Xbox Game Studios: FPS-Boost für Bethesda-Spiele angekündigt

Dank FPS-Boost wird die Framerate für einige Spiele von Bethesda weiterhin für Xbox Series X und Xbox Series S verbessert.

Für den Xbox Game Pass wurden heute zwanzig Spiele von Bethesda veröffentlicht. Auf euch warten fantastische Spielwelten, die bis heute die Welt der Videospiele prägen.

Nun wurde offiziell bekannt gegeben, dass von diesen zwanzig neuen Spielen eine Handvoll Titel ebenfalls dank FPS-Boost verbessert werden. Welche Spiele es exakt sind, wurde noch nicht verraten. Es wurde aber gesagt, dass „in Kürze“ schon weitere Informationen enthüllt werden sollen.

Welche Spiele von Bethesda sollten eurer Meinung nach einen FPS-Boost erhalten? Wie wäre es mit DOOM mit 120 FPS?

Oder was würdet ihr euch wünschen? Sagt es uns in den Kommentaren.

104 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EdgarAllanFloh 27660 XP Nasenbohrer Level 4 | 12.03.2021 - 19:06 Uhr

    Am meisten könnte den Morrowind gebrauchen. Das Spiel hatte früher gefühlt 15 fps. Es wäre aber auch schön, wenn die Spiele auch optisch nochmal angepackt werden. Gerade spiele ich Perfect Dark und beeindruckt wie gut das aussieht. Von den Formen ist es N64, aber von den Effekten und den Texturedetails echt gut. Selbst die Spiegelungen und das Licht sehen eindrucksvoll aus. So was würde ich mir bei Morrowind wünschen mit mehr fps und weiterer Sicht.

    0
  2. greenkohl23 65105 XP Romper Domper Stomper | 12.03.2021 - 22:46 Uhr

    Bin ich der eigentlich der Einzige, der als erstes mit Prey beginnen will 😀

    1

Hinterlasse eine Antwort