Xbox Game Pass: CrossCode hat mehr Spieler auf Xbox One als auf allen anderen Plattformen

Dank Xbox Game Pass hat CrossCode mehr Spieler auf Xbox One als auf allen anderen Plattformen zusammen.

In einem Podcast mit Duel Screen erzählte Felix Klein, Designer und Programmierer des Spiels CrossCode, dass er von der Performance des Rollenspiels im Xbox Game Pass auf Konsole sehr überrascht gewesen sei. Zunächst erschien das Spiel im Xbox Game Pass für Windows 10 und lief dort nicht so gut. Doch mit sder päteren Veröffentlichung auf Konsole habe sich das geändert.

Laut Klein spielen derzeit mehr Spieler CrossCode im Xbox Game Pass als auf Nintendo Switch und PlayStation 4 zusammen.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Denio1312 41135 XP Hooligan Krauler | 27.07.2020 - 15:38 Uhr

    Ich finde das Spiel echt gut. Habe es am letzte Woche angefangen und mittlerweile über 12 Std. Spielzeit.
    Also wer auf Pixel-RPG steht, der muss auf jeden Fall mal rein gucken.

    4
      • Denio1312 41135 XP Hooligan Krauler | 27.07.2020 - 15:50 Uhr

        Das ist komplett auf deutsch und die Texte sind manchmal sehr witzig gemacht.
        Auch kleine Andeutungen auf andere ältere RPG´s sind mit drin wie z.b Pokemon.

        3
  2. shdw 909 44495 XP Hooligan Schubser | 27.07.2020 - 16:01 Uhr

    Herrje, hab erst wenige Minuten aufm Konto. Wie auch bei Carrion, Thronebreaker, Neon Abyss und Co.

    Uargh, dieser Game Pass ♥️

    3
    • Ash2X 205500 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.07.2020 - 16:15 Uhr

      Carrion sind etwa 4-5 Stunden für die 1000GS… Nur mal so als Gradmesser für den Zeitaufwand – wird nach der ersten Stunde irgendwie besser, vorallendingen die Bonus Container brauchen Teils etwas Köpfchen und sind verdammt clever gemacht 😀

      1
  3. churocket 144040 XP Master-at-Arms Silber | 27.07.2020 - 16:10 Uhr

    Freut mich für denn Programmierer, das hat sein ego schön gestreichelt und das auch gut so ???

    4
  4. I Furianer I 2895 XP Beginner Level 2 | 27.07.2020 - 18:08 Uhr

    Verdient ! Und wieder ein Zeichen wie gewisse Genres auf Xbox one einfach fehlen , klar ist der game pass nicht unschuldig aber das Spiel ist gut und hätte sicher auch ohne GP seine spieler gefunden 🙂

    0
    • Karamuto 93570 XP Posting Machine Level 2 | 27.07.2020 - 20:21 Uhr

      Da muss ich leider teils widersprechen.

      Das Spiel hätte sicher irgendwann man eine kleine Fan Basis bekommen, leider passiert so etwas aber meist dann wenn das Spiel nur noch verramscht wird und der Entwickler nicht mehr so viel davon hat.

      Der GP hat entgegen der Kritiker in diesem Fall dafür gesorgt das die Hürde ( der Preis) für viele Spieler einfach nicht da war und sie das Spiel einfach mal ausprobiert haben.

      Ich habe selbst nicht den game pass, merke aber an allen Ecken was für eine feine Sache das ist. ?

      0
  5. BenioX60 26865 XP Nasenbohrer Level 3 | 27.07.2020 - 18:21 Uhr

    Ok wenn es auf deutsch ist ,dann muss ich es mir auch anschauen, damit die Zahlen nicht kaputt gehen 🙂

    0
  6. dancingdragon75 105125 XP Hardcore User | 28.07.2020 - 06:36 Uhr

    Sobald mein Klon fertig ist, kann ich den Gamepass endlich komplett durchspielen… bis jetzt hab ich das noch nicht angefasst..hänge gerade voll an Forager

    0
  7. Lord Maternus 107140 XP Hardcore User | 28.07.2020 - 11:11 Uhr

    Tolle Spiel. Bin auch schon bei über 20h Spielzeit. Ich muss aber zugeben, dass ich alles auf leicht stellen musste. Die Sprungsteuerung und ich werden einfach keine Freunde und CrossCode gehört zu den Spielen, in denen ich weder blocken noch ausweichen kann.

    ABER: Immerhin bietet das Spiel die Möglichkeit, die Schwierigkeit jederzeit über Schieberegler für erhaltenen Schaden, Angriffsgeschwindigkeit der Gegner und Zeitfenster für Rätsel anzupassen, was ich sehr cool finde.

    Die Dungeons, die ich bisher gesehen habe, sind vielleicht etwas lang, aber man kann auch jederzeit speichern und beginnt beim nächsten Mal tatsächlich am Eingang des aktuellen Raums und nicht am Anfang des Dungeons. Insgesamt also sehr einsteigerfreundlich.

    Den Humor finde ich auch ganz gut, habe ja den ein oder anderen Screenshot im XD-Club geteilt. Das Kampfsystem ist sicher nicht perfekt, aber man kommt schon klar damit. Auch die Simulation eines MMORPGs gefällt mir ganz gut und hat mich an Spiele wie FlyFF erinnert. Man kann auch wirklich mal ein paar Minuten farmen und dann wieder was anderes spielen, durch das gute Speichersystem.

    0

Hinterlasse eine Antwort