Xbox Game Pass: Minecraft ab heute im Abo enthalten

Heute erscheint Minecraft im Abonnement für den Xbox Game Pass.

Im März wurde es in der Episode von Inside Xbox bereits angekündigt und heute ist es schon so weit: Minecraft landet heute im Xbox Game Pass.

Abonnenten können sich Minecraft bereits auf ihre Xbox One herunterladen und in einer zufällig generierten Welt ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Spielt allein oder gemeinsam mit bis zu acht Spielern auf eigenen Servern und verbindet euch dank Cross-Play Funktion mit Spielern über Windows 10, Nintendo Switch, Virtual Reality und Mobilgeräte.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kirika 11475 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.04.2019 - 21:16 Uhr

    Vielleicht probier ichs dann doch mal aus. Bis jetzt hats mich nicht gereizt, aber im Gamepass kann ichs ja mal antesten

    0
  2. Lord Maternus 26320 XP Nasenbohrer Level 3 | 05.04.2019 - 07:14 Uhr

    Mal sehen, vielleicht schau ich da nochmal rein. Hatte mir damals die 360-Version gekauft, aber alleine macht eigentlich nur der Kreativ-Modus wirklich Spaß.

    0
  3. II KinGSpawN II 23395 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.04.2019 - 10:32 Uhr

    Mein kleiner wird sich freuen der ist Minecraft Fan und hat bisher auf der Xbox 360 gespielt. Nun kann er ja an der Xbox One weiter daddeln 😀

    0
  4. stephank2711 7730 XP Beginner Level 4 | 05.04.2019 - 12:00 Uhr

    Ich habe es mir mal runtergeladen. Mit dem Grafikstil konnte ich mich bisher so gar nicht anfreunden, wobei ich durchaus auch Retrotitel spiele. Aber hier ist der Funke bisher nicht übergespruchen.

    Aber als GamePass Spiel werde ich dann wohl doch zumindest mal reinschauen.

    0

Hinterlasse eine Antwort