Xbox Game Studios: Gerücht: Microsoft hat Ubisoft gekauft

Laut den neuesten und wildesten Gerüchten im Internet hat Microsoft eine Übernahme von Ubisoft eingefädelt.

Ein wildes Gerücht macht derzeit im Internet die Runde, das ihr mit äußerster Vorsicht genießen solltet.

Dabei wird spekuliert, dass Microsoft nicht nur an einer Übernahme von Ubisoft interessiert sei, sondern diese schon tatsächlich eingetütet hat! Ja, Microsoft soll Ubisoft gekauft haben und dies in den nächsten Wochen bekannt geben.

Nach der Übernahme von Bethesda für 7,5 Milliarden US-Dollar, scheint kein noch so wildes Gerücht zu unwahrscheinlich zu sein. Dennoch wäre Ubisoft ein ebenso großer Brocken wie Bethesda.

Image via Ridingfox reddit.com

 

338 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spartan Dredd 1420 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 13:42 Uhr

    Ich weiß jetzt nicht, wie ich das finden soll. Mein erster Gedanke war kein Guter. Der Gamepass mit Uplay verbinden, so wie mit EA Play, das fänd ich besser.

    2
  2. TheRiddler815 1240 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 13:43 Uhr

    Hahaha, das wäre der Hammer!!!!
    Ich würde richtig abfeiern wenn das Gerücht sich bewahrheitet.
    Wollte ms in den nächsten Tagen /Wochen nicht etwas verkünden!!!

    0
  3. Rene1983 27805 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.10.2020 - 13:44 Uhr

    Beyond good and evil 2 ( sigern es nich kommt) series x exklusiv, das wäre bestimmt etwas feines.

    Habe zwar das getücht seid gestern mehrmals gelesen, denke aber eher das es einen deal gibt das Neuerscheinungen im
    GP landen, gabe ja die Gerüchte zum neue AC auch das es gleich im gp landen soll

    0
  4. Johnny99 2600 XP Beginner Level 2 | 17.10.2020 - 14:05 Uhr

    Gibt’s dazu auch eine Quelle? Auf Reddit finde ich nichts zumindest in den halbwegs seriösen Foren.

    1
  5. LPStormi 19985 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.10.2020 - 14:20 Uhr

    Also wenn stimmt sollte wäre das nächste Hammer nach dem Bethesda kauf. Aber wie sagt man so schön an jedem Gerücht ist etwas dran.

    0
  6. XxXP 2125 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 14:22 Uhr

    Microsoft hat durch die Börse 900 Milliarden erreicht!😁 Also mal angenommen sie würden 15 Milliarden Dollar für Ubisoft ausgeben, das wäre nicht mal so teuer für MS! 😉😅

    0
  7. Videogamefan 1660 XP Beginner Level 1 | 17.10.2020 - 14:32 Uhr

    Das sind natürlich fake news. Wer sowas glaubt der sollte überlegen ob er nicht empfindlich für fake news ist. Man darf nicht alles glauben was im Inet steht und von einen einfachen user wie „du und ich“ geschrieben wurde.

    Es gibt keine Gamingseite die darüber berichtet, kein Insider bei resetera oder sonstwas.
    Jeder kann einen reddit account machen, ein Bild basteln (Sony kauft Take2 und EA) und bei reddit hochladen, sowas DARF man nicht glauben.

    0
  8. eruvadhor 66275 XP Romper Domper Stomper | 17.10.2020 - 14:34 Uhr

    Was ist denn die Quelle? Denn bis auf hier find ich im Netz nichts dazu ?!

    0

Hinterlasse eine Antwort