Xbox Game Pass: Noch mehr Spiele erscheinen im März 2021

Der Xbox Game Pass füllt sich im März mit weiteren Spielen.

Erst gestern haben Square Enix und Microsoft die Bombe platzen lassen und bekannt gegeben, dass Outriders zur Veröffentlichung am 01. April 2021 ebenfalls im Xbox Game Pass landen wird – und das ist garantiert kein verfrühter Aprilscherz!

Dazu wurden 20 Spiele von Bethesda zum Xbox Game Pass hinzugefügt und erst gestern erhielten fünf Spiele davon einen FPS-Boost.

Doch damit nicht genug, denn auch Undertale ist ab sofort verfügbar und weitere Spiele landen schon bald im Abonnement-Dienst von Microsoft. Damit ihr den Überblick nicht verliert, gibt es hier ein kleines Update. Dazu empfehlen wir euch immer wieder auf unserer Xbox Game Pass-Seite vorbeizuschauen.

Xbox Game Pass – März 2021

  • 16.03.2021 – Undertale (Cloud, Xbox und PC)
  • 18.03.2021 – Empire of Sin (Cloud, Xbox und PC)
  • 18.03.2021 – Star Wars: Squadrons (Xbox, Ultimate/EA Play)
  • 18.03.2021 – Nier: Automata (PC)
  • 18.03.2021 – Torchlight III (PC)
  • 25.03.2021 – Supraland (PC)
  • 25.03.2021 – Pillars of Eternity II: Deadfire – Ultimate Edition (PC)
  • 25.03.2021 – Genesis Noir (Xbox & PC)
  • 25.03.2021 – Octopath Traveler (Xbox & PC)
  • 25.03.2021 – Yakuza 6: The Song of Life (Cloud, Xbox und PC)
  • 30.03.2021 – Narita Boy (Cloud, Xbox und PC)
  • 01.04.2021 – Outriders (Cloud und Xbox)

Bereits erhältlich:

Welche Spiele im März 2021 aus dem Xbox Game Pass-Abo entfernt werden, erfahrt ihr hier.

 

58 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LW234 31545 XP Bobby Car Bewunderer | 16.03.2021 - 16:00 Uhr

    Toller Monat für den Gamepass, aber leider nur so wenig Zeit zum Spielen. 😁ich meine um Alles im Pass zu spielen!

    0

Hinterlasse eine Antwort