Xbox Game Studios: Left 4 Dead- und Portal-Entwicklerin Kim Swift im Team

Kim Swift, Entwicklerin von Portal und Left 4 Dead, hat sich den Xbox Game Studios bei Xbox Publishing angeschlossen.

Xbox Publishing ist ein Team von Mitarbeitern, das sich bei Microsoft darum kümmert mit externen Entwicklern exklusive Spiele für die Xbox zu verwirklichen. In der Vergangenheit wurden so Spiele wie Quantum Break oder Ori umgesetzt.

Nun hat sich Kim Swift dem Team angeschlossen, um die Arbeiten zu beschleunigen. In einem Tweet wurde Kim herzlich aufgenommen:

„Unser Team konzentriert sich auf drei Säulen in unseren Spielen: Community, Innovation und Inklusivität. Heute stößt @K2TheSwift zu uns in XGS Publishing, um unsere Innovation zu beschleunigen und mit unabhängigen Studios zusammenzuarbeiten, um Spiele für die Cloud zu entwickeln. Willkommen im Team, Kim!“

Die Lead Designerin von Portal wird bei Xbox als Senior Director of Cloud Gaming arbeiten, nachdem sie zuvor bei Stadia Games and Entertainment tätig war. Laut den neuesten Gerüchten soll Kim Swift speziell Hideo Kojima bei der Entwicklung seines Xbox-Spiels helfen, dies spekuliert zumindest Jeff Grubb.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cycloop 70495 XP Tastenakrobat Level 1 | 22.06.2021 - 08:44 Uhr

    Bei mir läuft stadia besser als xcloud, also herzlich willkommen 😁

    0
  2. KeKsBrei 3455 XP Beginner Level 2 | 22.06.2021 - 09:28 Uhr

    Cool… Kenn die zwar nicht scheint aber eine starke Person mit mächtigen Einflüssen zusein wird Microsoft nur gut tun vermute ich…

    0
  3. Ghostyrix 97880 XP Posting Machine Level 4 | 22.06.2021 - 09:53 Uhr

    Mal gucken was dabei herauskommt kommt aber hört sich nach einer guten Verstärkung an 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort