Xbox Game Studios: Phil Spencer in Japan auf Studio-Tour

Phil Spencer ist derzeit wieder in Japan auf Studio-Tour.

Phil Spencer von Microsoft hat bekannt gegeben, dass er sich derzeit in Japan befindet und zahlreichen Studios einen Besuch abstattet.

Phil sagte: “Es ist großartig mit dem Team wieder in Japan zu sein, wo wir mit erstaunlichen Studios und Verlagen über das Jahr 2020 und darüber hinaus sprechen und ihnen zuhören.  Wirklich starke Energie und Begeisterung für die Zukunft des Gamings.”

Zuvor äußerte Phil Spencer, dass den Xbox Game Studios ein asiatisches Entwicklerstudio guttun würde. Ob der Besuch im Land der aufgehenden Sonne auch einer Shopping-Tour entspricht, bleibt abzuwarten.

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • MacCoin 3680 XP Beginner Level 2 | 25.01.2020 - 12:17 Uhr

      Am besten SEGA und dann ein neues House of the dead mit Gun oder ein neues Skies of Arcadia oder Crazy Taxi oder oder oder 😎

      0
  1. doT 26600 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.01.2020 - 12:45 Uhr

    Yoshida von SE ist ja begeistert was Phil im Vergleich zum Anfang der Gen. in Japan geleistet hat, denke da hat er es nun „ein wenig einfacher“ weil die Japaner es nun ein wenig sehen + Japan ist beim Start dabei anders als diese Gen.

    Denke News zu FFXIV und evtl. 3P Games/Ports.

    0

Hinterlasse eine Antwort