Xbox Game Studios: Phil Spencer äußert sich zur Bethesda-Übernahme

Phil Spencer hat sich ausführlich zur Bethesda-Übernahme geäußert und bedankt sich bei allen Xbox-Fans und Spielern.

Mit der Übernahme von Bethesda meldet sich der Head of Xbox, Phil Spencer zu Wort. Dabei gibt er bekannt, wie wir bereits berichtet haben, dass künftig Bethesda-Spiele zum Teil exklusiv für Xbox und PC erscheinen werden.

Ebenfalls werden noch in dieser Woche neue Bethesda-Spiele zum Xbox Game Pass-Abonnement hinzugefügt, worüber wir ebenfalls schon eine Newsmeldung geschrieben haben.

Weiter sagte Phil, dass man die Übernahme von Bethesda auch dazu nutzen werde, um selbst von den zahlreichen Talenten und Erfahrungen zu lernen. Ziel sei esebnso, die Teams von Bethesda zu befähigen, ihre beste Arbeit zu leisten und von ihnen zu lernen, während man mehr Spiele für mehr Spieler auf der ganzen Welt gemeinsam bei den Xbox Game Studios bereitstellen will. Im Laufe des Jahres will man mehr zum Bethesda-Plan von Microsoft verkünden.

Phil Spencer hat sich dazu in einem Beitrag ausführlich zur Übernahme von Bethesda geäußert.

Phil Spencer verkündete: „Dies ist ein aufregender Tag für Xbox. Heute schließen wir offiziell die Übernahme von ZeniMax Media, der Muttergesellschaft von Bethesda Softworks, ab. Es ist uns eine Ehre, die acht unglaublich talentierten Entwicklerstudios – Bethesda Game Studios, id Software, ZeniMax Online Studios, Arkane, MachineGames, Tango Gameworks, Alpha Dog und Roundhouse Studios – und ihre leidenschaftlichen globalen Communitys in der Xbox Familie willkommen zu heißen. Jetzt, da alles offiziell ist, können wir gemeinsam daran arbeiten, mehr großartige Spiele für alle zu liefern. Bei jedem Schritt, der auf diesen Moment hinführt, bin ich inspiriert und motiviert von der Kreativität, der Einsicht und dem Community-First-Ansatz der talentierten Leute bei Bethesda.“

„Unser Ziel ist es, diesen Teams die beste Grundlage für ihre großartige Arbeit zu geben und von ihnen zu lernen, während wir Xbox weiter zu einer inklusiven Plattform für alle Spieler ausbauen.“

„Dies ist der nächste Schritt beim Aufbau eines branchenführenden First-Party-Studios-Teams, eine Verpflichtung, die wir gegenüber unserer Xbox Community haben. Mit der Aufnahme der Bethesda-Kreativteams sollten Spieler wissen, dass Xbox-Konsolen, PC und Game Pass der beste Ort sein werden, um neue Bethesda-Spiele zu erleben, einschließlich einiger neuer Titel in der Zukunft, die exklusiv für Xbox- und PC-Spieler sein werden.“

„Wie wir schon früher mitgeteilt haben, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Bethesda weiterhin Spiele so entwickelt, wie es das schon immer getan hat. Wir freuen uns darauf, die kreativen Teams von Bethesda dabei zu unterstützen, noch mehr Spieler auf der ganzen Welt zu erreichen und dazu beizutragen, dass zukünftige Bethesda-Titel die größten und beliebtesten Spiele in ihrer Geschichte werden.“

„Xbox und Bethesda haben seit langem eine gemeinsame Vision für die Zukunft der Spiele. Sowohl als Fans als auch als Entwickler versteht Bethesda das Potenzial von Xbox Game Pass.“

„Wir möchten auch das Leben und das Andenken meines engen Freundes Robert A. Altman, Gründer von ZeniMax Media, ehren. Robert glaubte zutiefst an die Macht der Spiele und wir haben das Privileg, seine Arbeit fortzusetzen, indem wir uns mit den Teams zusammenschließen, die er über viele Jahre aufgebaut und geleitet hat. Ich werde die Gelegenheit vermissen, direkt mit ihm an der Zukunft unserer gemeinsamen Teams zu arbeiten, aber ich weiß, dass sein Geist in unserer gemeinsamen Arbeit weiterleben und uns motivieren wird, diese Partnerschaft so zu gestalten, wie er es sich vorgestellt hat.“

„Ich danke allen unseren Spielern dafür, dass sie sich uns auf dieser unglaublichen Reise angeschlossen haben, und den Millionen von Bethesda-Fans auf der ganzen Welt. Jetzt, wo wir ein Team sind, können wir damit beginnen, gemeinsam an der vor uns liegenden Zukunft zu arbeiten. Wir werden im Laufe des Jahres mehr darüber berichten, was unsere Teams als Nächstes vorhaben. In der Zwischenzeit, um diesen besonderen Moment gebührend zu feiern, werden wir im Laufe dieser Woche weitere Bethesda-Spiele in den Xbox Game Pass aufnehmen. Bleiben Sie dran für weitere Details!“

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. j0un3s 42520 XP Hooligan Schubser | 10.03.2021 - 06:32 Uhr

    Dann wollen wir mal abwarten was die Zukunft so bringt 🙂

    0
  2. meynti 520 XP Neuling | 10.03.2021 - 15:46 Uhr

    Ich hab mir das erste mal eine Xbox gekauft, wir soll man das alles Spielen :D.

    Elder Scrolls online ist doch aber schon in Gamepass?

    0
    • GrayHawk48 24125 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.03.2021 - 11:58 Uhr

      Wars es meines Wissens i.d.T. schon länger – aber jetzt sind halt alle Titel inkludiert. Und zwar dauerhaft. 🙂

      0

Hinterlasse eine Antwort