Xbox Game Pass: Zusätzliche Angebote wie EA Play sollen Mehrwert in Zukunft steigern

Der Wert des Xbox Game Pass soll durch zusätzliche Angebote wie EA Play in Zukunft noch steigen.

Der Xbox Game Pass ist zu einem tollen und vor allem günstigen Angebot für Spieler auf Xbox-Konsolen und PC geworden.

Jeden Tag kommen neue Spiele hinzu, die von Blockbustern bis zu Indie-Perlen reichen. Zusätzlich ist EA Play seit dem Start der neuen Konsolengeneration mit seinem Katalog enthalten.

Die Perks für Ultimate-Abonnenten schaffen darüber hinaus weitere Anreize mit Inhalten für Spiele oder besonderen Angeboten.

Aaron Greenberg, Xbox General Manager of Marketing bei Microsoft, sprach mit GAMINGbible über den Xbox Game Pass und die Partnerschaften, die weitere Angebote in den Game Pass brachten.

Über die Erweiterung des Angebots sagte Greenberg, dass EA Play ein großer Mehrwert für den Xbox Game Pass gewesen sei. Der Fokus liege daher darauf, den Mehrwert in Zukunft auf ähnliche Weise zu steigern.

„EA Play war ein eigenständiger Abonnement-Service. Ihn in den Game Pass als einen großen Mehrwert aufzunehmen; ich meine, wir glauben, dass es am besten ist, den Wert des Game Pass weiter zu steigern. Das ist unser Hauptaugenmerk.“

Auch für Werbepartnerschaften sei man offen. Etwa, wie man sie zuletzt mit Spotify oder Disney+ hatte.

„Aber das bedeutet nicht, dass wir nicht dagegen sind, Spielern eine Auswahl anzubieten. Wenn es einen weiteren Abonnement-Service gibt, den sie hinzufügen möchten, haben wir die Partnerschaft mit Disney+ angekündigt, wir geben den Mitgliedern 30 Tage lang kostenlos Disney+, wir haben mit Spotify und anderen Abonnement-Services etwas unternommen. Wir sind also offen für Marketingpartnerschaften und die gemeinsame Förderung dieser Services, denn wir wissen, dass viele Menschen am besten eine Art All-you-can-eat-Plan zu einem niedrigen monatlichen Preis erfahren, egal ob es sich dabei um Spiele oder andere Formen der Unterhaltung handelt.“

77 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Deeage 7220 XP Beginner Level 3 | 09.12.2020 - 15:56 Uhr

    Also die Einbindung war schon toll, leider bietet EA derzeit nix was ich spielen wollen würde. Bin halt nicht so der Sport Fan

    0
      • Fleischsalat 12680 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.12.2020 - 21:41 Uhr

        Das ist wirklich ein Kracher und war auch für mich der ausschlaggebende Grund für den Pass!

        0
      • Eisbaer803113 7075 XP Beginner Level 3 | 09.12.2020 - 16:22 Uhr

        Stimme nur zu. Hätte das EA Abo gekündigt, wenns nicht im Gamepass gelandet wäre. Wobei die Spiele im Pass schon wirklich gut sind, nur kommen leider kaum neue nach pro Jahr vielleicht 2-3 Spiele

        0
  2. Gaelunafn 2320 XP Beginner Level 1 | 09.12.2020 - 18:05 Uhr

    Auch wenn es für mich persönlich kein großer Mehrwert mit EA Play ist (vielleicht pro Jahr 1-2 mal einen Monat genutzt), sehe ich trotzdem den immensen Mehrwert für den GamePass. Ich hoffe das es erfolgreich ist und vielleicht noch weitere Kooperationen nach sich zieht. Ubisoft wäre noch interessant, aber dafür müssten die ihr Abo erst mal auf Konsolen bringen. Ich bin gespannt wie es weiter geht Xbox scheint ja weiterhin wirklich hinterher zu sein den GP zu verbessern.

    0
  3. greenkohl23 34060 XP Bobby Car Geisterfahrer | 09.12.2020 - 19:26 Uhr

    Finde die Aufnahme von ea Play cool. Ab und zu FIFA, ein wenig Star Wars und bald auch mal wieder bf. Ein separates Abo hätte ich dafür nicht abgeschlossen, aber so finde ich es super

    0
  4. Andy Jay 10485 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 09.12.2020 - 20:09 Uhr

    Die Integration von EA Play ist schon ein Riesen Mehrwert für den Gamepass. Auch wenn das evtl. Nicht jedermanns Sache ist.

    0
  5. DonPapa190 10120 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 09.12.2020 - 22:00 Uhr

    EA Play ist echt klasse, habe die meisten Spiele bereits aber Titel wie NHL oder Madden, die ich persönlich nur für zwischendurch zocke, habe ich damit „umsonst“.
    Die Perks sind auch eine gute Idee; Spotify, Disney Plus, Autos für Forza Horizon 4 wurden auch sofort genutzt

    0
  6. Sarajevo 13285 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.12.2020 - 22:10 Uhr

    EA fand ich eigentlich immer ganz gut, hat nicht die Welt gekostet. Nur schade das Disney und Co in meinem Land nicht verfügbar ist. Ob jemals alle User gleich behandelt werden?

    0
  7. FoXD3vilSwiLd 31020 XP Bobby Car Bewunderer | 09.12.2020 - 22:19 Uhr

    Die Einbindung von Uplay+ oder wie es genau heißt wäre unglaublich mega, dafür würde ich auch noch ein bisschen mehr bezahlen.
    Alle MS und Ubi Spiele zum Launch in der Grundversion und dann nur noch den Seasonpass kaufen. Ich wäre auf Lebzeit versorgt 😀

    0
  8. TheMarslMcFly 57680 XP Nachwuchsadmin 8+ | 09.12.2020 - 23:29 Uhr

    Finde es immer noch super das EA Play jetzt Teil des GamePass ist. Dadurch konnten meine Freunde und ich die 10 Stunden Testversion von FIFA 21 ausprobieren die letztendlich dazu geführt hat dass wir es gekauft haben, und jetzt fast täglich zusammen Volta Online spielen. Wenn MS jetzt noch den Abo Service von Ubisoft dazu bekommen würde, würde ich richtig Nüsse gehen. 😀

    0
  9. Cobmob 9480 XP Beginner Level 4 | 10.12.2020 - 00:28 Uhr

    Wird Zeit meinen Pass zu verlängern, ich bereue nur das ich ihn nicht eher genutzt habe. Wird von Tag zu Tag besser 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort