Xbox Game Studios: Fokus liegt auf eigener Stärke und nicht auf ein Duell mit Sony

Matt Booty stellt klar, dass man sich auf eigene Stärken konzentrieren wird, anstatt auf ein Duell mit Sony zu setzen.

Matt Booty hat bekannt gegeben, dass man sich bei der Entwicklung von neuen exklusiven Xbox-Spielen auf die eigenen Stärken fokussieren wird. Darüber hinaus will man sicherstellen, dass die neuen Studios ihre Versprechen halten, die sie an ihre Fans abgegeben haben, um das bestmögliche Spiel zu entwickeln. Man sieht sich nicht in einem Duell mit Sony und vertraut auf die eigenen Fertigkeiten.

Booty sagte, dass er die Dinge nur ungern aus der Perspektive des Wettbewerbs mit Sony betrachtet und sich lieber in erster Linie darauf konzentriert, sicherzustellen, dass die First-Party-Studios die Versprechen, die sie den Fans geben, einhalten.

„Zunächst einmal hat Sony einen fantastischen Job gemacht, was den Aufbau eines Publikums betrifft, indem sie Konsolen verkauft haben und natürlich eine Reihe von erstaunlichen, großartigen Spielen, die aus ihren ersten Partyteams hervorgegangen sind“, sagte Booty. „Ich versuche, mich von einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Sony fernzuhalten, stattdessen denke ich, dass es an uns liegt, uns auf drei Dinge zu konzentrieren. Erstens müssen wir die Versprechen, die wir geben, einhalten. Wenn wir also sagen, dass ein Spiel zu einer bestimmten Zeit ausgeliefert wird, dann müssen wir das auch umsetzen, wir müssen nur besser in der Ausführung werden.“

„Wir müssen sicherstellen, dass wir die Messlatte für Qualität hochhalten und dass wir Spiele veröffentlichen, auf die wir stolz sein können und auf die Fans als Xbox Exklusivität stolz sein können.“

„Und schließlich müssen wir weiterhin Charaktere, Geschichten und Welten erschaffen, die Generationen, Geräte und Plattformen transzendieren können.“

Ein großer Schwerpunkt für die Xbox Game Studios wird also in Zukunft sein, Charaktere, Geschichten und Welten zu entwickeln, die Generationen überdauern können.

80 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Aeternitatis 18855 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.01.2020 - 13:38 Uhr

    Richtig gute Einstellung! Hier hat man erkannt was wirklich wichtig ist. Super! 😎👍

    1
  2. Archimedes 204580 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.01.2020 - 15:02 Uhr

    Es ist auch immer gut erstmal selbst den Anspruch hoch zu halten und nicht nur dem Wettbewerb hinterher zu laufen.
    Ich denke aber MS ist da auf nem guten Weg. Die neue Führungsriege hat einfach ein anderes mindset wie noch 2013

    3
  3. XoneX 9325 XP Beginner Level 4 | 13.01.2020 - 15:51 Uhr

    Ist zwar nett von MS aber ein Duell mit Sony würde uns Spielern gut tun. Gestern erst gelesen das Sony auch in der nächsten Gen eine „Agressive Anti Xbox“ Strategie fahren will und sie behaupten schon jetzt das die Ps5 wieder als Sieger dastehen wird. MS macht in letzter Zeit zwar alles richtig, und ich denke das der Launch der neuen Xbox nahezu perfekt ablaufen wird. Aber dennoch sollte MS ein wenig mehr Konkurrenzkampf aufbringen. Aber wie gesagt, dieses Jahr wird richtig groß für Xbox. Eine stärkere Konsole allen anschein nach. Eine reine Spielekonsole die sich zu 100% auf Spiele konzentriert. Halo als Launchtitel. 100% AK, Spiele als auch Zubehör. 15 Exklusive Spiele Studios. Gamepass wird fortgeführt. Xcloud als besserer Streamingdienst als Stadia, PsNow. Hellblade 2 als eines der ersten neuen Exklusiven Spiele schon enthüllt. Also bisher alles nahezu perfekt in meinen Augen! Wenn sich jetzt noch der Preis der Konsole nicht groß von der Ps5 unterscheidet, dann hat MS alles richtig gemacht.

    3
    • Thegambler 121930 XP Man-at-Arms Bronze | 13.01.2020 - 16:01 Uhr

      Microsoft versucht die Fehler der One damals alle zu vermeiden, aber leicht haben die es auch nicht gerade in Europa. Wie bringt man jemaden, der immer nur Playstation gekauft hat dazu sich nun eine Xbox zu holen?

      Ähnliches Beispiel in Deutschland: Wie wird aus einem Bayernfan ein Dortmundfan?

      2
      • BlackStar91 3535 XP Beginner Level 2 | 14.01.2020 - 01:22 Uhr

        Freunde die einen überzeugen und die Vorteile aufzeigen, die meisten zocken da wo die Freunde zocken

        0
  4. Dreckschippengesicht 82885 XP Untouchable Star 2 | 13.01.2020 - 16:12 Uhr

    Man muss auch nicht immer mit allen konkurrieren! Heißt aber auch nicht, dass man nicht mal gucken sollte was die anderen so zu bieten haben. Aber lieber zunächst auf was eigenes den Blick ausrichten als direkt zur „Konkurrenz“ rüber zu glotzen und sich erst dann bewegen.

    0
  5. Feindsender 4705 XP Beginner Level 2 | 13.01.2020 - 16:52 Uhr

    Es kann durch aus hilfreich sein sich beim Mitbewerber umzuschauen um keinen trennt zu verpennen Nokia weiß das jetzt^^

    Ich Glaube ich spendiere MS eine Karate Tiger DVD XD

    0
    • Z0RN 202610 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.01.2020 - 17:00 Uhr

      Also du kannst davon ausgehen, dass alle bei Microsoft die Sony-Spiele wie God of War usw. gespielt haben. Für Entwickler ist es sowieso ein Muss, die Must-Buy-Spiele zu spielen. Aber die Kernaussage ist, dass man zum Beispiel jetzt nicht inXile Entertainment auf Teufel komm raus ein Action-Adventure entwickeln lässt, sondern die Studios ihre Stärken und Versprechen ausspielen lässt.

      Vor der Übernahme hat inXile seinen Fans ein paar Versprechen gegeben, genauso Ninja Theory usw. — daran will man festhalten. Ich denke The Initiative könnte an einem God of War ähnlichen Spiel arbeiten. Ninja macht Hellblade 2. Playground macht Fable 4. RARE macht Conker? The Coalition vielleicht noch Perfect Dark?

      Meiner Meinung nach, sollte Microsoft sowieso aufhören 343 usw. immer diese riesigen Spiele kreieren zu lassen. Kampagne, Versus, Horde, Map-Editor, und was weiß ich nicht alles. Wird doch eh nicht wertgeschätzt.

      343 sollte lieber drei Halo-Singleplayer-Games bringen und bei allen Spielen immer den gleichen Multiplayer mit Season-Updates dazu legen. So hätte man einen größeren Output.

      2
      • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.01.2020 - 22:09 Uhr

        Wenn Rare mit Chris Seavor zusammen Conker macht flieg ich mir dir nach England und küsse jedem im Team die Füße und weine bitterlich Freudentränen.

        1
  6. dirk diGGler 13120 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 13.01.2020 - 17:31 Uhr

    Microsoft braucht nur da weiterzumachen wo sie bei der 360 aufgehört haben und gut is. Zu oben (von @XONEX) erwähnter Sony Anti X Box Kampagne fällt mir nur ein : Was stört es die Eiche wenn die Wildsau sich an ihr reibt.

    2
    • XoneX 9325 XP Beginner Level 4 | 13.01.2020 - 18:39 Uhr

      Ist doch alleine MS Angelegenheit ob sie weiterhin zulassen das Sony gegen sie schießt während sie auf Friede Freude Eierkuchen tun. Aber mir als Kunden kommt es nur zu gute wenn MS immer eine Schippe drauflegt was Spiele usw. angeht!

      1
  7. Rapza624 57715 XP Nachwuchsadmin 8+ | 13.01.2020 - 18:55 Uhr

    Im Grunde ist alles, was Microsoft macht ein Dreikampf mit Sony und Nintendo. Insgesamt wird es immer darum gehen, so viele Leute wie möglich zu erreichen, und dafür muss man sich gegen seine Konkurrenz durchsetzen.
    Die Aussagen bzgl. Einhaltung von Qualität, Versprechen und Storytelling sind aber gut. Hoffentlich kann man diese einhalten.

    0
  8. Thegambler 121930 XP Man-at-Arms Bronze | 13.01.2020 - 22:27 Uhr

    Absolut richtige Aussage von Matt Booty! Konzentriert euch auf eure Stärken, anstatt einfach irgendetwas blind zu kopieren.

    Forza Motorsport und Forza Horizon gehören zu den besten Racer- Serien überhaupt. Fortsetzung der beiden Spielemarken ist ein MUSS.

    Mit Ori the Blind Forest hat man eine der besten Metroidvania Spielemarken überhaupt erschaffen. Wenn man genug kreative Ideen für Teil 3 hat, dann würde ich gern irgendwann noch einen weiteren Teil davon sehen.

    Das beliebte Gears of War Universum bekommt heuer einen Taktik- Ableger, der durchaus auch eine grosse Anzahl an Fans finden kann. Ein XCOM ähnliches Spiel hat ausserdem noch kein Konsolenhersteller Exklusiv im Sortiment!

    Halo Masterchief Collection hat auf dem PC ordentlich Staub aufgewirbelt und gezeigt, dass die Marke noch immer eine riesige Fangemeinde hat. Halo Infinite hat das Zeug dazu noch einmal so richtig durchzustarten! Würde mich aber auch irgendwann über Halo Wars 3 freuen 😉

    Aber auch Spielemarken wie Fable, Cupheads, The Outer Worlds, Hellblade, Killerinstinkt, Flight Simulator, Sea of Thieves, State of Decay, Perfekt Dark konnten viele Fans gewinnen. Hier wäre auch noch viel Potential für einen Nachfolger 😎

    Man sieht es gibt ein Leben abseits von The Last of Us, Uncharted, God of War, Mario Kart, Zelda und co 😉

    2

Hinterlasse eine Antwort