Xbox Game Pass: Wird in naher Zukunft nicht für Nintendo Switch erscheinen

Der Xbox Game Pass wird laut einem Insider in naher Zukunft nicht auf die Nintendo Switch kommen.

Microsoft will den Game Pass in Zukunft auf alle erdenklichen Geräte und Plattformen bringen. Dazu zählt auch die Nintendo Switch Konsole. Doch laut dem Microsoft Insider Brad Sams wird das nicht passieren.

In einem aktuellen Video griff er das Gerücht zum Game Pass und der Switch auf und sagte:

„Es wurde viel über den Game Pass auf der Switch gesprochen. Ich höre von mehreren Quellen, dass das nicht passieren wird. Lasst mich klarstellen, dass das definitiv nicht in naher Zukunft passieren wird. Ich kann niemals nie sagen, denn Microsoft will den Game Pass auf Fernseher, sie wollen ihn auf PCs, sie wollen ihn auf Xbox, sie wollen ihn überall mit ihrer XCloud, aber im Moment höre ich von mehreren Leuten, dass er nicht auf die Switch kommt. Natürlich könnten sich die Dinge noch ändern. Aber ja, ich erwarte nicht, dass der Game Pass in naher Zukunft auf die Switch kommt. Zumindest ist es das, was ich höre.“

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RealZCommander 3500 XP Beginner Level 2 | 05.03.2019 - 22:32 Uhr

    Aber irgendwas muss doch mit Nintendo und Microsoft sein oder arbeiten die an einem riesen Spiel was dann auf beide Konsolen kommt?

    0
  2. Thegambler 105125 XP Hardcore User | 05.03.2019 - 23:27 Uhr

    Vielleicht ist man technisch einfach noch nicht so weit? Um den Gamepass inkl.der Spiele auf die Switch zu bekommen wird man wohl X-Cloud benötigen und der Service muss erst mal Marktreife bekommen. Das kann noch einige Zeit dauern..

    Ich glaube trotzdem fest daran, dass MS und Nintendo hier irgendwann mal einen gemeinsamen Weg gehen werden.

    1
  3. Batsi 0 XP Neuling | 06.03.2019 - 04:08 Uhr

    Zwar wäre das dann ein Grund weniger sich eine XBox zu kaufen,aber irgendetwas wird man sich schon dabei denken.

    0

Hinterlasse eine Antwort