Xbox Game Pass: Nier Automata: The Become as Gods Edition schon bald im Abo

Nier Automata: The Become as Gods Edition ist schon bald im Xbox Game Pass Abo erhältlich.

Nier Automata: The Become as Gods Edition erscheint am 02. April 2020 im Xbox Game Pass für Xbox One. Dies hat Square Enix in einem Live-Stream in Japan bekannt gegeben, wobei das zehnjährige Nier Jubiläum gefeiert wurde.

Nier Automata: The Become as Gods Edition könnt ihr somit schon in der nächsten Woche im Xbox Game Pass Abonnement spielen.

Danke an Xboxdynasty User @2Run für den Tipp – nächstes Mal bitte das Kontaktformular nutzen.

61 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MARVEL 9160 XP Beginner Level 4 | 30.03.2020 - 15:11 Uhr

    DAS ist mal geil. Das Spiel hab ich schon länger auf meiner (erweiterten) Kaufliste. Bin sehr gespannt drauf.

    1
  2. Xbox117 8520 XP Beginner Level 4 | 30.03.2020 - 15:50 Uhr

    Das Spiel ist ganz ok aber doch etwas überbewertet. Die Story ist ganz gut aber die open world ist Lahm und die Nebenquests nur so Sammelaufträge.
    Würde dem Spiel ne 80er Wertung geben.
    Denke es hat auf Gamepro und so nur so eine hohe Wertung weil es am Anfang PS exklusiv war.
    Ist ja immer so, dass Sony exklusiv Spiele überbewertet werden.
    Lustig war aber, dass man Erfolge mit Ingame Währung freikaufen konnte

    0
    • Staubkind1977 5085 XP Beginner Level 3 | 31.03.2020 - 11:24 Uhr

      Nier ist super – Artwork, Story und Sound sind stimmig und einzigartig. Die Gameplay-Mischung aus verschiedenen Genres ist klasse… ich kann es nur empfehlen :o)

      0
    • MARVEL 9160 XP Beginner Level 4 | 31.03.2020 - 11:46 Uhr

      Eine 80er für ein überbewertetes Spiel… das ist auch ein Problem des Internets. Wenn man eine 100er Bewertungsskala hat… wieso nutzt man die nicht ganz?
      Wieso nicht 0 für absoluten Schrott. 100 für ein Meisterwerk und 50 für Durchschnittsspiele?
      Damit wäre ein 60er-Spiel immer noch ein okayes Spiel leicht über dem Durchschnitt.
      Hierzulande sind aber Spiele unter 70% doch quasi Softwaremüll.
      Da kann man sich die Zahlen bis 69% doch eigentlich auch schenken, oder?

      Oder besser… die vollen 100 Punkte nutzen.

      0

Hinterlasse eine Antwort