Xbox Game Studios: Phil Spencer: Call of Duty erscheint weiterhin für PlayStation

PlayStation-Spieler können aufatmen: Call of Duty bleibt der PlayStation erhalten!

Phil Spencer hat offiziell bekannt gegeben, dass man Call of Duty weiterhin auf der PlayStation veröffentlichen wird. Ebenso hat sich der Xbox Chef bereiterklärt, wie auch schon bei der Übernahme von Bethesda, alle aktuellen Verträge zwischen Activision Blizzard und Sony aufrechtzuerhalten.

Phil Spencer gab via Twitter bekannt: „Ich hatte diese Woche gute Gespräche mit den Verantwortlichen bei Sony. Ich habe unsere Absicht bekräftigt, alle bestehenden Vereinbarungen nach der Übernahme von Activision Blizzard einzuhalten, und unseren Wunsch, Call of Duty auf der PlayStation zu behalten. Sony ist ein wichtiger Teil unserer Branche, und wir schätzen unsere Beziehung.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

165 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OEhnsky81 40180 XP Hooligan Krauler | 21.01.2022 - 06:57 Uhr

    Hm… zum einen klar MS verdient so gut mit, auf der anderen Seite frag ich mich ob Sony an deren Stelle so „Vertragstreu“ bleiben würde…

    0
    • dirk diggler 0 XP Neuling | 21.01.2022 - 07:00 Uhr

      Echt? Also ich spiele täglich meißt paar Stunden ohne Crossplay und die Lobbys sind immer schnell voll…

      0
  2. Bi0Rhythmus 13225 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 21.01.2022 - 07:04 Uhr

    Naja man könnte es aber auch so interpretieren das man nur aktuelle Spiele und Verträge da laufen lässt.

    Liest sich für mich fast identisch wie bei dem Bethesda Deal… Klar ein cod ist ein ganz anderes Zugpferd.

    Ich denke aber cod weiterhin auf der playstation zu bringen wäre schlau.
    Wenn cod im gamepass landet was es wird und wir dann noch exklusive Sachen bekommen in egal welcher Form auch immer werden es sich manche playstation Spieler genau überlegen ob sie vollpreis zahlen oder doch rüber zur xbox wechseln.

    Ich merke ja schon vor dem Deal das ein Haufen meiner Freunde auf einmal zur xbox gewechselt sind und glücklich sind damit… Klar hatte ich auch etwas Einfluss aber Hey sie sind glücklich.

    1
  3. Ryo Hazuki 56125 XP Nachwuchsadmin 7+ | 21.01.2022 - 07:06 Uhr

    Was hätte Sony in der Situation gemacht🤔ein Xbox Massaker? Aber egal, können auch nur falsche Gedanken sein.
    Ich habe aber ehrlich gesagt auch nicht erwartet das es Xbox Exclusive werden soll.

    1
  4. dirk diggler 0 XP Neuling | 21.01.2022 - 07:09 Uhr

    Für mich als jährlichen Cod Käufer ist das natürlich eine feine Sache. Freut mich für die Sony Spieler das sie nicht zu nem Konsolenwechsel genötigt werden. Allerdings könnte ich mir paar Extras wie Exklusive Waffen, früherer Zugang zu Spielmodis für Xbox Spieler vorstellen. Eben das was Sony grade zu Teil praktiziert nur eben umgekehrt.

    0
  5. buimui 156060 XP God-at-Arms Gold | 21.01.2022 - 07:15 Uhr

    Ich freue mich für die Fans (nicht Fanboys). Die können ja nix für Übernahmen, Zeitexklusive-Deals, etc. Sony gönne ich hingegen im Moment gar nichts. Die treten mir zu arrogant auf und es wäre gut gewesen, sie mal wieder von ihrem hohen Ross runter zu holen.

    Finanziell natürlich super für MS. CoD macht einen Haufen Umsatz über die Playstation und ist dort normalerweise das meistverkaufte Game.

    2
  6. LeroyWasHere 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.01.2022 - 07:18 Uhr

    Warum sollte man auch auf das Geld verzichten?

    „Laut den Verkaufszahlen aus Großbritannien ist das am Freitag erschienene Call of Duty: Vanguard vor allem auf PS5 ein absoluter Hit.“

    Es verkauft sich gut für die Playstation 🤷‍♂️

    0
  7. TTsaki81 30840 XP Bobby Car Bewunderer | 21.01.2022 - 07:19 Uhr

    Ich finde gut das COD auch auf der PS bleibt. Da wird keiner genötigt die Konsole zu wechseln. Cool wäre es natürlich für uns wenn die CODs zum Release in den GamePass landen… das wäre ein Träumchen 😛
    Ich bin gespannt. Schade das es noch ein Gutes Jahr dauert.

    0
  8. zugroaster 97851 XP Posting Machine Level 4 | 21.01.2022 - 07:20 Uhr

    Das war nicht anders zu erwarten.
    Wer weis wie es aussieht wenn die alten Verträge ausgelaufen sind.

    0

Hinterlasse eine Antwort