Xbox Game Pass: Doppelte Quest-Punkte im Januar aber es gibt einen Haken

Microsoft gibt bekannt, dass die Xbox Game Pass Quest-Punkte im Januar 2021 verdoppelt werden. Aber es gibt einen Haken!

Für einen gelungenen Start ins neue Jahr verdoppelt Microsoft im Januar die Punkte, die ihr euch für den erfolgreichen Abschluss von Ultimate Quests. Doch es gibt einen kleinen Haken, denn die doppelten Punkte gibt es nur in Titeln, die in EA Play enthalten oder optimiert für Xbox Series X|S sind. Aber keine Sorge! Auch auf Xbox One sichert ihr euch den doppelten Punktebonus dieser Spiele.

Probiert zum Beispiel diese Ultimate Quest für doppelten Punkteregen:

  • Dead by Daylight – 100 Punkte: Erreiche 3-mal den Status Medical Expert

34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 63130 XP Romper Stomper | 06.01.2021 - 13:22 Uhr

    Uff bei mir waren gesten Tagsüber alle Gamepass Quests verschwunden dachte schon das bestimmt die neuen eingestellt werden. Lass mir diesmal aber damit Zeit, am Ende sind es ohnehin meist die Täglichen die man nur gerade so zusammen bekommt für den 1k.

    0
  2. Ranzeweih 65925 XP Romper Domper Stomper | 06.01.2021 - 14:02 Uhr

    Ich arbeite die gar nicht gezielt ab. Hin und wieder bekomme ich für irgendwas Punkte, aber ich zocke einfach, worauf ich gerade Bock habe und selbst so kommt einiges zusammen.

    0
    • Lord Maternus 99780 XP Posting Machine Level 4 | 06.01.2021 - 14:05 Uhr

      Mache ich genauso. Tägliche Bing-Suchen (das geht locker während der Arbeit) und die drei wöchentlichen Quests (die dann ja bis auf die Erfolge auch geschenkt sind) nehme ich mit, aber die anderen Quests … Gezielt Spiele zu spielen, nur um dafür Punkte zu kriegen, kommt nicht in die Tüte.

      0

Hinterlasse eine Antwort