Xbox Game Pass: Microsoft erhöht die Abo-Preise

Übersicht
Image: Microsoft / Depositphotos

Microsoft wird für den Xbox Game Pass eine Preiserhöhung durchführen und weitere Änderungen vornehmen.

Die lang erwartete Preiserhöhung für den Xbox Game Pass ist da. Wie Microsoft gegenüber Windowscentral bestätigte, werden einige Änderungen am Abonnement durchgeführt.

Am 10. Juli 2024 treten die aktualisierten Preise für neue Mitgliedsbeiträge in Kraft. Aktive Mitglieder sind ab September von den Änderungen betroffen.

Xbox Game Pass Preiserhöhung

Die Preiserhöhung wird am 10. Juli 2024 für neue und am 12. September 2024 für bestehende Mitglieder vollzogen und wird wie folgt aufgebaut:

  • Xbox Game Pass Ultimate steigt von 14,99 € auf 17,99 €
  • PC Game Pass steigt von 9,99 € auf 11,99 €
  • Xbox Game Pass Core steigt von 59,99 € auf 69,99 € pro Jahr, kostet aber weiterhin 6,99 € im Monat

Doch damit nicht genug, denn ab dem 18. September 2024 können Xbox Game Pass-Abonnenten ihr Abo nur noch bis zu 13 Monate in der Zukunft aufstocken. Wer derzeit mehr hat, ist von den Änderungen nicht betroffen.

Jetzt kommen wir zu den einzelnen Änderungen im Xbox Game Pass, die schon beim Auflisten für reichlich Verwirrung sorgen und womit sich Microsoft auch bei der Namensgebung sicher keinen Gefallen getan hat. Wir versuchen es trotzdem so gut es geht aufzuschlüsseln.

Xbox Game Pass Änderungen

In Kürze wird der Xbox Game Pass für Konsolen nicht mehr für neue Nutzer freigeschaltet. Nutzer, die derzeit Xbox Game Pass für Konsolen nutzen und abonniert haben, können ihr Abonnement exakt so beibehalten, ebenso wie die Day-One-Spiele und die Hunderte Titel im Katalog. Dazu muss die automatische Zahlungserneuerung aktiviert werden und schon behält man das Xbox Game Pass für Konsolen-Abo.

Neue Nutzer des Xbox Game Pass erhalten in Zukunft den Xbox Game Pass „Standard“ als Option. Dieses Abo ist mit EA Access vergleichbar, der den Backkatalog von Xbox umfasst und keine Day-One-Spiele enthält. Der Preis liegt bei 12,99 € pro Monat und beinhaltet auch Xbox Multiplayer (also Xbox Game Pass Core). Xbox Cloud Gaming ist nicht enthalten.

Xbox Game Pass – Standard

  • Preis: 12,99 €
  • Backkatalog: Ja
  • Multiplayer: Ja
  • Day-One-Spiele: Nein
  • Xbox Cloud Gaming: Nein

Das Xbox Game Pass Ultimate- und das Xbox Game Pass für PC-Angebot bleibt bis auf die Preiserhöhung unverändert und alles bleibt wie bisher. Es ist weiterhin die beste Lösung und das beste Abo, das ihr abschließen könnt, wenn ihr uns fragt.

Xbox Game Pass – Weitere Hinweise

Xbox Game Pass für Konsolen-Codes können bis auf Weiteres eingelöst werden. Ab dem 18. September 2024 wird das maximale Verlängerungslimit für Game Pass für Konsolen auf 13 Monate festgelegt, wie bereits erwähnt.

Dies hat keine Auswirkungen auf die Zeit, die ihr derzeit auf eurem Konto habt und die 13 Monate übersteigt, und wird sich nur auf eure zukünftige Fähigkeit auswirken, mehr als 13 Monate nach dem 18. September 2024 zu verlängern.

Also, wer von euch zum Beispiel noch 20 Monate Xbox Game Pass aufgestockt hat, ist erst einmal nicht betroffen. Bei der nächsten Aufstockung sind dann aber nur noch maximal 13 Monate möglich.

Am 10. Juli 2024 treten die aktualisierten Preise für neue Mitgliederabonnements in Kraft. Ab dem 12. September 2024 ändert sich der Preis für wiederkehrende Gebühren für bestehende Mitglieder.

Ausgewählte Länder sind von dieser Preisaktualisierung ausgenommen. Die Termine für wiederkehrende Rechnungen werden nicht geändert. Die neuen Preise treten mit der nächsten wiederkehrenden Abrechnung nach dem 12. September 2024 in Kraft. Diese Änderungen gelten auch für 1-Monats-, 3-Monats- und 6-Monats-Abonnements für Game Pass Core in der Türkei, Südafrika und Argentinien sowie für 6-Monats-Abonnements für Game Pass Core in Indien.

Weitere Details gibt es hier. Eine Liste der Preisänderungen hier.

Xbox Game Pass – Aktuelle Angebote bei Amazon

Weitere Angebote – Coupon: XDYNASTY12

In Zukunft wird es dann folgende Modelle geben, die man als neuer Nutzer frei wählen kann:

  • Xbox Game Pass Core
  • Xbox Game Pass Standard
  • Xbox Game Pass für PC
  • Xbox Game Pass Ultimate

Alle Details zu den neuen Abo-Modellen haben wir für euch in dieser Xbox Game Pass News zusammengefasst.

Update: 18. Juli: Es wurde eine neue PDF mit den Standard-Preisen veröffentlicht. Jetzt wird Xbox Game Pass Standard für 12,99 € gelistet. Vorher waren es 14,99 €. Vielen Dank an @Maverick21 für den Hinweis.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


338 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WeAreAllFakt 20660 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.07.2024 - 07:46 Uhr

    Die Erhöhung ist mir persönlich egal. Aber bei den ganzen Abomodellen blick ich nicht mehr durch. Das macht den GP für mich jetzt noch unattraktiver als er eh schon war.

    2
    • Z0RN 455145 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 10.07.2024 - 09:19 Uhr

      Es gibt 4 Abo-Modelle. CORE – STANDARD – PC – ULTIMATE.

      Die Unterschiede sind aufgelistet. So schwer ist es nun nicht.

      1
      • WeAreAllFakt 20660 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.07.2024 - 09:49 Uhr

        Diese Überheblichkeit steht dir überhaupt nicht.

        4 Abomodelle sind mMn 2 zuviel. Und das macht es für jeden für den Gaming nur ein netter Zeitvertreib und nicht Lebensinhalt ist, unübersichtlich.

        4
  2. AppleRedX 87140 XP Untouchable Star 3 | 10.07.2024 - 07:48 Uhr

    Gut das ich 3 Jahre stacke. Das 13 Monate Stacklimit gilt übrigens nicht für Ultimate …

    0
    • banmar 4640 XP Beginner Level 2 | 10.07.2024 - 08:00 Uhr

      Was heißt gilt nicht für Ultimate?
      Kann Ultimate dann weiterhin über 3 Jahre abgeschlossen werden?

      0
      • AppleRedX 87140 XP Untouchable Star 3 | 10.07.2024 - 08:42 Uhr

        Wenn man der Quelle folgt (am Besten im Englischen) kommt man auf die off. Xbox Seite und das steht das mit den 13 Monaten nur bei Core. Ebenfalls steht da explizit das sich bei Ultimate nur der Preis ändert…

        0
        • Z0RN 455145 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 10.07.2024 - 09:19 Uhr

          Da wäre ich vorsichtig mit solchen Aussagen, aber gut, wenn es denn dann doch stimmt.

          0
    • orcafrickler 2010 XP Beginner Level 1 | 10.07.2024 - 08:05 Uhr

      Wie machst du das mit 3 Jahre ich hab die Option gar nicht ich kann nur monatlich abbuchen lassen ?

      0
      • AppleRedX 87140 XP Untouchable Star 3 | 10.07.2024 - 08:48 Uhr

        Code 12 Monate zB holen und eingeben via Microsoft Webseite unter Account —> Abos Verwalten —> Game Pass —> Einlösen eines Codes

        Ultimate: bis zu 3 Jahre stacken
        Office 365: Bis zu 5 Jahre

        0
        • Karamuto 292770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2024 - 08:50 Uhr

          12 monate Codes bekommt man leider schon fast gar nicht mehr weil die vor einer Weile eingestellt wurden.

          0
          • AppleRedX 87140 XP Untouchable Star 3 | 10.07.2024 - 09:16 Uhr

            Im Microsoft Friends and Family Programm zB bekommt man 12 Monate Ultimate noch. Für 83 Euronen aktuell noch ._

            0
            • Karamuto 292770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2024 - 09:30 Uhr

              Ah ok, ich glaube da bin ich nicht drin 😅

              Hoffe die bringen vielleicht auch das Gamepass Familien Abo wieder zurück.

              0
    • TalkingJ20 1015 XP Beginner Level 1 | 10.07.2024 - 10:59 Uhr

      Vielleicht habe ich einen Denkfehler, aber ich sehe es so:
      Ultimate gibt es nicht günstig als mehrmonatige Codes.
      Um Ultimate günstig zu erhalten muss man sich erst günstige Core Codes holen um diese umzuwandeln.

      Aber Core kann man nur noch bis zu 13 Monate stacken, um dann in Ultimate umzuwandeln.
      Also sprich man hat dann 9? Monate Ultimate. Mehr geht nicht.
      Und dann noch Core Codes einzulösen ist meines Wissens nach unattraktiv…

      Also läuft das nicht mehr mit den 3 Jahren günstig Ultimate…

      0
  3. Der coolste Gamer aller Zeiten 3020 XP Beginner Level 2 | 10.07.2024 - 07:54 Uhr

    Schwer.
    Für Leute, die schnell ein Game durchspielen wollen wie bei Hellbalde 2 immer noch ein gutes Angebot, um den Pass einen Monat lang zu abonnieren.

    Auf ein Jahresabo bezogen wird sich hier aber zeigen, ob sich die Spreu vom Weizen trennt.

    Hab mich schon vorher vom Pass getrennt – Abos sind einfach nichts für mich.

    2
  4. Rotten 22170 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.07.2024 - 07:56 Uhr

    War ja nur eine Frage der Zeit 😅 ma sehen wieviel Monate ik mir noch hole ✌🏻

    0
  5. kugelrund 540 XP Neuling | 10.07.2024 - 07:57 Uhr

    Der Trend der streamingdienste setzt sich auch beim Gaming fort. Ich hoffe das man irgendwann die ganzen Ausprägungen wieder zusammen dampft, das schreckt doch Casuals eher ab als dass es diese überzeugt.

    0
  6. banmar 4640 XP Beginner Level 2 | 10.07.2024 - 07:58 Uhr

    Mein Game Pass Ultimate läuft noch bis zum 20 September, auslaufen lassen und neu abschließen so wie es ursprünglich möglich war hatte ich in der Überlegung, so werd ich es ab dem 21 September dann wohl sein lassen mit dem GP.

    Im Endeffekt für mich aber auch okay da den GP aktuell bei uns weder an der Series X noch am PC jemand nutzt und in der Vergangenheit auch eher sehr selten.

    0
    • Nibelungen86 144925 XP Master-at-Arms Silber | 10.07.2024 - 08:50 Uhr

      Was … du hast einen Gamepass Ultimate und der wird nicht benutzt … ?
      WoW das nenne ich ein Luxusproblem, bei so vielen Titeln die ständig erscheinen, ist ja nur unattraktiv wenn man nur wenige Spiele(genre) mag und sich alle Spiele immer Day One gekauft hat.

      1
      • banmar 4640 XP Beginner Level 2 | 10.07.2024 - 10:19 Uhr

        Ja ist leider wenig bei gewesen was die einzelnen Personen bei uns im Haushalt angesprochen hat über die letzten 3 Jahre.

        Ich habe den GPU für 3 jähre abgeschlossen, läuft noch bis zum 20 September, und da kann ich die Titel tatsächlich wohl an einer einer Hand abzählen die ich ausgiebig gespielt und auch ohne den GPU gekauft hätte.

        Die anderen spielen hier hauptsächlich MP und da war der GP noch weniger interessant.

        0
        • Nibelungen86 144925 XP Master-at-Arms Silber | 10.07.2024 - 12:38 Uhr

          Ist ja so gut wie alles was Rang und Namen hat und erschienen ist von den letzten 3 Jahren in den Gamepass gelandet, außer ein paar wenige Titel und natürlich nicht Nintendo und Playstation exclusive 🤷🏻‍♂️

          0
          • banmar 4640 XP Beginner Level 2 | 10.07.2024 - 14:34 Uhr

            Ich kaufe die Games die ich unbedingt spielen will im Grunde immer zum Release und spiele auch fast keine Indie Games, davon ist im GamePass nicht viel Day1 bis auf die Microsoft eigenen Studio Games und davon war in den vergangenen 3 Jahren nun auch nichts bei was mich persönlich abgeholt hätte. Diablo wäre zum Release zB so ein Spiel, die Übernahme war aber zum Zeitpunkt noch nicht durch und ich habe das Spiel gekauft und ab Tag 1 Gespielt. Das ist aber in der Summe eher mein Problem und der GamePass dann wohl nicht wirklich was für mich.

            0
  7. JAG THE GEMINI 106285 XP Hardcore User | 10.07.2024 - 07:58 Uhr

    Xbox Gamepass Standard hätte wie ich bereits vor JAHREN schrieb deren GP Modell sein MüSSEN!
    Jetzt aber ist es fast schon zu spät, denn User sind daran gewöhnt dank Gamepass Ultimate ALLES DAY1 für „Lau“ zu kriegen… Toll 😑

    1
    • Darth Cooky 108810 XP Master User | 10.07.2024 - 08:06 Uhr

      Aber für die User die nicht Online spielen wollen nur die Games über die Jahre darüber gespielt haben ist das jetzt doof die haben sich dran gewöhnt.
      Ultimate kostet ja jetzt auch nur noch 3 Euro mehr , aber mal sehen wie die PC Spieler reagieren werden .

      2
      • JAG THE GEMINI 106285 XP Hardcore User | 10.07.2024 - 08:38 Uhr

        Das meinte ich ja auch… Jetzt ist diese imo längst ÜBERFÄLLIGE Änderung schon irgendwie zu spät.
        Aber MS „schnallt“ die eigenen Fehler bei ihrer Xbox Strategie gar nicht oder erst sehr spät

        0
  8. 2run 28420 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.07.2024 - 07:58 Uhr

    Also ich selber nutze weiterhin XGPU aber finde es unfair das die Konsolen Gamer für XGP Console keine Day One games erhalten obwohl es teurer als der PC Game Pass ist.

    1
    • Zloe1 39015 XP Bobby Car Rennfahrer | 10.07.2024 - 08:06 Uhr

      Als Xbox Spieler wirst du doch schon Jahre verarscht, diverse Preis Erhöhungen haben den PC nie betroffen, EA Play gab es auf der Konsole nur in ultimate aber im PC trotzdem enthalten für 9,99€ jetzt noch das mit den Day One spielen und der PC bekommt immer wieder exklusive Spiele von Microsoft selbst.

      3
      • Lord Maternus 274395 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2024 - 08:10 Uhr

        Hm, ist ja fast so als gäbe es auf dem PC mehr Konkurrenz für MS und damit Gründe, dort bessere Preise anzubieten, als auf ihrer eigenen Plattform.

        2
        • Karamuto 292770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2024 - 08:53 Uhr

          Und der Gamepass läuft am PC nicht annähernd so gut wie auf der Konsole, was die Abozahlen angeht.

          0
    • Karamuto 292770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2024 - 08:52 Uhr

      Wir müssen auf der Konsole ja auch weiterhin den „Online Multiplayer“ bezahlen wodurch die kosten grundlegend höher sind.

      0
    • Nibelungen86 144925 XP Master-at-Arms Silber | 10.07.2024 - 08:52 Uhr

      PC Gamer bekommen im Gamepass Standard Modell alle Spiele Day One ?
      Ich denke das PC Spieler auch keine Day One Titel mehr im Gamepass bekommen ?

      0
      • 2run 28420 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.07.2024 - 10:23 Uhr

        Doch habe das Doku von Microsoft gesehen. Also PC gamer bekommen games day one und ich finde es unfair mit den Preisen für Konsolengamer.

        0
        • Nibelungen86 144925 XP Master-at-Arms Silber | 10.07.2024 - 12:41 Uhr

          Unfassbar, angeblich gibt es weniger Titel im PC Gamepass als im Xbox Gamepass und PC Spieler zahlen nicht für einen Online Zugang 🤷🏻‍♂️.
          Aber Day One Spiele machen dann schon den Unterschied und die Preiserhöhung ist dagegen zu viel.

          2
          • Zloe1 39015 XP Bobby Car Rennfahrer | 10.07.2024 - 13:07 Uhr

            Laut der Xbox Seite selbst sind im GP für PC 466 spiele und auf der Konsole 506 Spiele enthalten. Auf der Xbox gibt es aber auch Rare Replay wo ja 30 spiele enthalten sind die natürlich dort auch einzeln aufgelistet werden 😅

            1
            • 2run 28420 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.07.2024 - 13:28 Uhr

              Also derzeit wird bei mir 470 Spiele im PC Game Pass angezeigt. Die müssen Game Pass Konsole auf jeden fall noch mit Day One machen

              1
          • Zloe1 39015 XP Bobby Car Rennfahrer | 10.07.2024 - 13:14 Uhr

            außerdem sind manche Spiele doppelt auf der Konsolen liste wie FC 24, Calisto Protokol, Battlefield 2042 usw. weil dort die Xbox One und Series Versionen ein eigenes spiel darstellt, sowas hast du auf dem PC nicht daher sollte das relativ gleich ausfallen denke ich🤔

            0
            • Nibelungen86 144925 XP Master-at-Arms Silber | 10.07.2024 - 15:31 Uhr

              Ah ok, dann also doch einige Spiele mehr, danke für die Info, wichtig/intressant zu wissen.

              0
  9. de Maja 229109 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.07.2024 - 07:58 Uhr

    Tja ich bin dann raus, gibt auch im Filmangebot viel zu viel Abos, die kannibalisieren sich selber.
    Und da ich eh nicht mehr so viel zocke, kaufe ich mir nur noch die Spiele die ich unbedingt will und komm damit billiger als mit Abo. Mittlerweile reichen mir zwei Spiele im Jahr locker. Schon krass der Wettbewerb aber gleichzeitig eher gegen die Kundschaft, so hab ich schon Netflix und Disney gekündigt und andere Dienste immer nur im kostenlos Angebot durchgezogen.

    0

Hinterlasse eine Antwort