Xbox Game Studios: Mindestens fünf Next Gen-Rollenspiele bei First-Party-Studios in Produktion

Bei den Microsoft Game Studios werden mindestens fünf Rollenspiele von First-Party-Studios produziert.

Wer in Rollenspielen sein bevorzugtes Spielgenre sieht, der wird auf der Xbox-Plattform sowie dem PC in Zukunft sehr gut aufgehoben sein.

Denn nach dem Kauf des Bethesda Mutterkonzerns ZeniMax haben die sich in der Entwicklung befindlichen Rollenspiele Fable (Playground Games) und Avowed (Obsidian Entertainment) sehr starke Unterstützung erhalten.

So wird nicht nur der kommende Rollenspiel-Knüller The Elder Scrolls VI für Xbox Konsolen und PC erscheinen, sondern mit Starfield befindet sich noch ein weiterer potenzieller Hit-Kandidat in der Pipeline.

Darüber hinaus begann gerade erst die Vorproduktion eines neuen Rollenspiels aus der Schmiede von InXile Entertainment.

Xbox-Spieler können dabei nur als Gewinner hervorgehen, denn das Beste daran ist, dass ihr mit dem Xbox Game Pass alle fünf Rollenspiele an ihrem jeweiligen Erscheinungstag ohne zusätzliche Kosten direkt im Abonnement erhaltet und direkt losspielen könnt.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 83445 XP Untouchable Star 2 | 28.09.2020 - 12:43 Uhr

    Sehr geil

    Würde mich aber auch auf ein Action Adventure oder etwas ähnliches freuen

    3
      • DrDrDevil 83445 XP Untouchable Star 2 | 28.09.2020 - 13:12 Uhr

        Ja so was oder Richtung Splinter Cell, eine Wiederbelebung von Perfect Dark wäre ganz cool.

        Und State of Decay brauch einfach eine fesselnde Story und eine bessere Steuerung dann haben wir auch noch ein geiles survival Spiel

        0
  2. toul81 3580 XP Beginner Level 2 | 28.09.2020 - 12:45 Uhr

    Fable sagten sie ja selber geht noch min 2-3 Jahre denke starfield oder the elders scrolls nicht anders von daher alles noch zukunfts Musik nicht mehr

    1
  3. Deeage 5420 XP Beginner Level 3 | 28.09.2020 - 12:49 Uhr

    Freue mich schon Rollenspiele sind immer noch mein Lieblingsgenere

    0
  4. xRISCHIx 6160 XP Beginner Level 3 | 28.09.2020 - 12:50 Uhr

    Und ich freu mich auf jedes der Spiele. 😍
    Das sie aber noch ne gute weile in Entwicklung sein werden ist ja klar, lieber länger als zu sch ell raus hauen.

    Und ich hab so das gefühl das es mehr als die 5 sind.

    0
  5. Lillytime 25840 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.09.2020 - 12:53 Uhr

    Freue mich schon, Rollenspiele sind immer noch mein Lieblingsgenre. Huch, hab ich den gleichen Kommentar nicht gerade irgendwo gelesen? 😉

    0
  6. DarrekN7 67560 XP Romper Domper Stomper | 28.09.2020 - 13:01 Uhr

    Sehr gut! Meinem Lieblingsgenre wird endlich die Aufmerksamkeit zugestanden, das es verdient. Damit dürfte ich ab Mitte November für die nächsten Jahre endlich versorgt sein.

    0
  7. Kenty 28985 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.09.2020 - 13:08 Uhr

    Hört sich auch für mich gut an. Allerdings gehen da noch viele 13 Euro Monate für den Game Pass Ultimate ins Land bis z.B. Elder Scrolls 6 endlich rauskommt.

    0
    • CromagStlyeDone 8280 XP Beginner Level 4 | 28.09.2020 - 13:14 Uhr

      Bis TES6 rauskommt kannst aber auch genug andere Granaten zocken die die 13 Euronen / Monat leicht rechtfertigen sollten (#Bethesda #EA Play #das ganze geile Zeug was von MS noch so kommt)

      1
  8. CromagStlyeDone 8280 XP Beginner Level 4 | 28.09.2020 - 13:10 Uhr

    Freut mich zu hören und ist super für alle RPG fans!

    Ich würde mich aber über ein 3rd Person, (relativ) lineares, bombastisch inszeniertes Action-Adventure sehr sehr freuen (Ryse,Star Wars Fallen Jedi, Spiderman, God of War, Uncharted oder whatever).

    Derartige Games fehlen für mich ein wenig auf meiner Lieblingskonsole, dank GP habe ich aber nie genug Zeit um traurig deshalb zu sein 😉

    1
    • Xbox117 18340 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 28.09.2020 - 13:43 Uhr

      Also ich finde die Kampagnen von Halo (1-3 plus Reach) oder Gears (1-5 außer Judgment) sehr gut, können einem Uncharted locker das Wasser reichen. Aber ja ich hätte auch nichts gegen ein Studio, was sich nur noch auf sowas wie Last of us konzentriert. Mit dem Studio, was Hellblade macht, hat man ein potentielles Studio, allerdings sind die ja noch mit Hellblade 2 beschäftigt.

      1
      • Karamuto 41510 XP Hooligan Krauler | 28.09.2020 - 13:57 Uhr

        Die sollten aus Hellblade 2 auch gerne alles raus holen was geht. Vielleicht haben sie durch MS im Rücken nun ja auch das Budget um das ganze etwas Kinoartiger zu machen 😉

        0

Hinterlasse eine Antwort