Xbox Game Pass: Zwei neue Spiele ab sofort im Abonnement

Der Xbox Game Pass hat sich auch heute wieder mit zwei neuen Spielen für alle Abonnenten erweitert.

Im Xbox Game Pass sind ab sofort zwei neue Spiele erhältlich. Mit dabei sind Final Fantasy VIII Remastered für Xbox & PC und einmal Streets of Rogue nur für PC. Welche Spiele noch alle auf euch warten, erfahrt ihr hier.

Xbox Game Pass – November 2020

Darüber hinaus wurden einige weitere Spiele bereits zum Abonnement hinzugefügt:

Xbox Game Pass Ultimate Abonnenten dürfen sich dazu über EA Play ohne zusätzliche Kosten freuen und sich beispielsweise Star Wars Jedi: Fallen Order herunterladen:

EA Play inkl. Xbox Game Pass Ultimate

Darüber hinaus zeigen wir euch in diesem Video einige Spielszenen von Planet Coaster auf der Xbox Series X:

42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 94805 XP Posting Machine Level 2 | 12.11.2020 - 13:11 Uhr

    Planet Coaster werd ich mal spielen,bin gespannt wie es mit der Steuerung ist.

    0
    • Homunculus 95250 XP Posting Machine Level 3 | 12.11.2020 - 19:07 Uhr

      Nimm Tastatur und Maus, wenn du hast. Geht soviel einfacher von der Hand.

      0
  2. Homunculus 95250 XP Posting Machine Level 3 | 12.11.2020 - 19:15 Uhr

    Schon cool, dass endlich auch die alten FF auf der XB angekommen sind.
    Mit VIII auch einer meiner liebsten Teile im GP, aber nochmal spielen werde ich ihn aktuell nicht.
    Habe ich bereits etliche male auf PS, Vita, PC und Switch getan und würde immer die PC Version mit Mods bevorzugen. Bei den Remaster hat sich Square Enix leider keine Mühe gegeben.

    0
    • KalunaIngame 520 XP Neuling | 13.11.2020 - 08:41 Uhr

      Find ich nicht
      Die FF reihe gehört einfach nicht auf die Xbox sondern zu PS
      Genauso wie Halo zur Xbox gehört und Mario zur Nintendo

      Das sind noch gewisse Dinge die die Individualität und besonderheiten der Konsole ausmachen

      So lohnt es sich einfach mehrere Konsolen zu besitzen und noch gewisse Bestseller zu Sammeln

      0
      • Homunculus 95250 XP Posting Machine Level 3 | 14.11.2020 - 07:55 Uhr

        Bei First- und Second-Party stimme ich dir voll und ganz zu, die sollen auf einer Konsole bleiben, aber nicht Third-Party und dazu gehört Square(soft)/Square Enix nun mal.

        Final Fantasy als Playstation Reihe zu klassifizieren ist auch mehr als absurd.
        Was ist mit Final Fantasy 1-6? Die Spiele erschienen auf dem NES/SNES.
        Nach deiner Logik wäre Final Fantasy also eher ein Nintendo Spiel und hätte nichts auf einer PS Konsole verloren.

        Und so wäre es auch gekommen, denn Final Fantasy 7 war für den N64 geplant und wurde nur wegen dem Krach zwischen Nintendo und Sony, sowie Squaresoft und Nintendo nicht realisiert.

        Sony und Nintendo entwickelten eine Konsole, die CD`s (eine Erfindung von Sony und Philips) und SNES Catridges abspielen sollte. Daraus wurde dann aber nichts, weil Sony den meisten Profit aus dieser Aktion bekommen hätte und das gefiel Nintendo gar nicht. Nintendo blieb bei Catridges und entwickelte den N64, während Sony die Playstation entwickelte und selbst auf den Markt brachte.

        Der Krach zwischen Squaresoft und Nintendo begann ungefähr zur selben Zeit, die Entwickler hatten für Final Fantasy eine große Vision, die sie mit Catridges niemals hätten erreichen können.
        Nintendo (um genau zu sein Präsident Hiroshi Yamauchi) soll nach einigen Quellen darüber nicht sehr erfreut gewesen sein und so kam es zur Trennung der beiden Firmen. Diese Trennung hilt etliche Jahre an und erst nachdem Satoru Iwata Präsident von Nintendo wurde, näherten sich beide Firmen wieder an.

        Squaresoft entwickelte in der Zwischenzeit Final Fantasy VII exklusiv für die Playstation. Diese Exklusivität hielt aber nicht sehr lange. In Japan erschien FFVII im Januar 1997 und im Westen im Oktober 1997. Die PC Version folgte im Juni 1998.

        Auch FFVIII erschien für PS (1999) und PC (2000). Am längsten PS Exklusiv waren FFIX, X und XII. Die XIII Reihe, XIV und XV waren direkt Multiplattformtitel.

        Beim FFVII Remake und FFXVI wurde auch direkt auf die Zeitexklusivität für PS hingewiesen.

        1

Hinterlasse eine Antwort