Xbox Game Studios: Phil Spencer: Call of Duty erscheint weiterhin für PlayStation

PlayStation-Spieler können aufatmen: Call of Duty bleibt der PlayStation erhalten!

Phil Spencer hat offiziell bekannt gegeben, dass man Call of Duty weiterhin auf der PlayStation veröffentlichen wird. Ebenso hat sich der Xbox Chef bereiterklärt, wie auch schon bei der Übernahme von Bethesda, alle aktuellen Verträge zwischen Activision Blizzard und Sony aufrechtzuerhalten.

Phil Spencer gab via Twitter bekannt: „Ich hatte diese Woche gute Gespräche mit den Verantwortlichen bei Sony. Ich habe unsere Absicht bekräftigt, alle bestehenden Vereinbarungen nach der Übernahme von Activision Blizzard einzuhalten, und unseren Wunsch, Call of Duty auf der PlayStation zu behalten. Sony ist ein wichtiger Teil unserer Branche, und wir schätzen unsere Beziehung.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

165 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Django 7900 XP Beginner Level 4 | 21.01.2022 - 07:26 Uhr

    Ich finde das ist vollkommen ok.
    Man muss aber kein Hellseher sein, dass es dann die beste Version auf der Xbox Plattform gibt (Gamepass, Extras, Anpassungen usw.)

    0
  2. shdw 909 55075 XP Nachwuchsadmin 7+ | 21.01.2022 - 07:27 Uhr

    Er ist ein gnädiger Gott.

    Nein, natürlich nicht. Selbstredend schätzt Microsoft die Konkurrenz zu Sony ebenso wie deren gemeinsame Interessen. Der Markt ist groß genug und niemand dort ist verfeindet 🙂 Das sind nur manchmal die Fans. Was z. T. lächerlich ist, z. T. aber auch viel Spaß macht. MS hat mit dem Kauf vermutlich auch Sony einen Gefallen getan, bevor facebook o. Ä. zugeschlagen hätten. Ich finde diesen gewaltigen Move des Xbox Game Studios weiterhin unfassbar gut. Und natürlich soll CoD weiterhin auf allen Plattformen erscheinen. Exklusiv kann gerne eine neue IP kommen oder sonst was.

    0
  3. fr0ntXile 29560 XP Nasenbohrer Level 4 | 21.01.2022 - 07:31 Uhr

    Herrlich unspezifisch 🙏😁

    Ich vermute Call of Duty auf der Playstation muss nicht heißen, jedes Call of Duty in vollem Umfang auf der Playstation…🤷‍♂️
    Der (Testlauf) mit Starfield Ende diesen Jahres dürfte mehr Aufschluss geben, wie viele bereit sind sich als Neukunde für den Game Pass zu entscheiden….

    Mal abwarten, wann an der Aussage Phil’s nochmals „nachgerichtet“ wird😜😁

    2
  4. Duranir 23090 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.01.2022 - 07:33 Uhr

    Sowas liest man doch gerne und sollte auch entsprechend ein Zeichen setzen. Vielleicht verstehen es dann auch die salzigsten Fanboys (egal welcher Seite sie angehören) endlich mal ^^
    Kleine Seitenhiebe sind ja ganz witzig, aber manche gehen direkt in die Vollen 🙄

    1
    • Kronos 24742 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.01.2022 - 07:43 Uhr

      Die werden es wohl nie verstehen….die feiern es nur, wenn eine Plattform ausgeschlossen wird. Aber solche Leute kann ich eh nicht ernst nehmen.

      1
      • Duranir 23090 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.01.2022 - 07:46 Uhr

        Wie hieß es bei the dark knight?
        Manche wollen die Welt einfach nur brennen sehen.

        1
    • Duranir 23090 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.01.2022 - 07:40 Uhr

      Nein. Sony hat extra dafür gezahlt, dass die xbox ausgeschlossen wird. Zumindest zeitweise bei manchen Spielen.

      2
      • Terio 10060 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.01.2022 - 14:53 Uhr

        Naja bei persona ist das glaube allen Atlas Entscheidung. die haben halt noch nie ein persona für xbox veröffentlicht. wahrscheinlich lohnt sich das für die einfach nicht

        0
  5. Syler03 37700 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.01.2022 - 07:45 Uhr

    Call of Duty bleibt auf der Playstation wenn Sony zulässt, dass der Gamepass erscheinen darf auf der Playstation.

    Dann hat jede Firma genau dass was sie will…

    0
  6. Thor21 38825 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.01.2022 - 07:47 Uhr

    Und noch immer nichts konkretes von Phil Spencer was alles exklusive auf der Xbox sein wird. Diese schwammigen Aussagen zu den künftigen Xbox Exklusivtitel gab es schon bei der Bekanntmachung vom Bethesda Deal.

    Ich denke die genauen Pläne werden erst dann öffentlich gemacht wenn die Übernahme wirklich durch ist. Wäre auch taktisch unklug dies jetzt schon zu tun. (Kartellamt).

    2
  7. OmegaKain 2560 XP Beginner Level 2 | 21.01.2022 - 07:57 Uhr

    Warum sollte man auch auf das Geld verzichten. Aber ist auch im Sinne der community eine gute Sache, denke ich.
    Was mir nun grundsätzlich mal fehlt sind Spiele die keine Ego Shooter oder Rpgs sind.. Bisschen mehr Spiele in Richtung Quantum Break, Tomb Raider, Uncharted und Co. fände ich begrüßenswert

    0
  8. EdgarAllanFloh 57255 XP Nachwuchsadmin 7+ | 21.01.2022 - 07:59 Uhr

    Es war zu erwarten, dass die Cash Cow CoD zumindest nicht in den nächsten fünf Jahren total zerschossen wird. Ein PS-Ausschluss hätte die Marke zerstört. Ich denke jedoch, dass das verschmerzbar wird, wenn der Käuferanteil auf der PS eines Tages sinkt.

    0
  9. Karamuto 173570 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.01.2022 - 07:59 Uhr

    Finde den Schritt gut. Sonst gäbe es auf der PS ja wirklich kaum noch einen halbwegs vernünftigen FPS zu spielen. Battlefield hat ja diesmal wieder so sehr enttäuscht dass CoD doch noch relativ gute Verkäufe hatte.

    0
    • Der falsche Diego 193645 XP Grub Killer Elite | 21.01.2022 - 08:12 Uhr

      Vielleicht würde Sony dann endlich einen neuen Killzone oder Resistance Titel in Auftrag geben mit starken Multiplayermodus. Dann hätte die Sache auch ihr gutes. Könnte ja trotzdem noch kommen, so als Backuptitel für die Zukunft.

      0
      • Karamuto 173570 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 21.01.2022 - 08:33 Uhr

        Ja wer weiß wenn die Ultras die keine „Xbox Titel“ anfassen auch noch was zu spielen haben 😅

        0
        • Kronos 24742 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.01.2022 - 08:42 Uhr

          Die haben dann ganz andere Probleme wenn sie deswegen ein Spiel nicht mehr anfassen, würde ich behaupten 😄
          Aber ein Resistance würde ich doch auch mal wieder feiern.

          0
          • Zecke 77985 XP Tastenakrobat Level 4 | 21.01.2022 - 21:49 Uhr

            Nee, die Spiele waren eh vorher schon kacke. War bei Bethesda so und liest man jetzt bei AB.
            Frage mich dann nur wie die enormen Verkaufszahlen von CoD oder Skyrim zustande gekommen sind…?

            Da merkt man es doch. Das ist fast immer eine laut schreiende Minderheit.

            0
        • Zecke 77985 XP Tastenakrobat Level 4 | 21.01.2022 - 21:47 Uhr

          Denke aber diese „Ultras“ sind weit in der Unterzahl.

          0

Hinterlasse eine Antwort