Xbox Game Studios: Übernahme von Bungie durch Microsoft möglich laut Gerücht

Microsoft scheint daran interessiert zu sein Bungie zu übernehmen und zu den Xbox Game Studios hinzuzufügen.

Das Entwicklerstudio Bungie steht anscheinend als Nächstes auf dem Speiseplan von Microsoft. Das Studio hinter Destiny könnte schon bald durch eine Übernahme zu den Xbox Game Studios gehören.

Doch bisher sind dies alles nur Gerüchte, die von Jez Corden von Windowscentral in Umlauf gebracht und mit „Rand al Thor 19“ in einem neuen Podcast diskutiert wurden.

In der Vergangenheit gab es schon häufiger Gerüchte, dass Microsoft an einer Übernahme interessiert sei, doch Bungie bisher die ausgehandelten Bedingungen ausgeschlagen habe.

85 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 239600 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.08.2020 - 16:30 Uhr

    sollten SEGA übernehmen, da hätten sie so viele spiele das der Gamepass für die nächsten Jahrzehnte gut bedient wäre.

    1
  2. PegasusELOHIM 9265 XP Beginner Level 4 | 24.08.2020 - 16:47 Uhr

    Das mit den Gerüchten reißt ja nicht ab??.
    Erst EA, dann vielleicht WB und jetzt Bungie.
    Wir werden es sehen, was am Ende raus kommt. Ubisoft wäre meine persönliche Wahl.
    Farcry6 mit xsx, dass wäre mal mega.

    0
  3. schmusekader 14940 XP Leetspeak | 24.08.2020 - 19:10 Uhr

    Um himmelswillen nehmt Square Enix auf! Alleine wegen Tomb Raider und Final Fantasy wäre dies einfach wunderbar.

    0
  4. VV79 4745 XP Beginner Level 2 | 24.08.2020 - 21:56 Uhr

    Bungie braucht die Finanzpower von MS, ansonsten ist dort immer alles auf Kante genäht. Ich glaube, hier ist schon längst die Messe gelesen, da MS den Long Term Support bei Spielen etablieren möchte, um die Spiele lange im Game-Pass zu halten. Erst vor kurzem hat Bungie bekannt gegeben, dass Destiny 3 erst einmal vom Tisch ist. Kurz zuvor hat man Destiny in den Game-Pass aufgenommen. Ich denke, hier hat MS schon längst seine Finger im Spiel.

    1
  5. Rapza624 98700 XP Posting Machine Level 4 | 25.08.2020 - 21:06 Uhr

    Sehe ich auch so, eine Übernahme von MS halte ich für unwahrscheinlich. Man ist ja erst von MS weg, dann ists mit Activision nicht so gut gelaufen, und jetzt solls wieder zu MS gehen? Aber meinen Segen gibts auch.

    0

Hinterlasse eine Antwort