Xbox Game Studios: Greenberg angenehm überrascht über Innovation und Content der neuen Studios

Greenberg ist angenehm überrascht, wie viel Innovation und Content von den neuen Studios kommt.

Aaron Greenberg zeigt sich angenehm überrascht über die vielen Innovationen und zahlreichen Inhalte, die die neuen Studios mit sich bringen.

Aaron Greenberg sagte in einem Interview mit der Zeitschrift Xbox: The Official Magazine: „Für mich war es einfach unglaublich aufregend, in jedes dieser neuen Studios zu gehen und die Türen bei Ninja Theory zu öffnen, oder bei Obsidian hineinzugehen, herumzulaufen und die Teams zu treffen und zu sehen, was in Arbeit ist. Bei all den verschiedenen Teams kann ich sagen, dass es alle Arten von Projekten gibt, von denen die Leute weitgehend wissen, und dann gibt es typischerweise mehrere andere Dinge, an denen sie arbeiten, von denen noch niemand etwas weiß. Auf jeden Fall sind es sehr unterschiedliche, sehr spannende Projekte. Ich war angenehm überrascht, wie viel Innovation und wie viele Dinge gemacht werden. Ich denke, die Leute werden bald sehen, wie viel neue Inhalte von uns kommen und dies sind nur die aus den neuen Studios, die wir erworben haben. Ich denke, wir haben eine Menge insgesamt zu bieten, mit dem wir die Fans überraschen können, und eine Menge zu teilen im Laufe des nächsten Jahres.“

„Du kannst mehr neue Spiele erwarten. Du kannst mit Fortsetzungen rechnen. Du kannst mit einer neuen IP rechnen. Du kannst Dinge erwarten, an die du nie gedacht hast. Das ist der lustige Teil davon.“

Bei Ninja-Theorie, als wir uns mit ihnen trafen, war es wie folgt: ´Hey, wir hatten dieses Projekt in der Entwicklung, bevor ihr uns gekauft habt, diesen Multiplayer-Charaktershooter-Brawler [Bleeding Edge]´. Wow, das haben wir nicht erwartet. Tameem Antoniades, der an Hellblade gearbeitet hat, sein Team arbeitet gerade an etwas anderem und wir haben noch nicht darüber gesprochen. Bei Obsidian gibt es das Team, das an The Outer Worlds arbeitet, ein Team, das an Pillar‘s arbeitet, und ein Team, das an einer anderen geheimen Sache arbeitet.“

„Und inXile: Da ist das Wasteland 3-Team, und da ist ein Team, das an einer anderen Sache arbeitet. Wir haben nicht nur neue IPs – was wir getan haben, ist eine Sammlung von einigen der größten kreativen Köpfe der Branche, die ihnen Freiheit und die Ressourcen geben, das zu tun, was sie erschaffen wollen. Und dann lassen wir sie das wirklich selbstständig machen. Wir unterstützen sie auf jede erdenkliche Weise, und dann lassen wir sie mit diesen Kreationen zurückkommen, wenn sie bereit sind, und arbeiten den richtigen Zeitpunkt aus, um sie zu zeigen.“

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes 173700 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 23.09.2019 - 07:39 Uhr

    Ich denke es steht außer Frage dass all die vielen Xbox Studios auch entsprechend Output liefern werden. Denke dass wir zum Reveal der Scarlett richtig was geboten bekommen werden

    4
    • Patrick2Go 13390 XP Leetspeak | 23.09.2019 - 07:42 Uhr

      Na hoffentlich, bisher deutet jedenfalls alles darauf hin!

      Ich denke trotzdem nicht, dass man Sony den Rang ablaufen wird, aber vielleicht kommt man auf Augenhöhe 🙂

      3
      • Archimedes 173700 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 23.09.2019 - 09:01 Uhr

        Sony ist aktuell sehr gut aufgestellt mit ihren Studios, aber auch diese werden sich erstmal auf die neue Gen einstellen müssen. Denke dass es nächstes Jahr einen echten Wettbewerb geben wird und davon können wir nur profitieren

        1
    • andpi 13135 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.09.2019 - 08:34 Uhr

      Ja zu release MÜSSEN die einiges abliefen, was Spiele angeht und genauso was Hardware angeht.

      1
  2. doT 16740 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.09.2019 - 08:05 Uhr

    Hab dem bischer nie wirklich nachgeguckt aber stimmt dat?

    „Matt Booty is showing up to XO19. He doesn’t show up unless there’s an acquisition to announce. There will be at least one new studio announcement. Not sure about Scarlett.“

    Auch klingt et so als kommt da noch etwas richtung 2nd Party

    0
  3. Syler03 22120 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.09.2019 - 08:12 Uhr

    Hauptsache es ist ein Fable4 bei irgendwem in der Entwicklung! Und Halo Wars 3 wäre auch geil!

    Soanders wäre sowas wie Tomb Raider auch ganz geil. Gerne auch mal Action-Adventure in Weltraum oder Fantasie Genre!

    1
    • andpi 13135 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.09.2019 - 08:35 Uhr

      Ein neuer Fable Teil wäre wirklich super, ich hoffe wirklich das bald mal was kommt. Muss ja nicht einmal zu release der Scarlett sein.

      0
  4. Dreckschippengesicht 66605 XP Romper Domper Stomper | 23.09.2019 - 08:15 Uhr

    Das ist doch mal gut, dass die am Arbeiten sind. Alles andere wäre auch mehr als merkwürdig…!
    Aber reicht es vielleicht sogar, dass ich heute nich arbeiten muss?

    0
  5. snickstick 159525 XP God-at-Arms Onyx | 23.09.2019 - 08:18 Uhr

    Dann hoff ich mal das der vielversprechend nicht zu viel verspricht der gute. Das die auch Exclusiv gut können müssen Sie nun beweisen.

    0
  6. McLustigNR 84775 XP Untouchable Star 2 | 23.09.2019 - 08:46 Uhr

    Hoffentlich nicht nur Open World Kram, sondern auch ein Paar simplere Sachen, ähnlich einem Ryse damals.

    1
  7. Fenistair 16745 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.09.2019 - 08:47 Uhr

    Ja, bitte. Neue Spiele von inXile (von dem ich ausgehe, dass es auch ein RPG ist) und Obsidian (denen ich auch was anderes als ein RPG zutraue) sind bei mir gern gesehen!
    Richtig gut finde ich die Aussage am Ende des Interviews: sie einfach ihr Ding machen und sie unterstützen. Genau so sollte es sein! Mag sein, dass dann am Ende nicht die großen Bestseller daraus werden (an Absatz/Umsatz gemessen) aber gute Spiele werden daraus bestimmt. Vor allem auch solche, die eine Nische bedienen können.

    0
  8. Homunculus 81005 XP Untouchable Star 1 | 23.09.2019 - 08:57 Uhr

    Schauen wir mal was das wird. MS hat was Spiele angeht kein leichtes Spiel.
    Jedes mal stehen sie unter genauer Beobachtung und jeder kleine Fehler wird direkt kritisiert und runter gemacht. Da hat Sony es deutlich leichter, die können sogar verbuggten und langweiligen Müll (Days Gone) auf den Markt werfen und es wird ohne Ende gefeiert.

    4
    • Senseo Mike 20280 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.09.2019 - 09:31 Uhr

      Das ist leider wahr.
      Stell dir mal vor, Death Stranding wäre ein Microsoft Projekt, dann wäre der Titel jetzt schon verbrannt, und bräuchte nicht mehr veröffentlicht werden.
      Bei Sony und der gleich geschalteten Fachpresse ist man sich einig, das ist mal was ganz anderes, abseits vom normalen Gaming, wird bestimmt ganz toll.

      Hoffentlich behalten die Aaron Greenbergs und Phil Spencers dieser Welt die Nerven, und lassen die Xbox Studios in Ruhe das entwickeln, was sie können.
      Die News lesen sich zumindest sehr gut, hab da berechtigte Hoffnung😎

      3
      • Homunculus 81005 XP Untouchable Star 1 | 23.09.2019 - 09:43 Uhr

        Ohja, das habe ich mir auch schon seit der ersten Ankündigung gedacht.
        Death Stranding oder auch der DHL Simulator genannt, wird nur wegen 2 Faktoren so gehypt – Playstation Exklusiv und Kojima.

        Was bisher gezeigt wurde hat mich so null gehypt. Man kann nur den Kopf schütteln, wie die Leute bei dem kleinsten bissel Gameplay sowas von abgehen, obwohl nichts weltbewegendes gezeigt wird. Schon gruselig was Personenkulte bewirken, dabei hat Kojima mMn seinen Zenit längst überschritten.

        2
    • McLustigNR 84775 XP Untouchable Star 2 | 23.09.2019 - 10:37 Uhr

      Days Gone wurde schon sehr abgestraft von der Presse, allerdings wird es dann halt einfach tot geschwiegen und wieder auf die Handvoll „Hits“ wie GoW und Horizon verwiesen :).

      1
      • Homunculus 81005 XP Untouchable Star 1 | 23.09.2019 - 10:49 Uhr

        Es gab kritische Stimmen, die habe ich aber eher von Spielern gehört.
        Wertungsspiegel wie Metacritic und so weiter haben Days Gone zwar kleinere Schwächen eingeräumt, aber trotzdem sei es ein gut erzähltes und umfangreiches Spiel mit schöner Grafik.

        Horizon wird mMn auch überbewertet, war ganz nettes 08/15 Open World Game, das wars dann aber auch schon. Hab es nicht mal durchgespielt, irgendwann war einfach die Luft raus. GoW steht noch auf meiner Liste.

        0
  9. Thegambler 97085 XP Posting Machine Level 4 | 23.09.2019 - 09:03 Uhr

    Ich glaube gerade Studios wie Ninja Theory, Inxile oder Obsidan mussten in der Vergangenheit oft eng kalkulieren mit den vorhandenen Mitteln und deshalb werden die enorm vom Aufkauf von Microsoft profitieren!

    Bin schon echt gespannt was diese kreativen Köpfe uns in den nächsten Jahren so auf den Bildschirm zaubern werden 😎

    3

Hinterlasse eine Antwort