI umfasst, sei daher fraglich.

Xbox Chef Phil Spencer gab als Antwort auf diese Frage in einem Interview folgendes:

„Ich meine, man kann den Game Pass ausrechnen. Ich schätze, man weiß nicht, wie viele Abonnenten [wir haben] oder wie viel jeder Abonnent zahlt, aber man kann einige ziemlich fundierte Entscheidungen treffen und buchstäblich einfach nachrechnen, was wir denken, was der Game Pass letztendlich sein könnte – man kann das für jeden Teil des Geschäfts tun.“

„Aber absolut, der Game Pass ist tragbar.“

Aber man verlässt sich nicht nur auf das Wachstum des Xbox Game Pass. Natürlich sei es Teil der Xbox-Strategie, so Spencer, es ist aber nicht der einzige Fokus des Unternehmens.

„Es ist nicht die einzige Sache, die bei Xbox wächst. Es ist nicht der einzige Fokus des Unternehmens, und als eigenständige Sache ist es in seiner jetzigen Form sehr tragbar. Es ist tragbar.“

Spencer sagte auch, dass man keinen Haufen Geld verbrennen würde, um später einen Topf voller Gold zu haben, wie viele gern meinen. Der Xbox Game Pass funktioniere in seiner jetzigen Form.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

60 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thor21 8685 XP Beginner Level 4 | 16.11.2021 - 17:10 Uhr

    Microsoft spart sich halt die Kohle für sündhaft teure, riesige Werbekampagnen und steckt das Geld halt in GP Deals.

    Die meisten sehen ja nur die tollen Abverkäufe von Uncharted, The Last of us, Gof of War und co., vergessen dabei aber völling die Ausgaben für deren fette PR- Kampagnen..

    3
  2. ozeanmartin 42080 XP Hooligan Krauler | 16.11.2021 - 18:52 Uhr

    wusste schon immer das sich das lohnt und rentiert!nur miese machen,will microsoft auch nicht

    0
  3. Tobi-Wan-Kenobi 20980 XP Nasenbohrer Level 1 | 16.11.2021 - 23:04 Uhr

    Sehr gut so! 👍💚 Und selbst wenn der GP irgendwann noch leicht im Preis angehoben werden sollte, würde der sich bei mir immer noch voll lohnen.

    0
  4. Lord Hektor 56460 XP Nachwuchsadmin 7+ | 16.11.2021 - 23:07 Uhr

    Nice, in Phil we trust 😊 Aber ich denke das sie den Preis irgendwann sicher mal anpassen werden 🤷‍♂️

    0
  5. Peko007 520 XP Neuling | 16.11.2021 - 23:53 Uhr

    Microsoft hat meiner Erkenntnis nach bisher nicht kommuniziert, wie eine Bilanz oder auch ein Finanzierungsplan für den GP aussieht. Neben der kostenlosen PR und den Anreiz des Erwerbs eine Series (sofern verfügbar) bekommen die Publisher, vielleicht ähnlich wie bei Spotify und co, Beträge pro Download und Verwendung ihres Produktes. Ich denke, eine große Anzahl an Abonnenten verwendet nur wenige Spiele der Bibliothek (betrifft mich selbst auch), die dann auch zum Großteil Microsoft selbst gehören oder exklusiv sind (Forza,Skyrim…), was die Ausgaben trotz günstigen Angebots senken könnte. Deswegen glaube ich persönlich seine Aussage.

    0
  6. SirFriedrichFist 2760 XP Beginner Level 2 | 17.11.2021 - 00:00 Uhr

    Auch wenn ich den GP nicht für mehr als 1€ nutze, bin ich dennoch froh drüber.
    Ihr sichert uns immerhin die Zukunft des Reward Programms. Sonst könnte MS es sich nicht leisten -dauerhaft-abertausenden von Usern jährlich hundert Euro und mehr zu „schenken“.

    0
  7. Ranzeweih 83055 XP Untouchable Star 2 | 17.11.2021 - 08:02 Uhr

    Klar ist der tragbar. So was wird ja auch schon im Vorfeld über Expertisen errechnet und MS weiß schon, was sie da machen und wie sich das im Endeffekt rechnet.

    0
  8. Cerdiwan 27255 XP Nasenbohrer Level 3 | 17.11.2021 - 08:12 Uhr

    Schön zu hören, dass es sich jetzt schon rentiert, nicht das der gute Phil sich nach 2 Jahren einen neuen Job suchen muss 🙃.

    0
  9. DrDrDevil 219065 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.11.2021 - 10:07 Uhr

    Sonst würde er auch nicht soo Supported werden wie er wird 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort