Xbox Game Studios: Phil Spencer, Todd Howard und Pete Hines diskutieren wie Bethesda zu Xbox kam

In einem neuen Interview von Larry Hryb diskutieren Phil Spencer, Todd Howard und Pete Hines darüber, wie Bethesda schon Xbox angeschlossen hat.

Larry Hryb alias Major Nelson hat ein neues Interview veröffentlicht. Dabei diskutieren Phil Spencer, Todd Howard und Pete Hines darüber wie Bethesda zu Xbox kam und geben Einblicke in die jahrelange Zusammenarbeit.

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 126245 XP Man-at-Arms Gold | 24.09.2020 - 10:04 Uhr

    Kann sich noch einer an die Big Bang Theory Folge erinnern wo sich Sheldon für die One oder Ps4 entscheiden musste. Ich glaube die Entscheidung wäre jetzt Glasklar und eindeutig 😂😄

    9
    • SeeYouOnXbox 3780 XP Beginner Level 2 | 24.09.2020 - 10:12 Uhr

      Da stimme ich dir zu, geile Folge. Ich denke zur One X und Series X ist die Entscheidung für Sheldon klar.
      Xbox (1) -> MS hat Sony vor sich her getrieben.
      Xbox360 -> MS hat Sony weiter vor sich hergetrieben und später ein Kopf an Kopf rennen geliefert
      Xbox One -> anfänglich hat MS gepatzt aber anschließend eine gnadenlose und erfolgreiche Aufholjagd gestartet
      Xbox Series X -> Sony muss aufpassen, dass sie von MS nicht abgehängt zu werden. MS ist in mehr Bereichen aktiver und erfolgreicher (xCloud, GamePass, PC, PlayAnywhere, SmartDelivery, Abwärtskompatiblität bei Hard- und Software, Hardware-Leistung, Kommunikation mit Kunden) als Sony und durch den Kauf der vielen Studios und ZeniMax kann auch bald das Haupt-PS-Argument kippen „es gibt mehr und bessere Exclusives“

      5
    • SanVio70 67200 XP Romper Domper Stomper | 24.09.2020 - 11:00 Uhr

      Wollte seine Freundin Amy ihm nicht beide kaufen damit sie wieder aus dem Laden kommen?

      0
        • SanVio70 67200 XP Romper Domper Stomper | 24.09.2020 - 11:38 Uhr

          Die Entscheidung fällt hoffentlich jetzt leichter 😉

          0
        • juicebrother 53480 XP Nachwuchsadmin 6+ | 24.09.2020 - 12:07 Uhr

          @Dickschwein

          Ich nicht. Trotz TV, TV, TV und Kinect, bin ich troi geblieben : )

          2
  2. toul81 3580 XP Beginner Level 2 | 24.09.2020 - 10:10 Uhr

    Manche vergessen hier das Microsoft stolze 7,5 Milliarden gezahlt hat das sich da alle lieb haben ist ja wohl klar. Und wer die bezahlt ist bethesda egal für das Geld wäre jeder ihr bester Freund gewesen

    1
        • SanVio70 67200 XP Romper Domper Stomper | 24.09.2020 - 12:37 Uhr

          Ok, prima. Allerdings ging die Frage nicht an dich 😉

          0
    • shdw 909 36755 XP Bobby Car Raser | 24.09.2020 - 10:50 Uhr

      Damit bist du nicht allein. Es ist völlig unwirklich, dass ein Fallout möglicherweise exklusiv erscheinen wird, für MEINE Xbox 🙂

      0
        • Karamuto 39650 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.09.2020 - 15:54 Uhr

          Bist du heute irgendwie schlecht drauf, jeder Kommentar den ich von dir sehe scheint drauf aus zu seien den Leuten die gute Laune zu nehmen, bzw v wirken sehr negativ.

          Falls ich was falsch verstanden habe tut es mir leid, kam einfach so rüber 😉

          2
        • Dickschwein 40725 XP Hooligan Krauler | 25.09.2020 - 08:55 Uhr

          @karamuto
          ich bin der Inbegriff für schlechte Laune 😀

          0
    • Ash2X 187160 XP Battle Rifle Master | 24.09.2020 - 12:25 Uhr

      Eigentlich hatten sie nur einen richtigen Fehlschlag…das Open World-Spiele verbuggt sind lässt sich eh nicht verhindern.Bei anderen Herstellern,wie CD Poject Red, wird der Launch-Zustand nur schneller vergessen.Oder, wie bei Mass Effect Andromeda, vollkommen überzogen dargestellt.

      1
  3. Melle 7560 XP Beginner Level 4 | 24.09.2020 - 11:11 Uhr

    Immer wenn ich Todd Howard sehe singt eine kleine Stimme in meinem Kopf : Tell ne Lies Tell me Sweet Little lies 😀

    5
  4. PJ 5100 XP Beginner Level 3 | 24.09.2020 - 12:11 Uhr

    Ich hoffe nur darauf das Bethesda durch den Deal endlich Mal von der Creation Engine Abstand nimmt und sich die Unreal Engine anschaut.

    0
    • freecbe 19725 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.09.2020 - 13:30 Uhr

      Ach es gibt so viele gute Engines aber Bethesda glaub ich würde nie die Unreal Engine nehmen
      außerdem haben die noch die Idtech 7 und die Creation Engine wird auch für Elder 6 überarbeitet,ist doch schon gesagt worden.

      0
      • Karamuto 39650 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.09.2020 - 15:52 Uhr

        Könnten ja die Engine von Halo infinite nehmen, die wäre ja im Prinziep nun frei Haus. 😂

        1
        • Ibrakadabra 24060 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.09.2020 - 15:56 Uhr

          Die Creation Engine ist ihre eigens entwickelte und für Sandbox-Spiele optimiert, außerdem wer gewährleistet denn dass ein Wechsel die Modfreundlichkeit beibehält? Sie müssten die Engine aufwändig umprogrammieren um auf die gleichen Möglichkeiten der Creation Engine zu kommen und das wird sich kein Entwickler antun.

          0
      • freecbe 19725 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.09.2020 - 17:55 Uhr

        @Steven die werden von der Engine auch nicht abrücken und sollen sie auch garnicht
        Trotzdem waren oder sind die Games extrem verbugt sei es Gameplay,Questbugs!
        FALLOUT 4 bei Release installiert day 1 patch installert,da bin ich ab der Vault nicht weit gekommen ständig durch die Map geflogen,weiß ich noch ganz genau 😁!
        Die Mods sind auch nur entanden wegen der Bugs in Fallout 3
        Ohne Fans und Mods wäre Fallout schon längst von der Bildfläche verschwunden
        Für mich wirkte beides Fallout 4 und Skyrim so richtig zusammengeschustert.
        Aber nicht falsch verstehn ich mag die Spiele sehr!Bin ja selber oft auf Nexusmods
        und modde meine Games daß meinen Kumpels die Kinnlade runterfällt.
        Mittlerweile ist es ja so Fallout ohne Mods is wie ein Fisch ohne Wasser!

        0

Hinterlasse eine Antwort