Xbox Game Studios: Phil Spencer: Keine Show ohne First-Party-Ankündigung

Phil Spencer sieht keine Show mehr ohne eine First-Party-Ankündigung für Xbox.

Phil Spencer hat bereits angekündigt, dass es im Jahr 2019 noch ein paar Spiele geben wird, über die man sprechen möchte. Erst vergangenes Wochenende hat man drei neue Spiele für Xbox One beim X019 Event angekündigt.

Doch wann soll es noch etwas geben? Da das Jahr schon fast vorbei ist, bleibt hier eigentlich nur noch die „The Game Awards“-Show am 12.12.2019 übrig.

Doch Phil Spencer sieht nicht nur mögliche neue First-Party-Spiele auf der TGA-Show, sondern – wenn er in die Zukunft blickt und die ganzen Veranstaltungen in Betracht zieht – glaubt er, dass auf fast allen Shows, die noch so kommen, neue First-Party-Games für Xbox angekündigt werden.

Im folgenden Video bei 1:30 Minute könnt ihr den Worten von Phil genauer lauschen:

60 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. datalus 92260 XP Posting Machine Level 1 | 18.11.2019 - 09:10 Uhr

    Ich finde es super, dass die neuen Studios nicht nur AAA-Titel entwickeln.

    The Outer Worlds fällt auch eher in die Kategorie AA und ist ein tolles Spiel! 🙂

    1
    • de Maja 95785 XP Posting Machine Level 3 | 18.11.2019 - 10:44 Uhr

      Japp, Outer Worlds ist einfach das Beste, bin gespannt was da noch von Obsidian kommt jetzt mit der Unterstützung von MS und hoffe echt nicht nur Grounded ^^

      0
  2. Ryo Hazuki 10620 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.11.2019 - 09:23 Uhr

    Jeder schreibt hier ständig über Outer Worlds ich glaub ich muss es mal laden und probieren.

    3
  3. snickstick 168950 XP First Star Onyx | 18.11.2019 - 09:31 Uhr

    Bin mal gespannt. Ansich sollten die ja genug Zeug zum zeige haben. Bin mal gespannt was da zur Scarlet als Releastitel geben wird.
    Die Exclusiven bis lkang haben mich nicht vom Hocker gehauen und waren auch nicht das was ich mir vorgestellt haben wenn ich an Exclusiv denke. Klaro gibt es 1-2 Perlen im MS Universum aber die anderen 99% Exclusives waren dann doch Indi-Arcade-Games oder auf dem Nivau von Crackdown. Nicht falsch verstehen das game hat mir echt Laune gemacht aber es war kein gehypte AAA game wert aber so wurde es verkauft.
    Aber immer höhrt man Exclusivi Exclusiv, ich bin einfach sehr sehr zufrieden mit allem was ich auf der Xbox so habe und wenn ich das alles drum herum sehe will ich keine Pläsi denn aussser nen paar geile Spiele hat die Söny kein Herz und keine Seele und eben kaum was zu bieten für den Nutzer.

    5
  4. churocket 74475 XP Tastenakrobat Level 2 | 18.11.2019 - 09:53 Uhr

    So muss das sein möge die Macht miit euch sein junger xboxler 😁😁😁👍

    1
  5. Thegambler 109445 XP Master User | 18.11.2019 - 10:00 Uhr

    The Other Worlds ist aktuell z.b eine unbezahlbare Werbung für die Gamingsparze von Microsoft. Das Spiel verkauft sich derzeit sehr gut und der Nachfolger kommt dann sicher exklusiv auf die Scarlett 😎☝

    2
    • de Maja 95785 XP Posting Machine Level 3 | 18.11.2019 - 10:46 Uhr

      Wenn Microsoft richtig Geld verdienen will lassen sie die Serie Multiplattform und lassen dann noch eine neue IP von Obsidian entwickeln die dann Exklusiv ist.

      0
  6. alesstunechi 31715 XP Bobby Car Bewunderer | 18.11.2019 - 10:05 Uhr

    Auf mich wirken die angekündigten Spiele der X019 auch eher ernüchternd. Allerdings ist es auch völlig logisch, dass MS sich die großen AAA Spiele für die E3 2020 aufheben möchte.

    So Spiele wie Bleeding Edge sehe ich eher im free2play Sektor mit Mikrotransaktionen (z.B. als Konkurrenz zu Paladins).

    Das Spiel Scalebound fand ich z.B. vielversprechend und hätte sich gut als ebenbürtige Antwort auf Horizon Zero Dawn gemacht. Ein Open World Rpg mit der Fable IP wäre auch ein Schritt in die richtige Richtung.

    Aber wie gesagt, ich denke die dicken Dinger kommen noch..

    6
    • doT 20760 XP Nasenbohrer Level 1 | 18.11.2019 - 10:10 Uhr

      Wie schon öfters gesagt, die IX dient nur als Update +- Side-Projects wie Grounded etc.
      X0 ist als FanFest gedacht.
      Große „Kaliber“ kommen auf „großen“ Bühnen wie E3/GC

      2
      • alesstunechi 31715 XP Bobby Car Bewunderer | 18.11.2019 - 10:27 Uhr

        Das ändert aber nix an der Tatsache, dass neue IPs gezeigt wurden und man sich gedacht hat „Wieso werden die Reserven der Studios nicht für andere Spiele genutzt“. Stattdessen liefern jetzt geniale Studios reihenweise mittelmäßige Games für den Indie Markt.

        Mit Spielen wie Grounded oder Everwald gewinnt man nicht die Anhänger der Konkurrenz. Aber Titel wie God of War, Uncharted, Days Gone, Horizon Zero Dawn, The Last of Us, Spiderman etc. sind für viele Spieler oft ausschlaggebend für welche Konsole man sich letzten Endes entscheidet.

        Microsoft ist wirklich sehr engagiert und macht mit dem Game Pass und xCloud alles richtig. Nur müssen irgendwann auch mal große Erfolge her und dafür muss das Spiele Lineup einfach noch eine Schippe drauflegen.

        Aber da wären wir wieder bei dem Punkt „abwarten und Tee trinken“.. 🙂

        5
      • KingOfKings1605 87620 XP Untouchable Star 4 | 18.11.2019 - 10:45 Uhr

        Auch bei Inside XBox hätte man das ein oder andere „große Kaliber“ ankündigen können. Da man die Inside XBox Episode der X019 als die größte Episode angepriesen hat, hätte ich mehr erwartet.

        5
        • Thegambler 109445 XP Master User | 18.11.2019 - 11:45 Uhr

          Warum Ressorcen dafür verschwenden? Dir ist schon klar, dass das erstellen eines Trailers, Tech-Demo etc. auch Ressorcen frisst?

          Welchen Druck hat denn Microsoft aktuell? Die neue Konsole(n) erscheint erst Ende 2020 und Sony hat auch noch nichts zur Ps5 gezeigt!

          Von Taktik schon mal etwas gehört? 🤔
          Sony muss auch nicht zu viel wissen, was Microsoft vor hat!

          2
          • KingOfKings1605 87620 XP Untouchable Star 4 | 18.11.2019 - 11:58 Uhr

            Habe zwar nichts von der Next-Gen gesagt, aber ok.

            1
  7. KingOfKings1605 87620 XP Untouchable Star 4 | 18.11.2019 - 10:51 Uhr

    Es müssen auf der Scarlett auf jeden Fall ein paar hochwertige neue IP’s kommen. Ein Spiel wie Horizon Zero Dawn, Uncharted, The Last of Us, God of War oder Nioh bzw. Bloodborne wäre geil. Auch die Bezahlmöglichkeiten müssen überarbeitet werden. Warum kann ich XBox/XBox 360 nicht mit Guthaben bezahlen? Geht ja nicht mal im Browser. DLC’s kann man mit Guthaben kaufen, wenn man diese direkt über das Spiel erwirbt.

    4
  8. Amortis 30020 XP Bobby Car Bewunderer | 18.11.2019 - 11:24 Uhr

    Da wird soviel kommen, wir werden noch Augen machen. Phil hat da nicht unrecht. Sobald ein Spiel in einer gewissen Phase angekommen ist wird es auf einem Event vorgestellt. Und ab der nächsten Generation wird der Punk eh angehen.

    1
    • Patrick2Go 16195 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.11.2019 - 11:31 Uhr

      Das klingt irgendwie alles zu gut, dass ich langsam auf ein großes ABER warte …

      1
        • Patrick2Go 16195 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.11.2019 - 11:38 Uhr

          Nachdem ich fast zwei Jahre in meiner jetztigen Wohnung lebe und das Stromkabel der PS4 noch immer eingepackt ist, besteht keinerlei Zweifel an dieser Entscheidung 😀 😀 😀

          5

Hinterlasse eine Antwort