Xbox Game Pass: Diese Spiele werden im Mai entfernt

Im Mai 2021 werden wieder einige Spiele aus dem Xbox Game Pass-Abonnement entfernt.

Der Mai 2021 ist gerade erst angebrochen und schon ist bekannt, welche Spiele Mitte des Monats aus dem Xbox Game Pass-Abonnement entfernt werden, damit ihr diese noch schnell fertigstellen könnt.

Sollte euch ein Titel besonders am Herzen liegen, könnt ihr das Spiel mit eurer Mitgliedschaft mit einem Rabatt von 20 % kaufen.

Xbox Game Pass – Entfernungen 15. Mai 2021

EA Play und Xbox Game Pass Ultimate

  • FIFA 16 (Xbox)
  • FIFA 17 (Xbox)
  • FIFA 18 (Xbox)
  • NBA Live 18 (Xbox)
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ThyNewGod 13330 XP Leetspeak | 03.05.2021 - 10:07 Uhr

    DayZ hätte ich eventuell, gegebenenfalls, vielleicht irgendwann in Zukunft, wenn mir langweilig ist angespielt 😀

    0
  2. LaGeaR 5760 XP Beginner Level 3 | 03.05.2021 - 10:08 Uhr

    Gibt es irgendwo eine Zeitangabe wie lange die Spiele drin sind? Mich stresst es voll, wenn etwas kurz vor knapp angekündigt wird total.

    1
    • RBTV 92285 XP Posting Machine Level 1 | 03.05.2021 - 10:59 Uhr

      Die meisten spiele sind mindestens 1 jahr drin wenn sie frisch reinkommen. Ansonsten wie es oben steht 15/16 also mitte des Monats und nach dem 16 bis Ende des Monats.

      0
  3. Rott 32650 XP Bobby Car Schüler | 03.05.2021 - 10:30 Uhr

    Um „Day-Z“ tut es mir ein bisschen leid, dass habe ich nicht geschafft zu spielen.
    Aber wenigstens habe ich „Alan Wake“ durch.

    0
  4. Darth Cooky 46960 XP Hooligan Treter | 03.05.2021 - 10:41 Uhr

    Aber Alan Wake ist doch ein Microsoft Titel gewesen , warum wird das entfernt?
    Hab noch die 360 Collectors von dem Spiel hier 🙂

    0
    • LaGeaR 5760 XP Beginner Level 3 | 03.05.2021 - 10:50 Uhr

      Remedy hat sich die Rechte von MS gekauft.

      Hier die Meldung von Gamespot

      ‚Remedy has told GameSpot it „could bring Alan Wake to different platforms.“ The company went on to say it had nothing to announce at present. Original story follows.

      Alan Wake developer Remedy has acquired the series‘ publishing rights from Microsoft. The company announced the news in a message to investors, simply stating, „The publishing rights of Alan Wake games are reverted to Remedy.“‚

      Denke Remedy wird Alan Wake auf mehreren Plattformen veröffentlichen wollen. Im Control Dlc hat man ja Alan Wake schon gesehen und mit den vielen Spielen die in Entwicklung sind, kann man sich sogar ein Remake gut vorstellen. Hoffentlich kommt wirklich Alan Wake 😮

      0
      • Darth Cooky 46960 XP Hooligan Treter | 03.05.2021 - 10:53 Uhr

        Also ist an dem Gerücht Alan Wake 2 für die PS5 evtl was dran , mit einem dicken Alan Wake Remake dann vielleicht .

        0
  5. Muskaphe 14645 XP Leetspeak | 03.05.2021 - 11:30 Uhr

    DayZ hab ich mal gezockt, aber mittlerweile auch nicht mehr, von daher tut zum Glück wieder keine Entfernung weh 😀

    0
  6. GERxJOHNNY 16040 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.05.2021 - 14:41 Uhr

    Ich spiele nichts davon, sind aber trotzdem 2-3 gute Spiele mit dabei

    0
  7. Hey Iceman 507240 XP Xboxdynasty MVP Silber | 03.05.2021 - 16:51 Uhr

    Gan schöner patzen aber die wo ich vermissen würde hab ich schon 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort