Xbox Game Pass: Dead Island: Definitive Edition wird Ende Juni 2019 entfernt

Neben den fünf bekannten Titeln wird Ende Juni 2019 auch Dead Island: Definitive Edition aus dem Xbox Game Pass entfernt.

Fünf Spiele aus dem Xbox Game Pass für Konsole werden bis Ende Juni 2019 aus dem Angebot entfernt. Jetzt ist mit Dead Island: Definitive Edition ein weiterer Titel hinzugekommen.

Dead Island: Definitive Edition wird demnach am 30. Juni aus dem breiten Angebot an Xbox One Spielen herausgenommen.

In dieser Meldung erfahrt ihr, welche fünf Titel ebenfalls verschwinden.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Vossi73 78070 XP Tastenakrobat Level 4 | 18.06.2019 - 13:36 Uhr

    Schade. Wollte ich noch gezockt haben. Aber die Zeit und zu viele andere Faktoren haben es bislang noch nicht zugelassen.

    0
    • Rock0815 24700 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.06.2019 - 15:13 Uhr

      Gib ja kein Geld aus für das Game, voller Bugs und der Koop funzt auch nicht richtig.

      0
      • Darth Monday 80380 XP Untouchable Star 1 | 18.06.2019 - 20:09 Uhr

        Uh, das war bei Release auf dem PC dato bereits so. Interessantes Game, aber man musste sich durch die Bug-Flut kämpfen. 😅😅

        0
  2. de Maja 92605 XP Posting Machine Level 2 | 18.06.2019 - 13:39 Uhr

    Das ist wieder Scheiße aber solange MS genug alternative Exklusive bzw. Eigenproduktionen liefert die nie aus dem Pass rausgenommen werden, ist das attraktiv. Bis jetzt ist es für mich noch nicht attraktiv aber das ändert sich wohl ab nächstes Jahr. Was mich interessiert, Outer Worlds ist ja nicht von MS, ob das iwann auch wieder aus dem Gamepass entfernt wird?

    0
    • the-last-of-me-x 17465 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.06.2019 - 15:26 Uhr

      Das rein- und rausnehmen von Titeln könnte für ms noch zum Problem werden. Bei ps now sind (glaube ich) über 600 Titel enthalten – permanent. Wenn ms die nr. 1 werden will, sollten Sie das Konzept überarbeiten.

      3
      • Jetshun 2695 XP Beginner Level 2 | 19.06.2019 - 00:18 Uhr

        ps now.. ne stimmt nicht so ganz hab maximal um die 100 oder so da gesehen.
        vor allem der preis 17 taken und dazu noch nie sales… da ist game pass umwelten besser.

        1
    • SPECTRE 22N7 20035 XP Nasenbohrer Level 1 | 18.06.2019 - 14:33 Uhr

      Da Rate ich Dir lieber Dying Light zu spielen. Das ist um Welten besser und fesselt ungemein. GOOD NIGHT GOOD LUCK 🙂

      2
  3. MeisterJaegerWF 26215 XP Nasenbohrer Level 3 | 18.06.2019 - 15:20 Uhr

    Dying Light sowie Dead Island mag ich beide. Jedes Spiel hat Vorteile aber auch Nachteile. Bei Dead Island habe ich beides gespielt, Story wie CoOp. Beides war genial und hat Spass gemacht. Bei Dying Lights habe ich nur Story gespielt. Das einzigste was bei beiden störe war die Masse an Zombies. Bei Dead Island ( auf einer Insel ) muss ja irgendwann mal jeder Tot und Zerstört sein und bei Dying Light waren es es zu schlauen Zombies die ( Gehirn ist ja tot ) so nicht agieren könnten. Aber das alles ist Unwichtig , es ist Egal.Beides Spiele Rocken und gehören in jede Sammlung.

    3
    • Commandant Che 62320 XP Stomper | 18.06.2019 - 16:50 Uhr

      Was mich dabei am meisten gestört hat und auch allen „eigentlichen“ Gegebenheiten widerspricht, ist der Umstand, dass die Zombies laufen wie die Weltmeister.
      Das ist genauso unmöglich.
      Aber man ist halt bei solchen Spielen generell auf sehr dünnem Eis, wenn man mit Realität kommt.
      ^^

      1

Hinterlasse eine Antwort